Sülztalböcke Immekeppel
Willkommen - Welcome - Bienvenido - Hola

 

News 2013.

 

Nützliche News und Aktuelles, Veranstaltungen, Themen und Hintergründe, Fotos und Videos – die wichtigsten "Sülztalböcke" Nachrichten und Skandale topaktuell aus Immekeppel, der Region und dem 1. FC Köln. Klar und verständlich informiert, rund um die Uhr. Hier bleibt (eigentlich) keine Frage unbeantwortet.

 


Silvestergrüße

Guten Rutsch und ein frohes neues Jahr!

wünscht euch der Vorstand der Sülztalböcke Immekeppel

 

Wir bedanken uns herzlich für eure Unterstützung im Jahr 2013. Euch, Euren Familien und Freunden wünschen wir alles erdenklich Gute, einen guten Rutsch und für 2014 vor allem Gesundheit, Freude und viele glückliche Momente. Wir sehen uns wieder im neuen Jahr, mit neuen Ideen, neuer Energie und der stets gleichbleibenden Leidenschaft für unseren 1. FC Köln!


Herzlichen Glückwunsch

Hallo Pauline

Willkommen im Klub

 

 Eine wichtige Neuregelung der am 01.01.2013 in Kraft getretenen Reform des Vereinsrechtes bestand unter anderem darin, dass in Immekeppel (und/oder Umgebung) geborene Kinder unserer Mitglieder mit ihrer Geburt automatisch Mitglied unseres Klubs werden. Wir unterstützen damit Sülztalböcke-Eltern bei der Kindererziehung und helfen ihrem Sprössling bei der Wahl des Lieblingssportvereins seines Herzens.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.
(Johann Wolfgang von Goethe)
 

Weihnachtszeit – Zeit, innezuhalten und das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen, das mit Höhen und Tiefen, aber auch einigen Überraschungen wie im Fluge verging.

 

Danke allen Sülztalböcken für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit, für Euer Vertrauen und Eure Treue. Wir wünschen Euch und Euren Familien ein gesegnetes Fest, Zeit zur Entspannung und Besinnung auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben.

 

Vorstand Sülztalböcke Immekeppel


FC-Spielplan

Spieltage 22 bis 28 zeitgenau terminiert

Zwei Topspiele am Montagabend

 

 

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Freitag die Spieltage 22 bis 28 der Saison 2013|2014 zeitgenau  terminiert. Das Heimspiel gegen Greuther Fürth am 22. Spieltag sowie das Auswärtsspiel beim 1. FC Kaiserslautern am 25. Spieltag finden jeweils als Topspiel an einem Montagabend statt. Aufgrund einer englischen Woche spielt der FC am 27. Spieltag mittwochs um 17.30 Uhr im RheinEnergieStadion gegen den Karlsruher SC. Die FC-Spiele im Überblick:

22. Spieltag | Montag, 24. Februar 2014, 20.15 Uhr, 1. FC Köln – SpVgg Greuther Fürth
23. Spieltag | Samstag, 01. März 2014, 13 Uhr, Erzgebirge Aue – 1. FC Köln
24. Spieltag | Freitag, 07. März 2014, 20.30 Uhr, 1. FC Köln – FC Energie Cottbus
25. Spieltag | Montag, 17. März 2014, 20.15 Uhr, 1. FC Kaiserslautern – 1. FC Köln
26. Spieltag | Samstag, 22. März 2014, 13 Uhr, 1. FC Köln – VfR Aalen
27. Spieltag | Mittwoch, 26. März 2014, 17.30 Uhr, 1. FC Köln – Karlsruher SC
28. Spieltag | Sonntag, 30. März 2014, 13.30 Uhr, TSV 1860 München – 1. FC Köln


Jetzt geht`s los

Jubiläums-Poloshirt sichern!

Bestellschluss voraussichtlich Ende Januar

 

Auf der letzten Mitgliederversammlung haben wir unser Jubiläums-Poloshirt vorgestellt und bereits die ersten Bestellungen entgegengenommen. Die Grundfarbe dieser hochwertigen Shirts ist dunkelgrau. Sie sind wie folgt veredelt: Die Herzseite zeigt unser Jubiläumslogo. Wenn Du es möchtest, findest Du auf der rechten Brustseite Deine Initialen (jeweils Anfangsbuchstabe deines Vor- und Nachnamens) wieder. Auf dem rechten Ärmel befindet sich das Original-Geißbocklogo des 1. FC Köln, auf der Rückseite unser eigentliches Fanclub-Logo. Und nun das Allerbeste: Jede dieser Veredelungen ist nicht einfach aufgedruckt, aufgeflockt oder aufgenäht, sondern wird qualitativ hochwertig eingestickt (proportional zur jeweiligen Konfektionsgröße). Dein Shirt wird also immer individuell hergestellt und erklärt so auch den kostendeckenden Preis von 25 Euro. Folgende Größen stehen zur Auswahl:

128    140    152    164    S    M    L    XL    2XL    3XL    4XL    5XL

 

Wenn Du bisher noch keine Möglichkeit hattest, die Poloshirts anzuprobieren oder Fragen dazu hat, kannst Du Dich gerne mit mir unter der Telefonnummer 02204–71962 in Verbindung setzen. Noch halten wir Muster-Shirts in allen gängigen Größen zur Anprobe bereit. Dein Poloshirt kannst Du einfach per E-Mail an info@suelztalboecke.de, über das Kontaktformular auf unserer Internetseite (Service, Kontaktformular), telefonisch oder auch persönlich beim Vorstand bestellen.


Tageskarten - Vorverkaufsstart

Heimspiel-Tickets für Paderborn und Fürth sichern!

Samstag, 07.-10.02.2014  | 1. FC Köln - SC Paderborn 07

Freitag,   21.-24.02.2014  | 1. FC Köln - SpVgg Greuther Fürth

 

Mitgliedervorverkauf: ab Dienstag, 03.12.2013, 08:00 Uhr

Freier Vorverkauf ab Dienstag, 10.12.2013, Kontingentierung: keine, Preise: je nach Platzwahl

 

Zusätzliche Tageskarten bestellen wir nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und preiswerte Karten bekommt aber nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Vorschau, Mittwoch, 01. Januar 2014

Umstellung auf das SEPA-Verfahren

Mitgliederseitig kein Arbeitsaufwand

 

Nachfolgend informieren wir über die formellen Vorschriften der SEPA-Umstellung. Derzeit werden fällige Forderungen mittels Lastschrift beglichen. Auf Grund der Umstellung des Zahlungsverkehrs auf die unterschiedlichen SEPA-Zahlverfahren wird ab dem 01.01.2014 der Lastschrifteinzug der Sülztalböcke Immekeppel auf das SEPA-Basis-Lastschriftver-fahren umgestellt. Bereits erteilte Einzugsermächtigungen werden dabei als SEPA-Last-schriftmandat weitergenutzt. Das neue Lastschriftmandat wird durch die *Mandats-referenz MR. (jeweilige Mitglieds-Nummer) sowie die *Gläubiger-Identifikationsnummer DE10ZZZ00000030441 gekennzeichnet, die ab 01.01.2014 bei allen Lastschriften angegeben wird. Da die Umstellung automatisch erfolgt, sind mitgliederseitig keine Maßnahmen erforderlich. Sonstige in diesem Zusammenhang anfallende Aufgaben:

(1) Umwandlung der Mitgliederkontendaten
Umwandlung der Mitgliederkontendaten in die für das SEPA-Verfahren erforderlichen Angaben. Anpassung der Mitglieder-Stammdaten. Beachtung, dass im SEPA-Verfahren keine Umlaute verwendet werden dürfen.

(2) Mitteilung der eigenen IBAN und BIC an Geschäftspartner
IBAN und BIC werden allen Geschäftspartner per Anschreiben bzw. E-Mail mitgeteilt sowie auf der Internet-Seite und im Briefformular dauerhaft angegeben.

(3) Anpassung von Vertragsmustern und Formularen
Verwendete Mitgliedsanträge, Formulare, Rechnungsvorlagen und Geschäftspapiere werden auf die neuen Angaben umgestellt. Bei Neumitgliedern ist die Einholung von zwei Unterschriften erforderlich (einmal Beitrittserklärung, einmal Zustimmung neues SEPA-Lastschriftmandat).

(4) Prüfung der Homebanking-Software
Die verwendete VR-Networld-Homebanking-Software kann das neue XML-Format verarbeiten, mit dem SEPA-Überweisungen und -Lastschriften zukünftig übermittelt werden.

(5) Gläubiger-Identifikations-Nummer
Die Gläubiger-Identifikationsnummer wurde bei der Bundesbank beantragt.

(6) SEPA-Lastschriften
Bestehende Einzugsermächtigungen werden in ein SEPA-Lastschriftmandat umgewandelt, da

(a) aus der Vergangenheit eine gültige Einzugsermächtigung vorliegt und
(b) die Mitglieder heute über die Weiterverwendung unterrichtet wurden.

Vorabankündigungen an Zahlungspflichtige erfolgen zukünftig in der Regel per E-Mail. Sie können auch im Rahmen einer Rechnung erfolgen. Bei wiederkehrenden Einzügen (z.B. Mitgliederbeiträge) wurde eine Information in den Aufnahmeantrag integriert. Als eindeutige Mandatsreferenz wurde die Mitgliedsnummer und Gläubiger-ID definiert.

(7) Vereinbarung einer neuen SEPA-Inkassovereinbarung mit der Hausbank
Die Vereinbarung wurde von allen VS-Mitgliedern unterzeichnet, die Abgabe an die Bank ist erfolgt.


Samstag, 23.11.2013, 10:00 Uhr

Sülztalböcke on Tour

Heimspielbesuch 1. FC Köln - SC Ingolstadt

 

Warum ausgerechnet an diesem Samstag - 142 kleine und große Sülztalböcke trafen sich Samstagmorgen zu früher Stunde auf dem Busparkplatz der Firma Kriescher Reisen. Pünktlich um 10 Uhr starteten drei voll besetzte Busse in Richtung der "schönsten Stadt Deutschlands". Angekommen auf dem Busparkplatz am Salzburger Weg wartete schon unser Grillmeister Helmut Wuttig, um die ankommenden FC-Fans standesgemäß mit knuspriger Stadionwurst, Brötchen und Senf zu versorgen. Gut gestärkt und in Erwartung des nächsten Heimsieges der Geißböcke ging es ins RheinEnergieStadion. Aber - Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. Zum Spielverlauf:

 

Dem 1. FC Köln scheint zum Jahresende die Luft im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga auszugehen. Am Samstag verlor die Elf von Trainer Peter Stöger ihr Heimspiel gegen den FC Ingolstadt mit 0:1 (0:0) und kassierte zwei Wochen nach der ersten Saisonpleite beim 0:1 in Bochum gleich die nächste Niederlage. Wie schon in Bochum hatten die Kölner auch gegen die defensiv kompakt stehenden Ingolstädter große Mühe. Die Geißböcke agierten ideenlos im Aufbauspiel und harmlos im Abschluss. Nach dem Führungstreffer machte Köln zwar Druck, drängte auf den Ausgleich und brachte mit Patrick Helmes einen weiteren Angreifer ins Spiel - aber leider ohne Erfolg.

 

 

 

Auch wenn bei dieser Tour kein Sieg der Geißböcke bejubelt werden konnte - sie hat trotzdem allen Spaß gemacht. Wir freuen uns schon jetzt darauf, wenn es wieder heißt: "Sülztalböcke on Tour".


Freitag, 22.11.2013, 19:00 Uhr

Mitgliederversammlung

Eine rundum gelungene Veranstaltung

 

Gut besucht war die Mitgliederversammlung der Sülztalböcke Immekeppel im Schützenhof in Ehrenfeld. Fast 80 Mitglieder waren erschienen, um den Präsidenten des 1. FC Köln, Werner Spinner einmal live und persönlich zu erleben. Pünktlich um 19:00 Uhr eröffnete Werner Hönen die Diskussionsrunde. Spinner ist seit April 2012 im Amt, vergangenen Montag wurde das Präsidium auf der ordentlichen Mitgliederversammlung mit einer überwältigen Mehrheit von fast 100 % wiedergewählt.

 

Spinner steigt locker in eine Frage- und Antwortrunde ein und informiert unter anderem über die letzten anderthalb Jahre, in denen es genügend Probleme zu lösen gab, die der Verein hatte. Er berichtet sowohl über die aktuelle Finanzlage, über gehandelte Neuverpflichtungen, die Arbeitsgruppe Fankultur, Chaoten-Fans als auch über sonstige aktuelle Themen rund um den 1. FC Köln. Die Frage von Markus Österreich, ob er die für den heutigen Abend gesponserte Biermenge um 50 l aufstocken möge, macht er davon abhängig, ob der Fragesteller ihm dies gleich tue. Folge: 100 l Mehrbier!

 

Gemäß Satzung können zu Ehrenmitgliedern Personen vom Vorstand ernannt werden, die sich besondere Verdienste um den Verein, den 1. FC Köln e.V. und den Fußballsport im Allgemeinen erworben haben. Das Werner Spinner über diese Attribute verfügt, steht ohne jeden Zweifel. Werner Hönen überreicht ihm die Urkunde über die Ehrenmitgliedschaft, bevor er sich aufgrund seiner noch anstehenden Abend-Verpflichtungen gegen 20:00 Uhr verabschieden muss. Er wünscht der weiteren Versammlung einen guten Verlauf.

 

Gegen 20:15 Uhr steigt Präsident Werner Hönen die ordentliche Mitgliederversammlung ein. Das Protokoll der Versammlung gibt es hier zum Nachlesen 131122_JHV_Protokoll_2013.pdf Download


Vorschau, Freitag, 22.11.2013, Neu: 19:00 Uhr

Planänderung die zweite - Mitgliederversammlung

Ort: "Schützenhof" in Bergisch Gladbach-Ehrenfeld

 

Unsere Mitgliederversammlung am Freitag, den 22.11.2013 beginnt nicht wie angekündigt um 19:30 Uhr, sondern bereits um 19:00 Uhr. Hintergrund: Werner Spinner, Präsident des 1. FC Kölns hat an diesem Abend eigentlich wichtige private Verpflichtungen. Trotz dieser Verpflichtungen möchte er sich vorher gerne die Zeit nehmen, uns für Fragen und Auskünfte zur Verfügung zu stehen. Damit wir ausreichend Zeit für diese Frage- und Antwortrunde haben, ziehen wir den Versammlungsbeginn gerne um eine halbe Stunde vor. Also - überlegt euch eure Fragen an den Präsidenten des 1. FC Köln! Und keine Angst - Werner Spinner ist ein Junge aus dem Leben! Einige Hintergrundinformationen:

 

Werner Spinner ist seit April 2012 der neunte Präsident in der Vereinsgeschichte des 1. FC Köln. Als Vize-Präsidenten stehen ihm Markus Ritterbach und Harald "Toni Schumacher" zur Seite. Auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung 2012 wurde das Vorstandsteam mit großer Mehrheit von den Mitgliedern des 1. FC Köln ins Amt gewählt. Die Amtsperiode läuft zunächst bis zur Mitgliederversammlung am 18. November diesen Monats. Dies entspricht der Amtsdauer, die für den zurückgetretenen Vorstand um Wolfgang Overath vorgesehen war.

 

Das Vorstandsteam um Werner Spinner steht für die Verbindung aus Kölschem Lebensgefühl und Professionalität, für Fußball-Leidenschaft und Fußball-Sachverstand, für Transparenz und eine lebendige Vereinskultur. Ziel ist es, den Verein zusammenführen, alle Weichen auf Kontinuität, auf Stabilität und auf sportlichen Erfolg zu stellen, die Nachwuchsarbeit zu stärken und eine friedliche Fankultur zu fördern.

 

Werner Spinner - wir freuen uns auf Sie!


Vorschau, Samstag, 23.11.2013, 10:00 Uhr

Planänderung - bitte weitersagen !!!!!!!!!!!!!!!

Heimspielbesuch 1. FC Köln - SC Ingolstadt

 

Aufgrund der Straßenbauarbeiten wird die Ortsdurchfahrt in Richtung Obersteeg in der Zeit vom 21.11.2013 bis  24.11.2013 ab der Ortschaft Haus-Thal vollständig gesperrt. Das hat zur Folge, dass der ursprünglich angedachte Treffpunkt im Industriegebiet nicht angefahren werden kann. Wir treffen uns daher direkt auf dem

 

Parkkplatz der Firma Kriescher-Reisen, Lindlarer Straße 111, 51491 Overath-Immekeppel.

 

 


Auf eine tolle Session

Enmol Prinz zo sinn

Sülztalböcke zum Zweiten

 

Erst das Sülztal(böcke) Dreigestirn mit Prinz Markus I., Jungfrau Saskia und Bauer Erwin - jetzt Bergisch Gladbach: Das neue Dreigestirn der Kreisstadt kommt aus Bärbroich! Die KG „Fidele Böschjonge“, 85 Jahre Geschichte auf dem Buckel, stellt zum ersten Mal die närrischen Repräsentanten ihrer Heimatstadt. Die Narren sind stolz, „da damit überhaupt erstmals aus den Stadtteilen Herkenrath und Bärbroich ein Verein das Dreigestirn präsentiert“.

 

Der Prinz heißt Frank Mehren und wird in diesem Jahr 44 Jahre alt und ist Mitglied der Sülztalböcke Immekeppel. Frank II. ist seit dem 27. Dezember 2004 bei den Böschjonge im Senat einer der Aktivposten. Seit Jahren fährt er regelmäßig mit der Gesellschaft beziehungsweise dem Senat auf dem Wagen im Rosenmontagszug Herkenrath und dem närrischen Lindwurm der Hofgemeinschaft Kaule in Bärbroich mit. Größte Sorge: „zu wenig Wurfmaterial mitzuhaben“. Auch wenn Frank seit vielen Jahren in Herkenrath wohnt, so ist er als gebürtiger Kölner mit Herz und Seele Fan des 1. FC Köln und hat immer noch Bindung nach Köln-Dellbrück, wo er mit seiner Karnevalstruppe „Die Himmelsstürmer“ regelmäßig auf dem Wagen am Dellbrücker Zug teilnimmt. Sein Motto: „Richtig Spaß haben!“.
 

Gladbach darf sich auf drei „durchaus erfahrene Karnevalisten freuen“. Wir wünschen Frank, ihrer Lieblichkeit Jungfrau Angelika Pankow und seiner Deftigkeit Bauer Rainer Richerzhagen eine tolle Session. Ihr seid ein super Aushängeschild für den Karneval in der Kreisstadt - wir Sülztalböcke sind mächtig stolz. In diesem Sinne ein dreimol Kölle Alaaf auf das neue Gläbbischer Dreigestirn!


Pokalspielkarten - Vorverkaufsstart

Auswärts-Tickets für das Pokal-Spiel sichern!

Dienstag, 03.12.13, 19:00 Uhr | HSV - 1. FC Köln

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 31.10.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 07.11.2013

Kontingentierung: Stehplatz 2 Karten je Mitglied, Sitzplatz keine

Preise: Stehplatz erm.: keine, Stehplatz: 13,20 €, Sitzplatz: 19,80 €

Das FanProjekt bietet Busfahrten zum Spiel an.

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Tageskarten - Vorverkaufsstart

Heimspiel-Tickets für Frankfurt und Dresden sichern!

Samstag, 07.12.2013, 13:00 Uhr | 1. FC Köln - FSV Frankfurt

Freitag,   13.12.2013, 18:30 Uhr | 1. FC Köln - Dynamo Dresden

 

Mitgliedervorverkauf: ab Dienstag, 29.10.2013, 08:00 Uhr

Freier Vorverkauf ab Dienstag, 05.11.2013, Kontingentierung: keine, Preise: je nach Platzwahl

 

Zusätzliche Tageskarten bestellen wir nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und preiswerte Karten bekommt aber nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Tageskarten - Vorverkaufsstart

Auswärts-Tickets für das Pauli-Spiel sichern!

Freitag, 29.11.13, 18:30 Uhr | St. Pauli - 1. FC Köln

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 24.10.2013, 08:00 Uhr

Einen Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber wird es voraussichtlich nicht geben!

Kontingentierung: 1 Karte je Mitglied!

Preise: Stehplatz erm.: 9,90 €, Stehplatz: 13,20 €, Sitzplatz: 29,70 €

 

Das Fan-Projekt bietet Busfahrten zu der Begegnung an. Preise: FP-Mitglieder: 35,00 €, Gäste: 42,00 €

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


FC-Spielplan

Spieltage 16 bis 19 terminiert

Freitags in St. Pauli, sonntags in Düsseldorf

 

Die Deutsche Fußball Liga hat am Montag, 14. Oktober 2013, die Spieltage 16 bis 19 der Saison 2013|2014 zeitgenau terminiert. Das rheinische Derby bei Fortuna Düsseldorf findet am Sonntag, 22. Dezember, 13.30 Uhr, statt. Das Auswärtsspiel beim FC St. Pauli wird am Freitag, 29. November, 18.30 Uhr, angepfiffen. Die FC-Spiele im Überblick:


16. Spieltag | Freitag, 29. November 2013, 18.30 Uhr, FC St. Pauli – 1. FC Köln
17. Spieltag | Samstag, 07. Dezember 2013, 13.00 Uhr, 1. FC Köln – FSV Frankfurt
18. Spieltag | Freitag, 13. Dezember 2013, 18.30 Uhr, 1. FC Köln – Dynamo Dresden
19. Spieltag | Sonntag, 22. Dezember 2013, 13.30 Uhr, Fortuna Düsseldorf  - 1. FC Köln


Dritte Runde im DFB-Pokal terminiert

FC am Dienstag beim HSV

Das Achtelfinale im Überblick

 

 

Der Deutsche Fußball-Bund hat die Achtelfinalspiele im DFB-Pokal zeitgenau angesetzt. Demnach gastiert der 1. FC Köln am Dienstag, 3. Dezember, 19 Uhr, beim Hamburger SV. Das Spiel FC Augsburg gegen den FC Bayern München am 4. Dezember, 20.30 Uhr, wird live in der ARD übertragen.


Dienstag, 3. Dezember 2013
Hamburger SV - 1. FC Köln (19 Uhr)
1. FC Union Berlin - 1. FC Kaiserslautern (19 Uhr)
FC Schalke 04 - TSG Hoffenheim (20.30 Uhr)
1. FC Saarbrücken - Borussia Dortmund (20.30 Uhr)

Mittwoch, 4. Dezember 2013
SC Freiburg - Bayer Leverkusen (19 Uhr)
VfL Wolfsburg - FC Ingolstadt (19 Uhr)
Eintracht Frankfurt - SV Sandhausen (20.30 Uhr)
FC Augsburg - FC Bayern München (20.30 Uhr)


Neu im App-Store

Die "Sülztalböcke"-App

Natürlich gratis

 

Jetzt gibt es "Sülztalböcke Immekeppel" auch als offizielle App für's Smartphone! Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine landen so direkt in der Hosentasche. Wann immer es etwas Neues gibt, klingelt's auf dem Smartphone. Und weil ein Smartphone eben auch ein Telefon ist, lässt sich per Knopfdruck gleich eine Verbindung herstellen. Die Sülztalböcke-App sorgt immer für den direkten Draht.

 


Tageskarten - Vorverkaufsstart

Auswärts-Tickets für das Bochum-Spiel sichern!

Sonntag, 10.11.13, 13:30 Uhr | Bochum - 1. FC Köln

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 10.10.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 17.10.2013

Kontingentierung: 2 Karten je Mitglied

Preise: Rolli: 7,00 €, Stehplatz erm.: 8,80 €, Stehplatz: 12,10 €, Sitzplatz: 27,50 €

Das Fan-Projekt bietet zwei Entlastungszüge nach Bochum an.

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Vorschau, Samstag, 23.11.2013, 10:00 Uhr

Sülztalböcke on Tour

Heimspielbesuch 1. FC Köln - SC Ingolstadt

 

Wie Du vielleicht weißt, haben wir anlässlich unseres zehnjährigen Jubiläums vom 1. FC Köln einen Gutschein über 50 Eintrittskarten zu einem Spiel unserer Wahl erhalten. Aufgrund der langwierigen Spieltagterminierungen durch die DFL können wir diesen Gutschein erst jetzt einlösen. Das Spiel gegen Ingolstadt ist das letzte terminierte Heimspiel der Geißböcke. Wir haben daher ausreichend Zeit, Deine Anmeldung entgegen zu nehmen, um mit Kind und Kegel die Geißböcke im Müngersdorfer Stadion lautstark zu unterstützen. Da Samstagspiele um 13:00 Uhr angepfiffen werden, werden wir bereits um 10 Uhr pünktlich in Richtung Müngersdorf aufbrechen. Zentraler Treffpunkt ist der Parkplatz der Firma Kriescher-Reisen in Immekeppel, Lindlarer Str. 111. In Köln angekommen werden wir zur Stärkung erst ein kleines Frühstück nebst Getränken zu uns nehmen, bevor wir den Weg ins Stadion antreten. Nach dem Spiel treffen wir uns am Busparkplatz und fahren von dort zurück ins Dorf. Wer aber noch Lust auf einen „Absacker“ hat, ist im „Schützenhof“ in Bergisch Gladbach-Ehrenfeld herzlich willkommen.

Die Teilnehmerliste führt unser Präsident Werner Hönen. Er nimmt täglich ab 17 Uhr verbindliche Anmeldungen ab sofort entgegen. Verbindlich bedeutet, dass mit Anmeldung und Eintragung in die Liste je teilnehmendem Mitglied ein Obolus von 10,00 Euro fällig wird. Anmeldungen können darüber hinaus auch per E-Mail an info@suelztalboecke.de erfolgen. In diesen Fällen wird der Gegenwert im Lastschrifteinzugsverfahren eingezogen. Diese Verbindlichkeit bedeutet für uns Planungssicherheit bei der Karten- und Busreservierung, eine Rückerstattung ist nur in begründeten Ausnahmefällen oder bei Ersatzgestellung möglich. Der Preis von 10,00 Euro beinhaltet die

a) Eintrittskarte ins Müngersdorfer Stadion
b) Hin- und Rückfahrt  in einem Reisebus der Firma Kriescher sowie
c) Verpflegung und Getränke vor dem Spiel

Grundsätzlich werden vorrangig alle Mitglieder der Sülztalböcke angesprochen. Je nach Resonanz und Verfügbarkeit der Karten sowie der Buskapazität können Gäste angemeldet werden. Gästeanmeldungen werden in einer Warteliste gesammelt und in der Reihenfolge der Anmeldung berücksichtigt. Anmeldeschluss ist Sonntag, der 10.11.2013.


Vorschau, Freitag, 22.11.2013, 19:30 Uhr

Mitgliederversammlung

Ort: "Schützenhof" in Bergisch Gladbach-Ehrenfeld

 

Am Freitag, den 22. November 2013 findet um 19:30 Uhr im "Schützenhof" in Bergisch Gladbach-Ehrenfeld unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt. Tagesordnung:

TOP 01: Eröffnung und Begrüßung
TOP 02: Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit
TOP 03: Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 05.04.12
TOP 04: Kassenbericht des Geschäftsjahres 2012
TOP 05: Bericht der Kassenprüfer
TOP 06: Bericht des Präsidenten / Rückblick Jubiläum
TOP 07: Wahl eines Versammlungsleiters
TOP 08: Entlastung des Vorstandes
TOP 09: Neuwahl des Vorstandes
TOP 10: Neuwahl des Kassenprüfers
TOP 11: Vorstellung der neuen Poloshirts
TOP 12: Dauerkarten Saison 2013/2014
TOP 13: Besuch des Heimspiels 1. FC Köln – FC Ingolstadt
TOP 14: Verschiedenes

Anträge zur Mitgliederversammlung sind bis zum 15.11.2013 schriftlich an den Präsidenten der Sülztalböcke Immekeppel, Werner Hönen, Kielsberg 8, 51491 Overath, zu richten. Änderungswünsche zur Tagesordnung können auch zu Beginn der Versammlung geäußert werden.

Wie in jedem Jahr stehen 100 l Freibier bereit. Vom Fassanstich bis zum Leeren des letzten Tropfens werden auch alle alkoholfreien Getränke wie Cola/Limo/Wasser kostenfrei abgegeben. Lediglich der Verzehr geht an diesem Abend zu Deinen Lasten. Im Laufe des Abends werden wir unter den anwesenden Mitgliedern einige Überraschungsgeschenke verlosen. Komm vorbei, wir freuen uns auf Deinen Besuch im FC-Outfit und einen netten Abend mit Dir.


Tageskarten - Vorverkaufsstart

Heimspiel-Tickets für Berlin und Ingolstadt sichern!

Montag,   04.11.2013, 20:15 Uhr | 1. FC Köln - 1. FC Union Berlin

Samstag, 23.11.2013, 13:00 Uhr | 1. FC Köln - FC Ingolstadt 04

 

Mitgliedervorverkauf: ab Montag, 30.09.2013, 09:00 Uhr

Freier Vorverkauf ab Dienstag, 01.10.2013, Kontingentierung: keine, Preise: je nach Platzwahl

 

Zusätzliche Tageskarten bestellen wir nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und preiswerte Karten bekommt aber nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Das Glück hat nicht jeder !

Carsten erfüllt Fotowünsche

Sülztalböcke on Tour

 

 

 

 

 

 

 

 

 


DFB-Pokalüberraschung

Erster Auswärtssieg seit 62 Jahren

Sülztalböcke on Tour

 

Der 1. FC Köln hat den Pokal-Coup geschafft. Beim FSV Mainz 05 siegte die Truppe von Peter Stöger mit 1:0 (0:0) und steht nun in der dritten Runde des DFB-Pokals. Den Erfolg gegen den Bundesligisten hatte sich das Team hart erkämpft. Das Tor des Tages erzielte der Ex-Mainzer Marcel Risse, der einen Patzer in der Hintermannschaft der Gastgeber eiskalt ausnutzte und zur Führung einschoss. Live mit dabei waren auch einige Sülztalböcke. Bildimpressionen:

 

Stau auf der A3

 

Vorglühen

 

Die Arena

 

Während dem Spiel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blick aus dem VIP-Logenbereich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werner Spinner mit Sülztalböcke-Schal

 

 


Tageskarten - Vorverkaufsstart

Auswärts-Tickets für das Bielefeld-Spiel sichern!

Freitag, 25.10.13, 18:30 Uhr | Bielefeld - 1. FC Köln

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 26.09.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 04.10.2013

Kontingentierung: Stehplatz 2 Karten, Sitzplatz 4 Karten

Preise: Stehplatz erm.: 9,90 €, Stehplatz: 12,10 €, Sitzplatz: 26,40 €

Das Fan-Projekt bietet einen Entlastungszug nach Bielefeld an.

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Sonntag, 15.09.2013

Souveräner Erfolg der FC-Frauen

550 Zuschauer sehen 3:0 Sieg gegen Neuenahr

 

Die 1. Frauenmannschaft des 1. FC Köln hat ihr erstes Heimspiel der Saison 2013|2014 in der 2. Bundesliga Süd mit 3:0 (0:0) gegen den SC 07 Bad Neuenahr gewonnen. Die Kölnerinnen dominierten die Partie und hatten Pech, dass das Ergebnis am Ende nicht höher ausfiel. Inka Grings (52.) schoss bei ihrem Debüt den FC mit 1:0 in Führung, Caroline Dej (68.) und Yvonne Zielinski (72.) sorgten letztendlich für klare Verhältnisse vor 550 Zuschauern im Franz-Kremer-Stadion.

 

Mit dabei waren auch einige kleine und große Sülztalböcke, die kurz vor Spielende ansehen mussten, wie ein Kopfball
von Mandana Knopf knapp am Tor des SC vorbei strich. Mandana ist die Cousine von Patrick Döpper, der an diesem Tag
aber auch noch ein weiteres Erinnerungsfoto sein eigen nennen kann.


Rückblick, Sonntag, 08.09.2013

"AG Fankultur" beim "Festkomitee Kölner Karneval"

Kölsch Jeföhl in R(h)einkultur

 

Schöner Nachmittag beim "Festkomitee Kölner Karneval", wo wir mit der "AG Fankultur" zum gemeinsamen Grillnachmittag im Karnevalsmuseum am Maarweg eingeladen waren. Mit dabei das vollständige Präsidium des 1. FC Köln und Alexander Wehrle. Spannend, interessant und einfach nur schön. Neben dem Verzehr von leckeren Grillgut und süffigen Kölsch konnten wir auch einen Blick in die grandiose Wagenhalle des FK werfen. Einfach nur herrlich. Vielen lieben Dank an unsere Gastgeber von Festkomitee Markus Ritterbach, Christoph Kuckelkorn und Bernd Höft. Und natürlich auch an die "Organisatoren" vom FC, Rainer Mendel und Thorsten Friedrich sowie die tolle Bewirtungscrew. Danke.

 


Übrigens - das passt aktuell dazu. Es geht um die umstrittene Erstürmung des Schalker-Fanblocks durch die Polizei beim Spiel gegen Saloniki, die Polizei will in Zukunft keine Präsenz mehr in der Arena auf Schalke zeigen. NRW-Innenminister Jäger kiritisierte die Schalker Verantwortlichen für ihr Verhältnis zu den Problemfans: „Schalke 04 muss sich fragen lassen, warum der Fanbeauftragte keinen Einfluss auf die Ultras hat“, sagte der Minister. Als Vorbild für den richtigen Umgang mit Ultrafans empfahl Jäger den 1. FC Köln. Der FC habe es in den vergangenen zwei Jahren geschafft, die Schwierigkeiten mit der Ultragruppe  „Wilde Horde“ in den Griff zu bekommen. Dies sei vor allem dem Einsatz von FC-Präsident Werner Spinner zu verdanken. „Er hat es als seine persönliche Verantwortung betrachtet, die Probleme zu lösen," sagte Jäger.


Tageskarten - Vorverkaufsstart

Auswärts-Tickets für das Karlsruhe-Spiel sichern!

Samstag, 05.10.2013, 13:00 Uhr | KSC - 1. FC Köln

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 19.09.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 12.09.2013

Kontingentierung: keine.

Preise: Rolli: 5,00 €, Sitz Kat. 1: 35,20 €, Sitz Kat. 2: 16,50 €, Stehplatz: 12,10 €, Stehplatz erm.: 8,80 €

Das Fan-Projekt bietet Busfahrten nach Karlsruhe an. Preise: FP-Mitglieder: 28,00 €, Gäste: 33,60 €

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


06. September - 08. September 2013

Jugendturnier TuS Immekeppel

Heute geht es los - wir sehen uns !!!

 


Tageskarten - Vorverkaufsstart

Heimspiel-Tickets für das München-Spiel sichern!

Montag, 21.10.13, 20:15 Uhr | 1. FC Köln - 1860

 

Mitgliedervorverkauf: ab Dienstag, 10.09.2013, 08:00 Uhr

Freier Vorverkauf ab Dienstag, 17.09.2013, Kontingentierung: keine, Preise: je nach Platzwahl

 

Zusätzliche Tageskarten bestellen wir nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und preiswerte Karten bekommt aber nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


FC-Spielplan

Endlich - DFL terminiert Spieltag 8 bis 15

Dreimal Freitags, zwei Montagsspiele

 

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat die Spieltage 8 bis 15 der 2. Bundesliga zeitgenau angesetzt. Demnach tritt der 1. FC Köln unter anderem dreimal am Freitagabend an. Die Heimspiele gegen den TSV 1860 München und den 1. FC Union Berlin sind Montagsspiele. Das bevorstehende Topspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern wird am Freitag, 20. September 2013, 18.30 Uhr, im RheinEnergieStadion ausgetragen. Die Termine im Überblick:

08. Spieltag: Freitag, 20. September 2013, 18.30 Uhr, 1. FC Köln - 1. FC Kaiserslautern
09. Spieltag: Freitag, 27. September 2013, 18.30 Uhr, VfR Aalen - 1. FC Köln
10. Spieltag: Samstag, 5. Oktober 2013, 13:00 Uhr, Karlsruher SC - 1. FC Köln
11. Spieltag: Montag, 21. Oktober 2013, 20.15 Uhr, 1. FC Köln - TSV 1860 München
12. Spieltag: Freitag, 25. Oktober 2013, 18.30 Uhr, Arminia Bielefeld - 1. FC Köln
13. Spieltag: Montag, 4. November 2013, 20.15 Uhr, 1. FC Köln - 1. FC Union Berlin
14. Spieltag: Sonntag, 10. November 2013, 13.30 Uhr, VfL Bochum - 1. FC Köln
15. Spieltag: Samstag, 23. November 2013, 13:00 Uhr, 1. FC Köln - FC Ingolstadt


Pokalspielkarten - Vorverkaufsstart

Auswärts-Tickets für das Pokal-Spiel sichern!

Dienstag, 24.09.13, 20:30 Uhr | Mainz 05 - 1. FC Köln

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 05.09.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 12.09.2013

Kontingentierung: 4 Karten je Mitglied

Preise: Rolli: 8,00 €, Stehplatz erm.: 8,80 €, Stehplatz: 11,00 €, Sitzplatz: 26,40 €

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


6. Spieltag, 1. FC Köln - Erzgebirge Aue

Vier Tore fürs kölsche Hätz

Starker Heimsieg gegen Aue

 

Nach einer Stunde schwappte eine Welle durch die Arena, die seit gefühlten Ewigkeiten im FC-Stadion nicht mehr zu sehen war: La Ola, die Welle für eine Sahneleistung des FC! 4:1 hieß es am Ende, Haue für Aue, vier Treffer für das kölsche Hätz, da fing sogar der Geißbock an zu träumen. Denn dazu kam ja noch die Verpflichtung von Patrick Helmes – jetzt ist der FC der Topfavorit der  Zweiten Liga (schreibt der Express). Ex-FC-Profi Falko Götz, jetzt Trainer im Erzgebirge war bedient:

 

„Wir sind von Anfang an hinterhergelaufen, waren mit der Kölner Qualität schlicht überfordert. Ich hoffe, dass ihr bald verschwindet aus dieser Liga.“

 

Kein Zweifel: Wenn der FC diese Leistung dauerhaft abruft, dann wird es so kommen. Toller Angriffsfußball von der ersten Minute an, die tolle Führung von Eigengewächs Yannick Gerhardt (2.), der Klasse-Doppelpack des gebürtigen Kölschen Marcel Risse (11. und 24.) und als Sahnehäubchen der Kopfballtreffer von Slawomir Peszko (55.) – der FC unterstrich seine Aufstiegsambitionen gewaltig.

 

Ob und wieviel unsere VIP-Karten-Besucher vom Spiel gesehen haben, ist nicht so richtig bekannt. Zumindest aber waren Steffi und Patrick Döpper, Angelo Knopf, Daniel Gerstner und Thomas Wandersee in der HDI-Gerling-Lounge live bei den (Versicherungs)-Vertragsverhandlungen mit Slavomir Peszko dabei.

 


Zweite Runde im DFB-Pokal terminiert

FC trifft am Dienstag, den 24.  September um 20:30 Uhr auf Mainz 05

Aber: Traurig - Terminierung der Liga-Spiele fehlt immer noch

 

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die zweite Runde des DFB-Pokal zeitgenau terminiert. Der 1. FC Köln tritt am Dienstag, 24. September 2013 beim Erstligisten 1. FSV Mainz 05 an. FC-Trainer Peter Stöger zur Auslosung: „Ein Wunschlos sieht anders aus, ganz klar. Mainz ist ein schwerer Gegner, und das auch noch auswärts. Wir hätten uns natürlich alle ein Heimspiel für unsere Fans gewünscht. So sind wir eindeutig Außenseiter. Aber natürlich werden wir alles dran setzen, die Überraschung zu schaffen und weiterzukommen.“

 

Schade ist nur, dass die Zweitliga-Spiele gegen Kaiserslauterrn und Aalen (die später stattfinden), von der DFL immer noch nicht terminiert sind, obwohl der Vorverkauf für diese Spiele bereits begonnen hat. Eine frühzeitige Spieltagbuchung gestaltet sich so zur Farce. Informationen zum Ticket-Vorverkauf gegen Mainz folgen in Kürze.


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Heimspiel-Tickets für das Lautern-Spiel sichern!

20.-23.09.2013 (noch nicht taggenau terminiert)

1. FC Köln - 1. FC Kaiserslautern

 

Mitgliedervorverkauf: ab Dienstag, 20.08.2013, 08:00 Uhr

Freier Vorverkauf ab Dienstag, 27.08.2013,

Kontingentierung: keine, Preise: je nach Platzwahl

 

Hinweis: Unsere vier clubeigenen Dauerkarten für das Kaiserslautern-Spiel sind bereits alle vergeben. Zusätzliche Tageskarten bestellen wir nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und preiswerte Karten bekommt aber nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Auswärts-Tickets für das Aalen-Spiel sichern!

27.-30.09.2013 | VfR Aalen  - 1. FC Köln

 

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 22.08.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 29.08.2013

Kontingentierung: keine

Preise: Stehplatz erm.: 11,00 €, Stehplatz: 13,20 €, Sitzplatz: 28,60 €

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Samstag, 17.08.2013, 13:00 Uhr

Noch alle vier Clubkarten frei

1. FC Köln - SV Sandhausen

     

Erst der Heimsieg - dann auf die Kirmes. Tickets im Block N12 (Oberrang) kosten offiziell 27 Euro. Mit unserer Club-Dauerkarte sparst Dugegenüber dem offiziellen Kartenverkauf ca. 7 Euro je Ticket. Erleb den Heimsieg live mit und lass es anschließend auf der Kirmes im Dorf richtig krachen. Kartenbestellungen nimmt unser Präsident Werner Hönen gerne entgegen.

 


Die rote Wand

Aktuelle Dauerkarten-Information

Achtundvierzig Karten im Bestand


Von diesen 48 Dauerkarten befinden sich 41 im Kontingent der Sülztalböcke Immekeppel, 7 Karten sind direkt auf Mitglieder ausgestellt. Wenn man berücksichtigt, dass aufgrund der hohen Stadionauslastung der offizielle Dauerkarten-Verkauf lange ausgesetzt und ein Bezug neuer Karten nur über die Warteliste möglich war, hat sich unser Kontingent über die letzten fünf Spielzeiten trotzdem erstaunlich positiv entwickelt:

Spielzeit 2009/2010 | 30 Karten, davon 5 Clubkarten
Spielzeit 2010/2011 | 31 Karten, davon 5 Clubkarten
Spielzeit 2011/2012 | 34 Karten, davon 6 Clubkarten
Spielzeit 2012/2013 | 37 Karten, davon 5 Clubkarten
Spielzeit 2013/2014 | 41 Karten, davon 4 Clubkarten
 

33 Dauerkarten-Inhaber sitzen auf der Nordtribüne, davon alleine 31 in Block N12 (Oberrang). In diesen 31 Karten sind auch die 4 Clubkarten enthalten, die von Euch bei unserem Präsidenten reserviert werden können.

 

11 Plätze sind auf der Südtribüne gebucht, 6 davon sind Stehplätze. Der Rest verteilt sich auf die West- und Osttribüne (jeweils 2 Karten). Übrigens: Die Einnahmen aus dem Dauerkartenverkauf sind vom 1. FC Köln fest eingeplant, wir tragen aktuell mit 10.575,50 Euro dazu bei.

 

(Blick aus Block N12 auf die Südtribüne)


Rückblick, 20.07.2013, Dresden - 1. FC Köln

Aufruf der Wilden Horde

Umdenken angesagt !?


Hier sollte einmal festgehalten werden, dass es im internen Sektor der Kölner Ultras eine Neuorientierung gegeben hat. So hat die „Wilde Horde“ (WH) vor der Fahrt nach Dresden auf ihrer Homepage einen Aufruf formuliert, den die Herren beim DFB bei zukünftigen Sanktionierungen von „Vergehen“ ruhig mit in Betracht ziehen sollten. Auszug aus der Homepage der WH:

"Abfahrtszeiten/Infos Sonderzug Dresden - Treffpunkt ab 04:00 Uhr, Vorhalle Köln HBF.
Einlass ab ca. 04:30 Uhr, Treppenaufgang zu Gleis 1 in der Vorhalle an der großen Anzeigetafel. Mobfoto und dergleichen gibt es nicht. Trefft euch in der Vorhalle und bleibt cool: Das ist eure Stadt, verhaltet euch auch so! Nix Pyro, nix schmeißen, nix pöbeln! Die anderen Aufgänge und Aufzüge können nicht genutzt werden. Stellt euch bitte auf Polizeipräsenz und Kontrollen ein, verhaltet euch dabei ruhig und lasst euch nicht provozieren. Eine Polizeibegleitung findet nicht statt. Damit es auch dabei bleibt sind folgende Punkte von allen zu beachten:

- KEINE Böller!!!
- Keine Pyrotechnik am/im Zug, Gleis, Bahnhöfen…
- Kein Werfen von Gegenständen jeglicher Art aus dem Zug
- Keine Aufkleber/Tags am/im Zug
- Keine Mitnahme von Glasflaschen und Fässern

Die Verantwortung liegt bei jedem einzelnen Mitfahrer, euer Verhalten entscheidet über den weiteren Verlauf! Wer sich nicht an die Punkte hält kann zu Fuß weiter laufen! Aufgrund einiger Vorfälle auf der Ingolstadt-Tour möchten wir zusätzlich darauf hinweisen, dass jegliche Sachbeschädigung sowie Zweckentfremdung der Notbremse, Konsequenzen nach sich ziehen können, die ihr lieber nicht austesten möchtet. Dieser Zug ist von FC-Fans für FC-Fans und kostet nicht nur Kohle sondern auch Arbeit die umsonst wäre wenn irgendeine Scheiße passiert. Haltet euch also an die genannten Punkte damit auch in Zukunft Sonderzüge rollen!

Hinfahrt: Köln Hbf 04:49 Uhr Gleis 1, Hamm (Westf) 06:02 Uhr Gleis 5, Dresden Hbf 13:21 Uhr
Rückfahrt: Dresden Hbf 18:22 Uhr Gleis 2, Hamm (Westf) 00:35 Uhr, Köln Hbf 02:16 Uhr
"

 

Nicht nur meine persönliche Meinung: Vielleicht ist dieser Aufruf auch ein Ergebnis der konstruktiven Zusammenarbeit innerhalb des Arbeitskreises Fankultur, dem auch wir Sülztalböcke Immekeppel angehören. Erläuterung: 

 

Der 1. FC Köln hat im April 2012 als einer der ersten Bundesliga-Vereine mit der Einberufung des Arbeitskreises Fankultur unter Einbeziehung von zehn großen FanClubs, sechs Ultra-Gruppierungen und dem sozialpädagogischen FC-Fanprojekt einen Dialogprozess gestartet, der auf das gegenseitige Verständnis zwischen allen Beteiligten abzielt. Der Prozess wird moderiert und begleitet von Jonas Gabler und Gerd Dembowski, zwei erfahrenen Fanforschern des Institutes für Sportwissenschaften der Uni Hannover. Geleitet von dem unabhängigen Richter Thomas Schönig ist auch die Politik in dem Arbeitskreis vertreten. Wolfgang Bosbach, Vorsitzender des Innenausschusses im Deutschen Bundestag, arbeitet als Mitglied des Arbeitskreises mit.


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Auswärts-Tickets für das Fürth-Spiel sichern!

Samstag, 24.08.13, 13:00 Uhr | Greuther Fürth  - 1. FC Köln

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 01.08.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 08.08.2013

Kontingentierung: keine

Preise: Rolli: 9,00 €, Stehplatz erm.: 11,00 €, Stehplatz: 14,30 €, Sitzplatz: 26,40 €

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Auswärts-Tickets für das Cottbus-Spiel sichern!

Montag, 16.09.13, 20:15 Uhr | Energie Cottbus  - 1. FC Köln

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 08.08.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 15.08.2013

Kontingentierung: keine

Preise: Rolli: 6,00 €,  Stehplatz erm. Bl. O: 9,90 €, Stehplatz erm. Bl. N: 7,70 €*
Stehplatz Bl. O: 11,55 €, Stehplatz Bl. N: 9,35 €, Sitzplatz: 15,40 €

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Bundesliga-Tippspiel

Auszeit

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

 

Dieses Jahr heißt es nicht: "Herzlich Willkommen zu unserem Sülztalböcke-Bundesliga-Tippspiel!". Bei vielen Mittippern war am Ende der letzten Spielzeit die Luft "raus". Wir werden voraussichtlich erst zur Rückrunde damit starten. Ein anderer Vorschlag aus den Reihen der Mittipper ist die Wiederaufnahme erst dann, wenn der 1. FC Köln den Aufstieg in die erste Bundesliga geschafft hat. (Anmerkung: Also ab der nächsten Spielzeit). Um das Interesse an der regelmäßigen Tippabgabe hoch zu halten, werden wir dann auch wieder mit Tagespreisen arbeiten. Also - seid uns über diese Entscheidung nicht böse. Über die aktuelle Entwicklung halten wir Euch auf dem Laufenden!


Saisoneröffnung 1. FC Köln

Gut sieht er aus

Werner Spinner beweist Geschmack

 

Der 1. FC Köln hat am Sonntag, 14. Juli 2013 seine offizielle Saisoneröffnung 2013|2014 gefeiert. Rund 25.000 Fans genossen ein tolles Programm auf den Vorwiesen des RheinEnergieStadions, Live-Musik und die Vorstellung der Mannschaft.

 

Und die Neuzugänge, von Trainer Peter Stöger bis Daniel Halfar, staunten nicht schlecht, was auf den Wiesen los war. Anthony Ujah war überwältigt von den "Ujah"-Sprechchören und Jörg Schmadtke, der neue Geschäftsführer Sport, bekannte: "Ich bin noch an keiner meiner Stationen so freundlich empfangen worden wie hier."

 

Der FC-Vorstand stand auf der Bühne und im Gespräch mit zahlreichen Business-Kunden in der Loge Ost Fragen Rede und Antwort. Zudem mischten sich Werner Spinner, Toni Schumacher und Markus Ritterbach auch an den Aktions- und Autogrammständen unter die Menge. Und überall mit dabei - unser Sülztalböcke-Jubiläumsschal. Er ist optisch doch wirklich gut gelungen, oder? Danke Werner Spinner!

 


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Auswärts-Tickets für das Paderborn-Spiel sichern!

Samstag, 10.08.13, 13:00 Uhr | Paderborn  - 1. FC Köln

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 18.07.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 25.07.2013

Kontingentierung: Sitzplatz 2, Stehplatz 4 Karten

Preise: Stehplatz erm.: 11,00 €, Stehplatz: 13,20 €, Sitzplatz: 30,80 €

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Vorschau, Samstag, 13. Juli 2013

Vierter Sülztaler Dom-Lauf

Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen

 

Start und Ziel ist jeweils auf dem Sportplatz Wilhelm-Heidkamp-Straße

 

16:30 Uhr: Bambini-Lauf (1,5 km = 1 Runde)

17:00 Uhr: Freizeit- Lauf (3,0 km = 2 Runden)

17:45 Uhr: Haupt-   Lauf (7,5 km = 5 Runden)

 


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Auswärts-Tickets für das Pokal-Spiel sichern!

Samstag, 03.08.13, 15:30 Uhr | SV Eintracht Trier  - 1. FC Köln

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 11.07.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 18.07.2013

Kontingentierung: 1 Karte je Mitglied

Preise: Rolli: 7,70 €, Stehplatz erm.: 7,70 €, Stehplatz: 9,90 €, Sitzplatz: 16,50 €

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Heimspiel-Tickets für Sandhausen und Aue sichern!

Samstag. 17.08.2013, 13:00 Uhr | 1. FC Köln - SV Sandhausen

Sonntag,  01.09.2013, 13:30 Uhr | 1. FC Köln - FC Erzgebirge Aue

 

Mitgliedervorverkauf: ab Dienstag, 09.07.2013, 08:00 Uhr

Freier Vorverkauf ab Dienstag, 16.07.2013,

Kontingentierung: keine, Preise: je nach Platzwahl

 

Unsere clubeigenen Dauerkarten bestellt ihr wie immer über unseren Präsidenten Werner Hönen. Sollten diese bereits alle vergeben sein, bestellen wir zusätzliche Tageskarten nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und preiswerte Karten bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


FC-Spielplan

Spieltage 3 bis 7 terminiert

Montags Topspiel in Cottbus

 

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat nun auch die Spieltage 3 bis 7 der Saison 2013|2014 zeitgenau terminiert. Der 1. FC Köln tritt somit erstmals am 7. Spieltag zum Montags-Topspiel bei Energie Cottbus an. Zuvor muss der FC an den Spieltagen 3 bis 6 dreimal samstags und einmal sonntags in der 2. Bundesliga antreten. Die bislang terminierten FC-Spiele im Überblick:

3. Spieltag: Sa., 10.08.2013, 13:00 Uhr, SC Paderborn - 1. FC Köln
4. Spieltag: Sa., 17.08.2013, 13:00 Uhr, 1. FC Köln – SV Sandhausen
5. Spieltag: Sa., 24.08.2013, 13:00 Uhr, SpVgg Greuther Fürth - 1. FC Köln
6. Spieltag: So., 01.09.2013, 13.30 Uhr, 1. FC Köln – FC Erzgebirge Aue
7. Spieltag: Mo., 16.09.2013, 20.15 Uhr, FC Energie Cottbus - 1. FC Köln


Vorschau, Samstag, 03. August 2013, 20:30 Uhr

Pokalspiel in Trier terminiert

Trier als Pokalschreck bekannt

 

Das Spiel des 1. FC Köln in der ersten DFB-Pokalrunde 2013|2014 wurde zeitgenau terminiert. Die Mannschaft von Trainer Peter Stöger tritt am Samstag, 3. August 2013, 20.30 Uhr, beim Südwest-Regionalligist SV Eintracht Trier an. FC-Trainer Peter Stöger hatte bereits nach der Auslosung erklärt: „Trier ist ein attraktives Los. Sicher werden uns viele Fans dorthin begleiten und ein stimmungsvolles Spiel im Moselstadion erleben.“ Trier hat als Pokalschreck durchaus Tradition, so dass der FC trotz seiner Favoritenrolle gewarnt sein wird.

 

Gerne bestellen wir für Euch Pokalspielkarten. sofern Bedarf besteht. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Auswärts-Tickets für das Dresden-Spiel sichern!

Samstag, 20.07.2013, 15:30 Uhr | SG Dynamo Dresden  - 1. FC Köln

Mitgliedervorverkauf: ab Mittwoch, 03.07.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 08.07.2013

Kontingentierung: keine

Preise: Rolli: 10,00 €, Stehplatz erm.: 11,00 €, Stehplatz: 13,75 €, Sitzplatz: 20,90 €

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


FC-Spielplan

Die ersten beiden Spieltage sind terminiert

Samstags in Dresden, sonntags gegen Düsseldorf

 

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die ersten beiden Spieltage der Saison 2013|2014 zeitgenau terminiert. Der 1. FC Köln tritt am ersten Spieltag samstags, 20. Juli 2013, 15.30 Uhr, bei Dynamo Dresden an. Am 2. Spieltag empfängt der 1. FC Köln Fortuna Düsseldorf am Sonntag, 28. Juli 2013, 15.30 Uhr, zum rheinischen Derby im RheinEnergieStadion.


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Heimspiel-Tickets für das Düsseldorf-Spiel sichern!

26./29.07.2013 (noch nicht taggenau terminiert) | 1. FC Köln - Fortuna Düsseldorf


Mitgliedervorverkauf: ab Mittwoch, 26.06.2013, 09:00 Uhr

Ein freier Vorverkauf findet voraussichtlich nicht statt. Kontingentierung: 2 Karten je Mitglied

 

Unsere clubeigenen Dauerkarten bestellt ihr wie immer über unseren Präsidenten Werner Hönen. Sollten diese bereits alle vergeben sein, bestellen wir zusätzliche Tageskarten nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und preiswerte Karten bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert. Hier die aktuelle Preisliste:

 

 


Spielplan 2013|2014 veröffentlicht

Auswärts in Dresden, dann kommt Düsseldorf

Neues Spiel, neues Glück

 

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Freitag, 21. Juni 2013, den Spielplan für die Saison 2013|2014 veröffentlicht. Der 1. FC Köln startet am 1. Spieltag (19.-22. Juli 2013) mit einem Auswärtsspiel bei Dynamo Dresden. Das erste Heimspiel wird am 2. Spieltag (26.-29. Juli 2013) mit dem rheinischen Derby gegen Fortuna Düsseldorf ausgetragen. Die genaue Terminierung für die ersten Spieltage gibt die DFL voraussichtlich in der ersten Juli-Woche bekannt. Die FC-Spiele im Überblick:

SpSpieltage       |Spielpaarung
1 |19.-22.07.2013 |SG Dynamo Dresden  - 1. FC Köln
2 |26.-29.07.2013 |1. FC Köln                  - Fortuna Düsseldorf
3 |09.-12.08.2013 |SC Paderborn 07        - 1. FC Köln
4 |16.-19.08.2013 |1. FC Köln                  - SV Sandhausen 1916
5 |23.-26.08.2013 |SpVgg Greuther Fürth  - 1. FC Köln
6 |30.08./02.9.13  |1. FC Köln                  - FC Erzgebirge Aue
7 |13.-16.09.2013 |FC Energie Cottbus     - 1. FC Köln
8 |20.-23.09.2013 |1. FC Köln                  - 1. FC Kaiserslautern
9 |27.-30.09.2013 |VfR Aalen                   - 1. FC Köln
10|04.-07.10.2013|Karlsruher SC            - 1. FC Köln
11|18.-21.10.2013|1. FC Köln                  - TSV München 1860
12|25.-28.10.2013|DSC Arminia Bielefeld - 1. FC Köln
13|01.-04.11.2013|1. FC Köln                  - 1. FC Union Berlin
14|08.-11.11.2013|VfL Bochum 1848        - 1. FC Köln
15|22.-25.11.2013|1. FC Köln                  - FC Ingolstadt 04
16|29.11.-2.12.13 |FC St. Pauli                - 1. FC Köln
17|06.-09.12.2013|1. FC Köln                  - FSV Frankfurt 1899
18|13.-16.12.2013|1. FC Köln                  - SG Dynamo Dresden
19|20.-23.12.2013|Fortuna Düsseldorf      - 1. FC Köln
20|07.-10.02.2014|1. FC Köln                  - SC Paderborn 07
21|14.-17.02.2014|SV Sandhausen 1916  - 1. FC Köln
22|21.-24.02.2014|1. FC Köln                  - SpVgg Greuther Fürth
23|28.02.-3.03.14 |FC Erzgebirge Aue       - 1. FC Köln
24|07.-10.03.2014|1. FC Köln                  - FC Energie Cottbus
25|14.-17.03.2014|1. FC Kaiserslautern   - 1. FC Köln
26|21.-23.03.2014|1. FC Köln                 - VfR Aalen
27|25./26.03.2014|1. FC Köln                 - Karlsruher SC
28|28.-31.03.2014|TSV München 1860    - 1. FC Köln
29|04.-07.04.2014|1. FC Köln                 - DSC Arminia Bielefeld
30|11.-14.04.2014|1. FC Union Berlin      - 1. FC Köln
31|17.-21.04.2014|1. FC Köln                 - VfL Bochum 1848
32|25.-28.04.2014|FC Ingolstadt 04        - 1. FC Köln
33|04.05.2014|So.|1. FC Köln                 - FC St. Pauli
34|11.05.2014|So.|FSV Frankfurt 1900    - 1. FC Köln


Highlight auf der Düne

Leuchtturm Hörnum/Sylt

Schöne Sommerpause

 

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Fans und Mitgliedern für den Zusammenhalt und die Unterstützung in der abgelaufenen Saison bedanken. Laute Kulisse bei Auswärtsspielen, volle Hütte in Müngersdorf, stimmungsvolle Fahrten und tolle Choreographien - all das durften wir in diesem Jahr erleben. Trotz 2. Liga! Und das Beste: Im Gegensatz zur vorherigen Saison, haben die FC-Fans ihre Stadt und ihren Verein diesmal fast immer friedlich und würdevoll präsentiert. Egal mit welchem Trainer, egal in welcher Liga - weiter so! Wir freuen uns auf eine neue Spielzeit und wünschen Euch eine entspannte Sommerpause!

 

Meine Sommerpause in Hörnum ist vorbei - dies als Erklärung für zwei Wochen Informationsdefizite auf unserer Homepage. Wen es interessiert: Seit über einem Jahrhundert weist Hörnums Wahrzeichen Schiffen den rechten Weg und gibt heute vor allem auch einen besonderen Blickfang und ein beliebtes Fotomotiv ab. 1907 wurde der gusseiserne Turm auf einer Düne erbaut, um die Fahrrinne zwischen Sylt und der benachbarten Insel Amrum zu bezeichnen. Am 8. August 1907 war der Turm in Betrieb genommen worden, erst 1948 wurde er ans Stromnetz angeschlossen – zuvor wurde die Lampe noch per Hand mit Petroleum befeuert. Einen Leuchtturmwärter gibt es seit 1976 nicht mehr. Das Licht, das aus einer Höhe von knapp 50 Metern mehr als 40 Kilometer weit aufs Meer hinaus strahlt, wird seitdem ferngesteuert. Kuriosum am Rande: Zwischen 1914 und 1933 befand sich in einem Zimmer des Turms – dort, wo im Außenanstrich ein weißer Ring zu sehen ist – die Hörnumer Schule. Heute können sich hier Heiratswillige in luftiger Höhe das Ja-Wort geben.

 

Ab sofort halten wir Euch via Homepage, E-Mail und Facebook wieder stets auf dem Laufenden - versprochen!


Zweitligasaison 2013|2014

Aktuelle Dauerkarten-Situation

Alle Dauerkarten-Inhaber wieder mit dabei

 

Das schreibt der 1. FC Köln-Ticketservice:

 

Lieber Dauerkartenkunde,

die Saison 2012|2013 ist seit wenigen Tagen zu Ende – Zeit auf diesem Wege ein kurzes Resümee zu ziehen: Nach einem gewaltigen Umbruch sowie einem holprigen Saisonstart konnte die Mannschaft dank einer tollen Serie von 15 ungeschlagenen Spielen nochmals an den schon verloren geglaubten Relegationsplatz anknüpfen. Leider ist es uns jedoch in den entscheidenden Partien nicht gelungen, unsere zahlreichen Chancen in mehr Tore umzumünzen.

Dennoch bewerten wir die Saison, die wir bewusst zur Übergangssaison erklärt haben, als sehr positiv. Das Team ist zusammengewachsen, und es ist gelungen, den bei den Fans verspielten Kredit durch couragierte Auftritte zurückzugewinnen. Bekanntlich hat Holger Stanislawski nun leider um eine vorzeitige Aufhebung seines Arbeitsvertrags gebeten. Seien Sie versichert, dass wir uns darum bemühen, zeitnah einen geeigneten Nachfolger zu finden.

Unser größter Dank gilt unseren Sponsoren, Partnern und Ihnen! Unseren Fans! Dem Herzstück des Vereins! Weit mehr als 40.000 Zuschauer fanden im Schnitt anlässlich unserer Heimspiele den Weg ins RheinEnergieStadion und das trotz eines Teilausschlusses zur Partie gegen den SV Sandhausen – einfach grandios! Auch auswärts begleiteten oft mehrere tausend Anhänger die Begegnungen unseres Vereins. Wir sind uns sicher, dass wir mit dem unvergleichlichen Rückhalt unserer Fans im kommenden Jahr um die vorderen Plätze mitspielen werden.

Als Dank für Ihre Treue haben wir uns dazu entschlossen, die Dauerkartenpreise konstant zu halten. Als Mitglied (oder auch Fanclub-Mitglied) gewähren wir Ihnen darüber hinaus den  gewohnten Rabatt. Den Rechnungsbetrag werden wir ab dem 27. Juni 2013 sukzessive per Lastschrift dem uns hinterlegten Konto belasten. Die Ihnen vorliegenden Dauerkarten behalten auch weiterhin Gültigkeit. Nach erfolgreicher Abbuchung werden wir diese zur kommenden Saison automatisch freischalten.

Wir freuen uns auf eine hoffentlich erfolgreiche Saison 2013|2014 und danken Ihnen schon jetzt für Ihre Treue!

Herzliche Grüße

 

Nachtrag: Unser Dauerkarten-Kontingent ist gegenüber dem Vorjahr unverändert. Es wurden keine Karten-Kündigungen ausgesprochen, ganz im Gegenteil: Wir versuchen, zwei weitere Karten in unser Kontingent aufzunehmen. Am Dienstag, den 25.06.2013 werden wir den Gegenwert der Dauerkarten einziehen. Bitte teilt uns Änderungen der Bankverbindung mit, damit der Einzug nicht ins Leere läuft. Das gleiche gilt für Umstände, die gegen einen Einzug sprechen. Danke.


Rückblick, Samstag, 25. Mai 2013

10 Jahre Sülztalböcke Immekeppel

Bilder online abrufbar

 

 

Die Bilder unserer Jubiläumsfeier sind nun auf der Homepage "Fotowünsche" online. Hier der Link:

http://www.fotowuensche.de/kunde/


Rückblick, Samstag, 25. Mai 2013

10 Jahre Sülztalböcke Immekeppel

1. FC Köln sagt Dankeschön

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Hier sind die Gewinner

Bundesliga-Tippspiel 2012|2013

Danke an alle Mittipper

 

 Entscheidung mit den Relegationsspielen gefallen - Tippspiel-Gesamtsieger mit 512 Punkten ist Rainer (themostbestrainer) Richerzhagen, der auch schon in den Vorjahren einer der Besten war. Leider ist er immer noch kein Sülztalböcke-Mitglied. Damit gewinnt die eigentlich Zweite unseres Tippspiels, Katrin (Kath1802) Frangenberg zwei Heimspielkarten für die kommende Zweitliga-Saison im RheinEnergieStadion. Dritter Sieger mit 496 Punkten wird Werner (Puma) Müller. Er kann sich über einen Essensgutschein in Höhe von 30 Euro in Lilos Stüffchen freuen. Ein Sülztalböcke-Poloshirt gewinnt Michael (Psycho) Schnepper, der am Ende auf 479 Punkte kommt. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner aber auch an alle Mittipper. Toll, dass ihr (fast) bis zum Ende fast alle durchgehalten habt.


Bundesliga-Tippspiel

Relegationsspiele

Tagessieger: Uwe (lingo55) Strehlau

 

Leider ohne FC-Beteiligung - Den Rückenwind aus dem Erreichen des Relegationsplatzes nutzte die TSG 1899 Hoffenheim und besiegte mit einem bärenstarken Firmino 3:1 im Hinspiel soverain den 1. FC Kaiserslautern. Auch im Rückspiel mit der typischen Betzenberg-Atmosphäre behielt die Elf von Trainer Markus Gisdol den Überblick und siegte nach zwei Toren nach Standardsituationen mit 2:1 - der Platz im Oberhaus wurde gesichert.

 

Um einen Platz im deutschen Unterhaus kämpften Dynamo Dresden gegen den Dritten der 3. Liga, den VfL Osnabrück. Bereits in der Relegation 2010/11 hatte es dieses Duell gegeben. Damals allerdings mit umgekehrten Vorzeichen, der Zweitligist Osnabrück unterlag im eigenen Stadion in der Verlängerung den aufstrebenden Dresdenern. In diesem Jahr war der VfL Osnabrück nach dem ersten Spiel auf einem guten Weg: Das 1:0 aus dem Hinspiel hat aber dennoch nicht gereicht, die Dresdener gewinnen im eigenen Stadion mit 2:0 und bleiben damit der zweiten Liga erhalten.

 

Hier die Relegations-Tippergebnisse: Uwe (lingo55) Strehlau gewinnt diese letzte Tipprunde mit 15 Punkten vor Rainer (themostbestrainer) Richerzhagen, der 12 Punkte ertippt. Dritter Sieger mit 11 Punkten wird (baerchen). Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!


Rückblick, Samstag, 25. Mai 2013

10 Jahre Sülztalböcke Immekeppel

Eine rundum gelungene Veranstaltung

 

Die langen Vorbereitungen haben sich gelohnt. Der Wettergott hat mitgespielt, die FC-Offiziellen waren trotz Championsleague-Finale pünktlich da und sympatisch, das Essen lecker und Getränke so gerade eben in ausreichender Menge vorhanden. Danke an alle Sülztalböcke, Gäste, Freunde, Bekannte, Sponsoren und Neumitglieder, die zu dieser wirklich gelungenen Veranstaltung beigetragen haben. Ein ganz besonderer Dank auch an die vielen freiwilligen fleißigen Helfer, die diese "Großveranstaltung" reibungslos abgewickelt haben.

 

Ein perfekter Tag, den geschätzt fast 500 Personen zu einem unvergesslichen Erlebnis mitgestaltet haben. Highlight für die vielen kleinen Besucher waren neben der Hüpfburg die Mini-Ziegenböcke, die alles geduldig über sich ergehen ließen. Ein Highlight für die großen Besucher war sicherlich der Besuch von FC-Torwartlegende Toni Schumacher, der alle Autogrammwünsche und Fotoshootings zur Zufriedenheit Aller erfüllte. Mit 422 Spielen ist Harald Schumacher bis heute der FC-Spieler mit den meisten Einsätzen in der Bundesliga. Seine offene und ehrliche Art hat er bis heute erhalten. Er ist mit Sicherheit ein Garant dafür, den 1. FC Köln weiter zusammenführen, alle Weichen auf Kontinuität, Stabilität und sportlichen Erfolg zu stellen, die Nachwuchsarbeit zu stärken und eine friedliche Fankultur zu fördern. Ziele, die auch wir Sülztalböcke voll und ganz unterstützen.

 

Abschließend auch ein Dank an die vielen München und Dortmund-Fans, die atmosphärisch die Übertragung des Championsleague-Endspiels zu einem weiteren Highlight mitgestaltet haben.

 

Gewinner des Hauptpreises der großen Jubiläumstombola ist unser Mitglied Hendrik Homann, der ab sofort den 1. FC Köln-Fanroller sein eigen nennen darf. Gewinner der 1. FC Köln Dauerkarte ist unser Mitglied und Mönchengladbach-Fan Peter Gierlich, der jetzt vor einem Gewissenskonflikt steht. Herzlichen Glückwunsch! An alle Loskäufer - Danke für Eure Unterstützung! Hier die aktuelle Gewinnliste: Download


Bundesliga-Tippspiel

FC Ingolstadt - 1. FC Köln   0:3 (0:0)

Tagessieger: Hermann (hermann) Geissler

 

FC beschenkt Stanislwaski zum Abschied mit Sieg - Am Tag nach der überraschenden Nachricht vom Rücktritt des Trainers gewann eine auf vielen Positionen veränderte Kölner Elf mit 3:0 beim FC Ingolstadt. In einer starken zweiten Halbzeit sorgten Royer, Nascimiento und Ujah für die entscheidenden Treffer.

 

Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel mit 22 Punkten wird am letzten Spieltag Hermann (hermann) Geissler. Zweiter Sieger mit 21 Punkten wird Thomas (Escort1984) Wandersee vor Jürgen (j.bilstein) Bilstein und Walter (Walter) Bäumler, die beide jeweils 19 Punkte ertippen. Herzlichen Glückwunsch. Um den Gesamtsieg kämpfen Rainer (themostbestrainer) Richerzhagen und Katrin (Kath1802) Frangenberg, die beiden Relegationsspiele sorgen für die Entscheidung.

 


Bundesliga-Aktuell

FC-Dauerkarten 2013 | 2014

Erste Informationen für Dauerkarten-Inhaber

 

Die Dauerkartenpreise bleiben gegenüber der laufenden Saison unverändert. Wie schon in den Vorjahren verlängert sich Euer aktuelles Dauerkarten-Abonnement für die Saison 2013|2014 automatisch. Alle Karteninhaber, die ihren festen Dauerkartenplatz in der kommenden Saison nicht mehr in Anspruch nehmen möchten, können diesen bis zum 28. Mai 2013 kündigen. Wenn wir bis zu diesem Datum nichts von Euch hören, gehen wir davon aus, dass ihr auch in der kommenden Zweitliga-Saison weiter Mitglied der "Roten Wand" sein wollt. Die bereits vorliegenden Dauerkartenwünsche versuchen wir zu realisieren. Eine Buchung dieser Plätze ist aber voraussichtlich frühestens ab Mitte Juli möglich. Das gleiche gilt für evtl. Umplatzierungswünsche. Nachfolgend die aktuelle Dauerkarten-Preisliste:

 

 


Bundesliga-Tippspiel

1. FC Köln - Hertha BSC Berlin   1:2 (0:1)

Tagessieger: Kathrin (Kath1802) Frangenberg und Michael (Psycho) Schnepper

 

FC verabschiedet sich mit einer Pleite - Jetzt ist auch rein rechnerisch nichts mehr möglich! Der 1. FC Köln hat den Aufstieg endgültig verpasst. Das Team von Holger Stanislawski verlor am Sonntag im letzten Heimspiel der Saison gegen Aufsteiger Hertha BSC mit 1:2 und kann den auf sieben Punkte enteilten Tabellendritten 1. FC Kaiserslautern nicht mehr einholen.

 

Am letzten Spieltag eingeholt werden kann aber noch der aktuell Führende in unserem Bundesliga-Tippspiel, Kathrin (Kath1802) Frangenberg. Obwohl mit 19 Punkten erneut Tagesbeste (gemeinsam mit Michael (Psycho) Schnepper) haben mindestens noch zwei weitere Mittipper theoretisch die Chance auf den Gesamtsieg. Am heutigen vorletzten Spieltag wird Uwe (lingo55) Strehlau mit 18 Punkten zweiter Sieger vor Werner (frogeye33) Wandersee, der 17 Punkte ertippt. Herzlichen Glückwunsch!


Vorschau: Sonntag, 12. Mai 2013

97. Ausgabe - Rund um Köln

Do simmer widder live dabei

 

Eigentlich war es lange Tradition, dass der Radrenn-

Klassiker "Rund um Köln" am Osterwochenende stattfindet. Mit dieser Tradition wird nun aber erstmalig gebrochen. Nachdem die Fahrer beim Rennen 2012 mit dermaßen schlechten Wetterverhältnissen zu kämpfen hatten, dass einige von ihnen wegen eisiger Kälte und Windböen gar nicht erst an den Start gingen, haben sich die Veranstalter entschieden, das Rennen auf Sonntag, 12. Mai 2013 zu verschieben. Der Parcours der Profis durch das Bergische Land bis zum Ziel in Köln bleibt gegenüber dem Vorjahr ebenso unverändert wie die beiden Strecken des ŠKODA VELODOM.

 

Die Teilnehmer des Skoda Velodom 100 Jedermann-Rennens werden in Haus Thal bereits gegen 11:13 Uhr erwartet. Die Profis werden auf ihrer insgesamt 196,7 km langen Strecke Haus Thal voraussichtlich gegen 14:24 Uhr passieren. Sie haben dann schon 133,4 gefahrene Kilometer zurück gelegt, hier in Haus Thal beginnt das letzte Renndrittel. Damit der Anstieg zum Weierberg für die Radprofis wieder zu einem tollen Erlebnis wird, hoffen wir auf eure Unterstützung. Erlebt die Radsport-Elite hautnah - seit wieder live mit dabei, wir freuen uns auf euch! PS:Sülztalböcke im "Sülztalböcke-Outfit" werden dabei nicht verdursten - dafür sorgen Marco und Jochen Schulze! Vorstand Sülztalböcke Immekeppel


Bundesliga-Tippspiel

VfL Bochum - 1. FC Köln   2:1 (0:1)

Tagessieger: Carsten (cabo17) Bosbach

 

Schwerer Rückschlag für den 1. FC Köln - Beim VfL Bochum musste der 1. FC Köln die siebte Saisonniederlage hinnehmen. Trotz einer Halbzeitführung gab es am Ende keine Punkte für die Kölner. Aber - schon wieder über 8.000 „Kölner“ beim Auftritt in Bochum. Die "Rote Wand" verbreitet jedes Mal Gänsehaut-Stimmung. Um diese Fans wird der FC im ganzen Land beneidet. Sie sind das einzig Erstklassige an diesem Verein.

 

Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird mit 21 Punkten Carsten (cabo17) Bosbach vor Hermann (hermann) Geissler und (Konopka) die beide jeweils 17 Punkte ertippen. Den dritten Platz mit jeweils 16 Punkten teilen sich Markus (Palme) Brombach und Andreas (iner_Kaffeebud) Esch. Herzlichen Glückwunsch!


Bundesliga-Tippspiel

1. FC Köln - 1860 München   1:1 (1:0)

Tagessieger: (baerchen)

 

Nur 1:1 gegen 1860 - Der 1. FC Köln hat im Fernduell mit dem 1. FC Kaiserslautern um den Relegationsplatz erneut einen Rückschlag hinnehmen müssen. Das Team von Holger Stanislawski kam am viertletzten Spieltag gegen 1860 München nur zu einem 1:1. Stani: „Drei Punkte wären nicht verdient gewesen". Damit verpasste der FC die Rückkehr auf Platz drei. Dass der Rückstand auf die Pfälzer nicht auf vier Zähler angewachsen ist, ist der Niederlage am Montagabend zu verdanken. Danke dafür nach Cottbus.

Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird mit 28 Punkten (baerchen). Zweiter Sieger mit 26 Punkten wird Kathrin (Kath1802) Frangenberg, die zur Zeit Führende in der Gesamtwertung. Dritte Sieger mit jeweils 25 Punkten werden Carsten (Cabo17) Bosbach und Werner (hoenen) Hönen. Glückwunsch an die Gewinner!


Bundesliga-Tippspiel

Zusammenfassung der Spieltage 27|28|29|30

31.03.2013 | 05.04.2013 | 14.04.2013 | 22.04.2013

 

Es ging die letzten Tage ein bisschen hektisch bei uns zu (Virenprobleme, Vorbereitung Jubiläumsveranstaltung und und und), von daher nur eine kurze Zusammenfassung der Tippspielergebnisse und Tagessieger.

 

30. Spieltag: MSV Duisburg - 1. FC Köln   1:1 (0:1)
FC ohne Killerinstinkt - Der 1. FC Köln hat es auswärts erneut verpasst, einen Punktevorsprung auf Kaiserslautern herauszuspielen. Zwei wichtige Punkte, die am Ende im Kampf um Platz drei fehlen werden.
Tagessieger: Thomas (escort1984) Wandersee, 26 Punkte
Tageszweiter: Michael (Psycho) Schnepper, 18 Punkte
Tagesdritter: Hermann (hermann) Geissler, 17 Punkte

 

29. Spieltag: 1. FC Köln - VfR Aalen   1:0 (0:0)
Przbylko schießt den FC ins Glück - Der 1. FC Köln besiegt den VfR Aalen durch ein Tor von Kasper Przbylko in der Nachspielzeit und beschert den Aalenern eine unglückliche Auswärtsniederlage.
Tagessieger: (Vollpfosten), 24 Punkte
Tageszweiter: Michael (Psycho) Schnepper, 19 Punkte

Tageszweiter: Gregor (Spezialist) Schüttler, 19 Punkte

Tageszweiter: Inge (IngeL) Leprich, 19 Punkte

Tagesdritter: Markus (Palme) Brombach, 18 Punkte

Tagesdritter: Hermann (hermann) Geissler, 18 Punkte

 

28. Spieltag: 1. FC Kaiserslautern - 1. FC Köln   3:0 (1:0)
Serie gerissen - Der 1. FC Köln hat es in Kaiserslautern vor fast heimischer Kulisse verdient verpasst, das wichtige Spiel gegen den direkten Relegationsplatzanwärter zu gewinnen.
Tagessieger: Hermann (hermann) Geissler, 23 Punkte
Tageszweiter: Michael (Psycho) Schnepper, 19 Punkte
Tagesdritter: (Konopka), 18 Punkte

 

27. Spieltag: 1. FC Köln - Jahn Regensburg   2:1 (1:0)
Köln klettert auf Platz 3 - Der 1. FC Köln hat gegen Jahn Regensburg enorm wichtige Punkte im Kampf um den Relegationsplatz eingefahren. Eine geschlossene Mannschaftleistung und viel Glück reichte, um spielerisch unterlegene Regensburger zu besiegen.
Tagessieger: Andreas (iner_Kaffeebud) Esch, 28 Punkte
Tageszweiter: Brigitte (B-Hörnchen) Wandersee, 25 Punkte
Tagesdritter: Robert (heiro1410) Theissen, 21 Punkte


Internetpause wegen Virenbefall

Sperrung unserer Internetdomain

Ab jetzt wieder neue Inhalte

 

Ihr habt es auch bemerkt - unsere Seite war einige Tage nicht erreichbar. Danke für eure Hinweise. Es war zum Glück nichts Ernstes, ihr braucht euch um euren Comuter keine Sorgen zu machen. Ab jetzt gibt es wieder regelmäßige Sülztalböcke-Informationen - wird ja auch Zeit, es nähert sich unser zehnjähriges Jubiläum. Über den aktuellen Sachstand berichten wir in Kürze ausführlich.


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Auswärts-Tickets für das Ingolstadt-Spiel sichern!

Sonntag, 19.05.2013, 13:30 Uhr | SV Ingolstadt  - 1. FC Köln

Mitgliedervorverkauf: ab Mittwoch, 24.04.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 02.05.2013

Kontingentierung: 2 Karten pro Mitglied

Preise: Rolli: 5,00 €, Stehplatz erm.: 8,80 €, Stehplatz: 11,00 €, Sitzplatz: 19,80 €

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Auswärts-Tickets für das Bochum-Spiel sichern!

Samstag, 04.05.2013, 13:00 Uhr | VfL Bochum  - 1. FC Köln

 

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 28.03.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 04.04.2013

Kontingentierung: Sitzplatz: 2 Karten, Stehplatz: 2 Karten pro Mitglied

Preise: Rolli: 7,00 €, Stehplatz erm.: 9,90 €, Stehplatz: 13,20 €, Sitzplatz: 29,70 €

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Heimspiel-Tickets für das Hertha-Spiel sichern!

Sonntag, 12.05.2013, 13:30 Uhr | 1. FC Köln - Hertha BSC Berlin


Mitgliedervorverkauf: ab Dienstag, 26.03.2013, 10:00 Uhr
Der freie Vorverkauf startet für die Partie startet am Mittwoch, den 10.04.2013.

Kontingentierung: keine, Preise: je nach Platzwahl

 

Unsere clubeigenen Dauerkarten bestellt ihr wie immer über unseren Präsidenten Werner Hönen. Sollten diese bereits alle vergeben sein, bestellen wir zusätzliche Tageskarten nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und preiswerte Karten bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


FC-Spielplan

Spieltage bis Saisonende terminiert

Topspiel beim MSV Duisburg

 

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Spieltage 30 bis 32 der Saison 2012|2013 zeitgenau terminiert. Damit stehen alle Spieltage bis zum Saisonende fest. Das Spiel beim MSV Duisburg findet an einem Montagabend statt, das Heimspiel gegen den TSV 1860 München an einem Sonntagmittag. Die Spieltage 30 bis 34 in der Übersicht:

 

30. Spieltag | Mo., 22.04.2013, 20.15 Uhr: MSV Duisburg – 1. FC Köln

31. Spieltag | So., 28.04.2013, 13.30 Uhr: 1. FC Köln – TSV 1860 München

32. Spieltag | Sa., 04.05.2013, 13.00 Uhr: VfL Bochum – 1. FC Köln

33. Spieltag | So., 12.05.2013, 13.30 Uhr: 1. FC Köln – Hertha BSC

34. Spieltag | So., 19.05.2013, 13.30 Uhr: FC Ingolstadt – 1. FC Köln

 


Bundesliga-Tippspiel

Dynamo Dresden - 1. FC Köln   0:2 (0:0)

Tagessieger: Vollpfosten

 

1. FC Köln mit Geduld zum Erfolg - Die Erfolgsserie des 1. FC Köln dauert an. Auch beim schweren Auswärtsspiel bei Dynamo Dresden verließ das Team von Trainer Holger Stanislawski als Sieger das Feld. Besonders Stürmer Anthony Ujah und Torwart Timo Horn waren die Matchwinner.

 

Matchwinner in unserem Bunde4sliga-Tippspiel wird mit 26 Punkten Vollpfosten. Er gewinnt damit vor Kathi (Kath1802) Frangenberg, die 25 Punkte ertippt. Dritter Sieger mit 24 Punkten wird Anja (Leevche) Klug. Herzlichen Glückwunsch!


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Heimspiel-Tickets für das München 1860-Spiel sichern!

26./29.03.2013 (noch nicht taggenau terminiert) | 1. FC Köln - 1860 München


Mitgliedervorverkauf: ab Dienstag, 19.03.2013, 08:00 Uhr
Der freie Vorverkauf startet für die Partie startet am Dienstag, den 26.03.2013.

Kontingentierung: keine, Preise: je nach Platzwahl

 

Unsere clubeigenen Dauerkarten bestellt ihr wie immer über unseren Präsidenten Werner Hönen. Sollten diese bereits alle vergeben sein, bestellen wir zusätzliche Tageskarten nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und preiswerte Karten bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Bundesliga-Tippspiel

1. FC Köln - SC Paderborn   3:0 (1:0)

Tagessieger: Gregor (Spezialist) Schüttler und Werner (Hoenen) Hoenen

 

1. FC Köln lässt Tore sprechen - Mit einem deutlichen 3:0-Sieg gegen den SC Paderborn hat der 1. FC Köln Platz vier in der Zweitliga-Tabelle zurückerobert und seine Rolle als erster Verfolger des 1. FC Kaiserslautern auf Platz drei unterstrichen. Nach einer schwachen ersten Halbzeit, in der Matuschyks Tor zum 1:0 die einzig erwähnenswerte Szene blieb, kam der Klub nach der Pause mit dem keck aufspielenden SC Paderborn besser zurecht und münzte seine Überlegenheit in Tore um. Anthony Ujah traf erstmals in diesem Jahr - und das gleich doppelt.

 

Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel werden mit jeweils 25 Punkten Gregor (Spezialist) Schüttler und Werner (Hoenen) Hoenen. Sie gewinnen damit vor Markus (Palme) Brombach, der 23 Punkte ertippt. Dritter Sieger mit 22 Punkten wird (baerchen). An der Spitze wird es langsam richtig spannend!


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Auswärts-Tickets für das Duisburg-Spiel sichern!

19.-22.04.2013 (noch nicht taggenau terminiert) | MSV Duisburg  - 1. FC Köln

 

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 14.03.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 21.03.2013

Kontingentierung: Sitzplatz: 4 Karten, Stehplatz: 2 Karten pro Mitglied

Preise: Rolli: 7,00 €, Stehplatz erm.: 8,80 €, Stehplatz: 12,10 €, Sitzplatz: 22,00 €

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Bundesliga-Tippspiel

FSV Frankfurt - 1. FC Köln   1:1 (0:0)

Tagessieger: Bonsai

 

Überlegener FC lässt Punkte liegen - Der 1. FC Köln hat im Kampf um den Relegationsplatz einen kleinen Dämpfer erlitten. Trotz drückender Überlegenheit kamen die Geißböcke beim FSV Frankfurt vor 10 470 Zuschauern, davon mehr als die Hälfte aus Köln, nicht über ein 1:1 hinaus. Die seit zwölf Spielen ungeschlagenen Kölner standen sich in einer sehr unterhaltsamen und umkämpften Partie selbst im Weg und vergaben durch Stefan Maierhofer und Anthony Ujah beste Gelegenheiten.

 

Seine Chance genutzt hat Bonsai in unserem Bundesliga-Tippspiel. Er wird mit 23 Punkten klarer Tagessieger vor Brigitte (B-Hörnchen) Wandersee, die 17 Punkte ertippt. Dritter Sieger mit 16 Punkten wird Felix (Poldi) Schnepper. Glückwunsch an die Gewinner!


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Auswärts-Tickets für das Lautern-Spiel sichern!

Freitag, 05.04.2013, 18:00 Uhr | 1. FC Kaiserslautern  - 1. FC Köln

 

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 07.03.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 14.03.2013

Kontingentierung: Sitzplatz: keine, Stehplatz: 2 Karten pro Mitglied

Preise: Rolli: 8,00 €, Sitzplatz Kat. 1: 22,55 €, Sitzplatz Kat. 2: 17,60 €, Stehplatz: 12,10 €, Stehplatz erm.: 11,00 €

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.

 

Nachtrag: Noch am Tag des Vorverkaufs waren bereits alle vorhanden Tickets vergriffen. Das FanProjekt wird von Kaiserslautern weitere 1.500 Sitzplatzkarten erhalten und voraussichtlich kommende Woche damit in den Verkauf gehen.


FC-Spielplan

Spieltage 28 und 29 terminiert

Am Betzenberg an einem Freitag

 

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Spieltage 28 und 29 der Saison 2012|2013 zeitgenau terminiert. Das Spiel beim 1. FC Kaiserslautern findet an einem Freitagabend statt, das Heimspiel gegen den VfR Aalen an einem Sonntagmittag. Die Spieltage 28 und 29 in der Übersicht:

 

28. Spieltag | Fr., 05. April 2013, 18.00 Uhr: 1. FC Kaiserslautern – 1. FC Köln

29. Spieltag | So, 14. April 2013, 13.30 Uhr: 1. FC Köln – VfR Aalen

 


Bundesliga-Tippspiel

1. FC Köln - Union Berlin   1:0 (2:0)

Tagessieger: Anja (Leevche) Klug

 

1. FC Köln lässt nicht locker - Durch den klaren Heimerfolg über Union Berlin bleibt der 1. FC Köln weiter im Rennen um den begehrten Relegationsplatz in der Zweiten Liga. Der Sieg gegen den Konkurrenten aus der Hauptstadt hätte noch deutlich höher ausfallen können.

 

Klarer Sieger in unserem Bundesliga-Tippspiel mit 25 Punkten wird Anja (Leevche) Klug vor Jürgen (j.bilstein) Bilstein, der 23 Punkte ertippt. Den dritten Platz mit jeweils 18 Punkten teilen sich Patrick (Chef) Döpper und Thomas (Escort1984) Wandersee. Glückwunsch an die Gewinner!


Bundesliga-Tippspiel

FC St. Pauli  - 1. FC Köln   0:1 (0:1)

Tagessieger: Thomas (Escort1984) Wandersee

 

FC zurück im Geschäft - Dank eines Geniestreichs von Schlitzohr Christian Clemens bereits nach drei Minuten siegt das Team von Trainer Holger Stanislawski auf St. Pauli, springt erstmals in dieser Saison auf Rang fünf und hat nur noch sechs Punkte Rückstand auf den Tabellen-Dritten 1. FC Kaiserslautern. Die Serie der "Geißböcke", die ihre vielen Konterchancen alle kläglich vergaben, ist auf zehn Spiele ohne Niederlage angewachsen.

 

Nicht vergeben hat Thomas (Escort1984) Wandersee die Chance auf den Tagessieg in unserem Bundesliga-Tippspiel. Er wird mit 27 Punkten Tagesbester knapp vor Herbert (hpg) Gerwers, der 26 Punkte ertippt. Dritter Sieger mit 23 Punkten wird Jürgen (j.bilstein) Bilstein. Glückwunsch an die Gewinner!


Vorschau, Sonntag, 12.05.13

97. Ausgabe - Rund um Köln

Do simmer widder live dabei

 

Eigentlich war es lange Tradition, dass der Radrenn-

Klassiker "Rund um Köln" am Osterwochenende stattfindet. Mit dieser Tradition wird nun aber erstmalig gebrochen. Nachdem die Fahrer beim Rennen 2012 mit dermaßen schlechten Wetterverhältnissen zu kämpfen hatten, dass einige von ihnen wegen eisiger Kälte und Windböen gar nicht erst an den Start gingen, haben sich die Veranstalter entschieden, das Rennen auf Sonntag, 12. Mai 2013 zu verschieben. Der Parcours der Profis durch das Bergische Land bis zum Ziel in Köln bleibt gegenüber dem Vorjahr ebenso unverändert wie die beiden Strecken des ŠKODA VELODOM.

 

Die Teilnehmer des Skoda Velodom 100 Jedermann-Rennens werden in Haus Thal bereits gegen 11:13 Uhr erwartet. Die Profis werden auf ihrer insgesamt 196,7 km langen Strecke Haus Thal voraussichtlich gegen 14:24 Uhr passieren. Sie haben dann schon 133,4 gefahrene Kilometer zurück gelegt, hier in Haus Thal beginnt das letzte Renndrittel. Damit der Anstieg zum Weierberg für die Radprofis wieder zu einem tollen Erlebnis wird, hoffen wir auf eure Unterstützung. Erlebt die Radsport-Elite hautnah - seit wieder live mit dabei, wir freuen uns auf euch! PS:Sülztalböcke im "Sülztalböcke-Outfit" werden dabei weder verdursten noch verhungern - dafür sorgen wir! Vorstand Sülztalböcke Immekeppel


Bundesliga-Tippspiel

Energie Cottbus - 1. FC Köln   0:0 (0:0)

Tagessieger: Uwe (lingo55) Strehlau

 

1. FC Köln zu harmlos vor dem Tor - Nur einen Punkt aus Cottbus entführt, zu wenig für eine Mannschaft mit Aufstiegsambitionen. Die Geißböcke weisen nach dem 0:0 in der Lausitz nun acht Punkte Rückstand auf den begehrten dritten Tabellenplatz auf. Thomas Bröker vergab die größte Chance des Spiels in der 83. Minute. Die Elf von Trainer Stanislawski zeigte sich vor dem Tor insgesamt zu harmlos.

 

Nicht so harmlos agierte Uwe (lingo55) Strehlau in unserem Bundesliga-Tippspiel. Er wird mit 22 Punkten Tagessieger und übernimmt damit auch die Gesamtführung. Zweiter Sieger mit 18 Punkten wird Werner (Frogeye33) Wandersee vor Rainer (themostbestrainer) Richerzhagen, der 16 Punkte ertippt. Glückwunsch an die Gewinner!


Sektion Oberauel stellt das

Sülztal(böcke) Dreigestirn

Sülztal unter charmanter Kontrolle

 

Neben Prinz Markus I. und Bauer Erwin ist auch der Prinzenführer Uwe Maul Mitglied der Sülztalböcke Immekeppel. Nur die Jungfrau Saskia müssen wir noch überzeugen.

 

Prinz Markus I. (Markus Seidel) ist 31 Jahre jung. Er gehört seit 25 Jahren den Aueler Karnevalsfreunden an. Markus ist Verwaltungsfachangestellter beim LVR in Köln. Er wohnt in der Hochburg des Karnevals in Köln schlägt aber seine Zelte zur Karnevalszeit in Oberauel auf und zieht als seine Tollität Prinz Markus I. durch die Säle.

 

Bauer Erwin (Erwin Kreft) ist 55 Jahre jung. Er gehört seit über 30 Jahren den Aueler Karnevalsfreunden an. Erwin ist Kfz-Meister bei einem Fahrzeughändler in Bergisch Gladbach. Er ist verheiratet und wohnt seit seiner Geburt in Oberauel. In der Session 2012/2013 sorgt er als seine Deftigkeit Bauer Erwin in den Sälen mit seinem Dreschflegel für Ordnung.

 

Jungfrau Saskia (Saskia Kreft) ist 28 Jahre jung. Sie gehört seit mehreren Jahren den Aueler Karnevalsfreunden an. Saskia ist Dipl.-Rehafachangestellte bei einem Unternehmen in Bremen. Sie ist verheiratet und wohnt jobbedingt in Bremen schlägt aber zur Karnevalszeit ihr Lager vorübergehend wieder in Oberauel auf und wird in den Sälen den Männern den Kopf verdrehen.

 

Die Session für das Trifolium endet vorläufig am 11.02.2013 mit dem traditionellen Rosenmontagszug durch Untereschbach und Steinenbrück mit anschließender After Zooch Party in der Mehrzweckhalle in Untereschbach. Unsere Meinung?  Ihr seid ein super Aushängeschild für den Karneval im Sülztal - wir Sülztalböcke sind mächtig stolz auf Euch. In diesem Sinne ein dreimol Kölle Alaaf auf unser Sülztaldreigestirn!


Bundesliga-Tippspiel

1. FC Köln - Erzgebirge Aue   2:1 (1:0)

Tagessieger: Rainer (themostbestrainer) Richerzhagen

 

Duselsieg für den 1. FC Köln - Der 1. FC Köln ist mit einem Sieg in seine Mission Aufholjagd gestartet. Im ersten Spiel nach der Winterpause gelang der Mannschaft von Holger Stanislawski gegen Erzgebirge Aue ein schwer erkämpfter 2:1 Erfolg, womit der FC eine Woche vor Karneval vorerst auf den siebten Platz kletterte. Christian Clemens rettete mit einem Traum-Tor in der Nachspielzeit die drei Punkte für die Geißböcke.

 

Mit fünf Punkten aus dem Montagspiel rettet Rainer (themostbestrainer) Richerzhagen seinen Tagessieg in unserem Bundesliga-Tippspiel. Er gewinnt mit insgesamt 28 Punkten vor Werner (Puma) Müller und Andreas (Iner_Kaffeebud) Esch, die beide jeweils 26 Punkte ertippen. Dritter Sieger mit 25 Punkten wird Robert (heiro1410) Theissen. Herzlichen Glückwunsch!


Vorschau: Samstag, 25. Mai 2013

10 Jahre Sülztalböcke Immekeppel

Erste Preise stehen fest

 

Die ersten sechs Preise unserer Jubiläumstombola stehen fest: FC-Fanroller im Wert von rund 1000 Euro, Ipad, Ipad Mini, Canon Digital Kamera, Ipod Touch sowie ein Blue Ray Player. An den Preisen 7-10 arbeiten wir noch. Die anderen (mindestens) fünfzig Preise sind auch nicht ohne. Den Fanroller stellen wir Euch gesondert vor, sobald uns die verbindliche Auftragsbestätigung mit den technischen Daten vorliegt. Übrigens: Der Wert der Gesamtverlosung beträgt rund 5.000 Euro - der Losverkauf beginnt in Kürze.


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Heimspiel-Tickets für das Paderborn-Spiel sichern!

Samstag, 09.03.2013, 13:00 Uhr | 1. FC Köln -  SC Paderborn


Mitgliedervorverkauf: ab Dienstag, 29.01.2013, 08:00 Uhr
Der freie Vorverkauf startet für die Partie startet am Dienstag, den 05.02.2013.

Kontingentierung: keine, Preise: je nach Platzwahl

 

Unsere clubeigenen Dauerkarten bestellt ihr wie immer über unseren Präsidenten Werner Hönen. Sollten diese bereits alle vergeben sein, bestellen wir zusätzliche Tageskarten nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und preiswerte Karten bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Auswärts-Tickets für das Dresden-Spiel sichern!

Montag, 18.03.2013, 20:15 Uhr | Dynamo Dresden  - 1. FC Köln

 

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 14.02.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 21.02.2013

Kontingentierung: keine

Preise: Rolli: 9,00 €, Stehplatz erm.: 11,00 €, Stehplatz: 13,75 €, Sitzplatz: 19,80 €

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert.


Tageskarten - Neuer Vorverkaufstermin

Auswärts-Tickets für das Frankfurt-Spiel sichern!

Sonntag, 03.03.2013, 13:30 Uhr | FSV Frankfurt  - 1. FC Köln

 

Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 31.01.2013, 08:00 Uhr

Der Vorverkauf für FanClubs und Dauerkarteninhaber startet, je nach Verfügbarkeit der Tickets, am 07.02.2013

Kontingentierung: Sitzplätze 2, Stehplätze 4

Preise: Rolli: 7,00 €, Sitzplatz: 22,00 €, Stehplatz: 9,90 €, Stehplatz erm.: 7,70 €

 

Wir bestellen Tageskarten für Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert. 


FC-Spielplan

Spieltage 22 bis 27 terminiert

Bei St. Pauli und in Dresden an einem Montag

 

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Donnerstag, 10. Januar, die Spieltage 22 bis 27 der Saison 2012|2013 zeitgenau terminiert. Der FC muss in diesem Zeitraum zweimal am Montagabend auswärts ran, bei St. Pauli und in Dresden. Die Heimspiele gegen Union Berlin, SC Paderborn und den SSV Jahn Regensburg steigen jeweils an einem Samstag oder einem Sonntag. Dazu kommt das Auswärtsspiel beim FSV Frankfurt an einem Sonntag. Die exakten Terminierungen:

 

22. Spieltag | Mo., 18.02.2013, 20.15 Uhr: FC St. Pauli – 1. FC Köln

23. Spieltag | Sa., 23.02.2013, 13.00 Uhr: 1. FC Köln – 1. FC Union Berlin

24. Spieltag | So., 03.03.2013, 13.30 Uhr: FSV Frankfurt 1899 – 1. FC Köln

25. Spieltag | Sa., 09.03.2013, 13.00 Uhr: 1. FC Köln – SC Paderborn

26. Spieltag | Mo., 18.03.2013, 20.15 Uhr: SG Dynamo Dresden – 1. FC Köln

27. Spieltag | So., 31.03.2013, 13.30 Uhr: 1. FC Köln – SSV Jahn Regensburg


Chinesisches Jahreshoroskop

2013 - Zweitausenddreizehn

Kluges Handeln ist angesagt

 

Auch wenn der Wasser-Drache in Asien als großer Glücksbringer gilt - den Geißböcken war er im letzten Jahr nicht hold. Es kann nur besser werden. 2013 ist das Jahr der Schlange. Diese gilt als besonders intelligent und weise. Diese Eigenschaften sollten wir uns im Jahr 2013 vor Augen halten und stets versuchen, den Verstand nicht außer Acht zu lassen. 2013 sind Vernunftentscheidungen gefragt - sagt das chinesische Horoskop. Das gilt in der Liebe genauso wie im finanziellen, beruflichen und sportlichen Bereich. Kluges Handeln ist ein Pluspunkt. Wer sich weise und bedächtig durch das Jahr 2013 schlängelt, wird keine Fehler machen.

 

 

 

 

 

Besucherzähler:
0056967
Top | info@suelztalboecke.de