Sülztalböcke Immekeppel
Willkommen - Welcome - Bienvenido - Hola

 

Philosophie.

  

Die Identifikation unserer Klubmitglieder mit den mitgliederorientierten Grundsätzen und Zielen des Klubs ist für den Vorstand ein wesentlicher Führungsauftrag. Durch gemeinschaftliche Aktivitäten, den Besuch von Heim- und Auswärtsspielen, Unterstützung bei Kartenkäufen, die Buchung clubeigener Dauerkarten, den Bezug von Fanartikeln und anderen Aktionen schaffen wir ein lebendiges Vereinsleben und positives Vereinsklima.

 

Unsere Angebote gestalten wir fanorientiert. Dabei versuchen wir, die Qualität unserer Leistungen ständig zu verbessern und durch Angebote zum Mitmachen die Identifikation und Nähe der Mitglieder zu unserem Fanklub zu stärken.  

 

Unsere Kluborganisation ermöglicht die praktische Umsetzung der Aufgaben, Grundsätze und Ziele. Seit unserer Klubgründung prägen die in der FC-Charta zusammengefassten Werte auch unser Leitbild und unsere Philosophie. Wir Sülztalböcke stehen für eine lebendige, humorvolle, respektvolle, offene, ehrliche, friedfertige und leidenschaftliche Fankultur. Wir tolerieren kein Verhalten, wodurch unserem Verein und dem 1. FC Köln ideeler oder materieller Schaden entsteht. Wir setzen uns aktiv gegen Gewalt und Diskriminierung ein. Aufgrund der gewachsenen Beziehungen kennen wir unsere Mitglieder und wissen, dass sie sich von jeglicher Gewaltanwendung distanzieren und der Gewaltbereitschaft Einzelner entgegenwirken. Wir legen Wert darauf, Kindern und Jugendlichen unsere Ziele zu vermitteln und insbesondere auch Randgruppen über das "Erlebnis FC" stärker in die Gesellschaft einzubinden.

 

Es ist kein vorrangiges Ziel, die Mitgliederanzahl durch gezieltes Marketing anwachsen zu lassen. Ein nachhaltiger Mitgliederzuwachs z.B. durch Mund-zu-Mund-Propaganda im Rahmen des Regionalprinzips ist gewünscht.

 

Vorstand Sülztalböcke Immekeppel

 

Besucherzähler:
0058456
Top | info@suelztalboecke.de