Sülztalböcke Immekeppel
Willkommen - Welcome - Bienvenido - Hola

 

RheinEnergieStadion.

 

Die einen nennen es liebevoll „Schmuckkästchen“, die anderen bejubeln es als „das schönste Stadion Deutschlands“ – und tatsächlich: Wer in der Dunkelheit aus der Ferne die 72 Meter hohen Lichttürme erspäht, spürt schon von weitem die energiegeladene Atmosphäre, die über der faszinierenden Landmarke schwebt.

 

 


Das RheinEnergieStadion gehört ohne Zweifel zu den schönsten Fußball-Arenen der Welt. Das erkannten im Jahre 2005 auch schon das Internationale Olympische Komitee und die Internationale Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen e.V. Es gab eine Bronze-Medaille als Auszeichnung für eine der besten Sportstätten weltweit. Kein Wunder, denn schon die Neueröffnung im Jahre 2004 stand unter besten Vorzeichen: mit einem überzeugenden 3:0 kickte die deutsche Elf (Gegner waren die Nachbarn aus Belgien) unter der transparenten Dachkonstruktion sämtliche Fanherzen in den Fußballhimmel.

Um genauer zu sein sind es bei Bundesligaspielen über 50.000, die mitfiebern und ihren Emotionen freien Lauf lassen. Doch nicht nur Fans sind hier Zuhause, sondern gerade und in erster Linie der Spieler des 1. FC Köln. So erklärt es sich fast von selbst, dass neben Millionen von sattgrünen, gepflegten Grashalme die Farben rot und weiß im Stadion vorherrschen.  

 

 

Besucherzähler:
0057930
Top | info@suelztalboecke.de