Sülztalböcke Immekeppel
Willkommen - Welcome - Bienvenido - Hola

 

News 2009.

 

Nützliche News und Aktuelles, Veranstaltungen, Themen und Hintergründe, Fotos und Videos – die wichtigsten Nachrichten und Skandale topaktuell aus Immekeppel, der Region und dem 1. FC Köln. Klar und verständlich informiert, rund um die Uhr. Hier bleibt keine Frage unbeantwortet.

 


 

Donnerstag, 31.12.2009
Silvestergrüße 2009
Et kütt wie et kütt

 
Wir wünschen allen Mitgliedern, Fans, Partnern und Freunden einen guten Rutsch ins Neue Jahr und alles Gute für 2010! Vielen Dank für die tolle Unterstützung im Jahr 2009!
Vorstand Sülztalböcke Immekeppel

Dienstag, 29.12.2009
Weihnachten 2009
Nachträgliches Weihnachtsgeschenk
Ihr erinnert Euch vielleicht noch an unseren Bericht von Freitag, den 27.11.2009: "Verletzte und Festnahmen in Bochum - Kölner Hooligans wollen Stadion stürmen. Neun Verletzte, zwei von ihnen schwer und 19 Festnahmen. Das ist die traurige Polizei-Bilanz des Bundesligaspiels zwischen dem VfL Bochum und dem 1. FC Köln". Eine wirklich traurige Geschichte. Einer der an diesem Tag Festgenommenen war unser Mitglied Thomas Wandersee. Die Festnahme war der Witz des Tages - das bestätigen alle, die dieses Schauspiel damals live miterlebt haben. Auf mögliche Konsequenzen dieser polizeilichen Willküraktion haben wir seinerzeit schon hingewiesen - jetzt ist es soweit:

Thomas hat als nachträgliches Weihnachtsgeschenk eine Vorladung wegen vorsätzlicher leichter Körperverletzung u.a. (u.a.?) erhalten, die seine Vernehmung als Beschuldigter erforderlich macht. Wir gehen offen mit diesem Ereignis um und stellen die offizielle Vorladung online zur Verfügung (bitte hier klicken). Über das Ergebnis der Vorladung berichten wir am 06. Januar 2010. Ausblick: Der Besuch des DFB-Pokalspiels in Augsburg ist nicht nur von Thomas und seinem Vater geplant, sondern bereits verbindlich gebucht! Schau´n wir mal, wer letztendlich die Geißböcke im Rosenaustadion live unterstützt!


Mittwoch, 23.12.2009
Weihnachten 2009
Liebe Sülztalböcke-Mitglieder
Das Weihnachtsfest gibt uns Anlass, euch für die Treue und Verbundenheit zu den "Sülztalböcken Immekeppel" und dem 1. FC Köln zu danken und euch gleichzeititg frohe und besinnliche Festtage zu wünschen.

Möge euch und euren Familienangehörigen im kommenden Jahr die Gesundheit ein wichtiger Wegbegleiter sein. Wir hoffen, dass ihr uns und auch den 1. FC Köln in der Rückrunde unterstützt, damit wir am Ende der Saison gemeinsam einen erfolgreichen Abschluss feiern können. Herzlichst - Euer Vorstand der Sülztalböcke Immekeppel.


Mittwoch, 23.12.2009 
Terminierung der Spieltage 23-27
Derby-Termine 2010 stehen fest
Die Deutsche Fußball Liga hat am Tag vor Weihnachten die Spieltage 23 bis 27 der Saison 2009/2010 zeitgenau terminiert. Aus FC-Sicht besonders interessant sind die Termine für die beiden Derbys gegen Bayer 04 Leverkusen und Borussia Mönchengladbach. Das Derby gegen Leverkusen steigt am Samstag, 27. Februar 2010, um 18.30 Uhr. Das Derby gegen Gladbach ist für Freitag, 19. März 2010, 20.30 Uhr, angesetzt. Die FC-Spiele vom 23. bis 27. Spieltag im Überblick: 

...

 23. Spieltag | Samstag, 20. Februar 2010, 15.30 Uhr, 1. FC Köln – VfB Stuttgart
 24. Spieltag | Samstag, 27. Februar 2010, 18.30 Uhr, Bayer 04 Leverkusen – 1. FC Köln
 25. Spieltag | Samstag, 6. März 2010, 15.30 Uhr, 1. FC Köln – FC Bayern München
 26. Spieltag | Samstag, 13. März 2010, 15.30 Uhr, 1. FSV Mainz 05 – 1. FC Köln
 27. Spieltag | Freitag, 19. März 2010, 20.30 Uhr, 1. FC Köln – Borussia Mönchengladbach

...

Wir erinnern an den Beschluss unserer Mitgliederversammlung. Wer sich in die Clubkarten-Liste einträgt, hinterlegt gleichzeitig den Kartenpreis in Höhe von 25 Euro je Karte. Hinweis: Gegenüber dem "normalen" Tageskartenpreis sparst du bei jeder Clubkarten-Reservierung mindestens 6 Euro - bei Spielen mit Topzuschlag noch mehr.
PS: Aufgrund fehlender Nachfrage nach Club-Dauerkarten stehen ab sofort nur noch vier Karten zur Verfügung!

Rückblick, Sonntag, 20.12.2009
Die wahren Glücksbringer
Einlaufaktion der U10
Die wahren GlücksbringerSchlagzeile BILD: Dem 1. FC Köln haben Glücksbringer im Abstiegskampf den Erfolg wiedergebracht. Vor dem Schicksalsspiel gegen Nürnberg kramte Kult-Masseur Dieter Trozlek sein altes Glücksschwein heraus, stellte es wieder auf den Medizin-Koffer vor der Ersatzbank "Glücksschwein zurück - FC-Krise weg!". Auch Lukas Podolski hatte seine ganz persönlichen Glücksbringer auf der Tribüne. Beide Omas (Helene und Zofia, sie waren extra aus Polen angereist) drückten Poldi die Daumen. "Omas da - Poldi stark wie nie!" Für Artikel dieser Art ist die BILD-Zeitung bekannt -  Journalismus, gespickt mit Halbwahrheiten wie auch jetzt zum Thema Fußball und Aberglaube. Hier aber kommt die ganze Wahrheit:

Elf U10-Spieler des TuS Immekeppel waren es, die maßgeblichen Anteil beim letzten Heimsieg hatten. Obwohl bei der vorentscheidenden Auslosung verloren und enttäuscht (eigentlich hätten sie mit den Nürnberger auflaufen müssen), schnappten sich die FC-Profis beim Einlaufen ins Stadion die Pänz aus Immekeppel. Podolski, Novakovic und Co. müssen gewusst haben, wer die eigentlichen Glücksbringer des heutigen Abends waren - sie wären nämlich sonst mit Trozlek`s altem Glückschwein oder Poldis Oma`s aufgelaufen. Danke an Luca Grimaldi, Jonas Breidenbach, Andre Boldt, Lars Büchel, Cedric Wiesen, Dennis Kierspel, Leo Steng, Leon Wenzel, Jascha Pincers, Rene Thiele und Justus Brombach. Endlich Tore, 3:0 gegen Nürnberg, Platz 12, die U10 vom TuS Immekeppel hat die FC-Krise vertrieben....

Für alle Beteiligten war es ein ganz toller Tag, den keiner so schnell vergessen wird. Wenn der 1. FC Köln bei Schicksalsspielen wieder kleine Glücksbringer braucht - die U10 vom TuS immekeppel steht allzeit bereit!


Mittwoch, 23.12.2009
Achtung - Neue Vorverkaufstermine
Tageskartenwünsche für Augsburg und Schalke frühzeitig anmelden!
22. Spieltag
Sonntag, 14. Februar 2010, 15:30 Uhr
SV Schalke 04 - 1. FC Köln
Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 07.01.2010, 08:00 Uhr
Kontingentierung Stehplatz: 2 Karten je Mitglied
Kontingentierung Sitzplatz: 4 Karten je Mitglied
Fanclubvorverkauf: wird noch festgelegt
Kontingentierung: wird noch festgelegt*
Preise: Rolli: 9,00 €, Sitzplatz Block 56: 58,30 €, Sitzplatz Block 55/58: 47,30 €,
Sitzplatz Block 57/60: 40,70 €, Sitzplatz Block 59/62/U: 34,10 €, 
Sitzplatz Block 61/64/S1: 26,40 €, Sitzplatz Block 63: 20,90 €, Stehplatz: 14,30 €

...

Pokal-Viertelfinale
Mittwoch, 10. Februar 2010
FC Augsburg - 1. FC Köln
Mitgliedervorverkauf: ab Montag, 28.12.2009, 08:00 Uhr
Kontingentierung: 2 Karten je Mitglied
Fanclubvorverkauf: wird noch festgelegt
Kontingentierung: wird noch festgelegt*
Preise: Rolli: 12,00 €, Sitzplatz Block Y: 24,20 €, Stehplatz: 13,20 €, Stehplatz erm.: 11,00 €

...

* Fanclubbestellungen können nur berücksichtigt werden, sollte es zu einem freien Vorverkauf kommen. Wir bestellen Tageskarten für Heim- und Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert. Übrigens: Ihr findet alle aktuellen Vorverkaufstermine auf einene Blick im Newsticker  "Vorverkaufstermine".

Montag, 21.12.2009
Knatsch um Mehrzweckhalle
Kölscher Klüngel
Kölschen Klüngel gibt es nicht nur in Köln. Er macht sich auch in Overath breit. „Eine Hand wäscht die andere“ oder „Man kennt sich, man hilft sich“. Man sollte glauben, die Reporterin Anke Bruns vom WDR ist Mitglied der Bürgerinitiative BiONUS. Ein hervorragend einseitiger Bericht, bei dem ca. 01:20 Minuten neutral über den Turnhallenbau, aber 03:10 minutenlang über den Sanierungsstau an Overather Schulen berichtet wird. Weder auf sportliche Belange oder Bedürfnisse des TuS. Immekeppel noch auf Vorstellungen des Vereinsrings wird eingegangen. Anke – gut gemacht. Du hast in Deinem Beitrag gekonnt die angeblichen Streitereien zwischen Immekeppel und Untereschbach eingearbeitet. Aber - ganz perfekt ist Dein Beitrag leider doch nicht. Du hast nicht darüber berichtet, dass die neue Turnhalle vorrangig als Karnevals-Kultstätte im Dorf dienen soll – dafür einen klitzekleinen Minuspunkt von uns. Danke Anke für den "fairen" Lokalzeitbeitrag. Liebe Grüße nach Köln und frohe Weihnachten!

Sonntag, 20.12.2009
Bundesliga-Tippspiel (17. Spieltag)
1. FC Köln - 1. FC Nürnberg   3:0 (1:0)
Der 1. FC Köln hat einen versöhnlichen Jahresabschied gefeiert und den 1. FC Nürnberg mit 3:0 besiegt. Pedro Geromel und Milivoje Novakovic führten den FC zum auch in der Höhe verdienten Erfolg. Hautnah dabei waren elf U10-Spieler des TuS Immekeppel, die bei Schneegestöber gemeinsam mit den Kölner Profis auflaufen durften. 

Den Tagessieg in unserem Bundesliga-Tippspiel sichert sich am letzten Spieltag der Hinserie Andreas (Immekeppel) Löderich. Er gewinnt mit 19 Punkten vor Christian (Christian88) Bäumler, der 17 Punkte ertippte. Den dritten Platz teilen sich Hermann (hermann) Geissler und Werner (hoenen) Hönen mit jeweils 16 Punkten. Danke an alle Mittipper für die rege Beteiligung und Danke an Marcus Schwippert, unseren Tippspiel-Administrator. Jetzt ist Winterpause, die Rückserie beginnt am 15.-17.01.2010.


Mittwoch, 16.12.2009
Zweifachturnhalle mit Mehrzweckfunktion
Bürger fragen, Heider antwortet
Breite Zustimmung und teilweise harsche Ablehnung erfährt die mehrheitliche Entscheidung des Rates der Stadt Overath für eine bedarfsgerechte Turnhalle mit Mehrzweckfunktion in Immekeppel. Einigkeit herrscht darin, dass auf jeden Fall eine Turnhalle gebaut werden muss. Für den Schul- und Vereinssport wird von allen Fachleuten nur die Zweifachturnhalle (22 x 44 m) gefordert, weil diese nicht nur dem Schulsport am dienlichsten sei, sondern auch sportliche Wettkämpfe überhaupt zulasse. 

Gegen diese Pläne wehrt sich nicht nur die Opposition, sondern auch die neu gegründete Bürgerinitiative BiONUS. Die Initiative ist für die Einführung eines Bürgerhaushaltes und will als einen ersten Schritt ganz konkret, dass die Ausmaße der Halle in Immekeppel gemäß der aktuellen Haushaltslage und unter Berücksichtigung von Bedürfnissen und Prioritäten gebaut wird. Es gibt nach Ansicht der Initiative einfache Lösungen, die die Turnhallensituation in Immekeppel verbessern könnten. Denkbar wären auch: der Bau einer Einfach-Halle, Renovierungsmaßnahmen an der vorhandenen Halle oder die Nutzung der Halle in Untereschbach.

Bei der Ratssitzung am Mittwoch anlässlich der Fragestunde stellte sich ein souveräner Bürgermeister Andreas Heider den Fragen der Initiative. Zielrichtung der Fragesteller war es, den geplanten Hallenbau zugunsten anderer Projekte in Overath zu stoppen. Es wurden berechtigte Fragen zur aktuellen Haushaltslage und geplanten Prioritäten bei der Mittelverwendung gestellt. Insgesamt aber eine recht einseitige, subjektive Darstellung aus Sicht der Initiative bei gleichzeitig fehlendem Haushalts- und wirtschaftspolitischem Grundverständnis. Darüber hinaus nur Halbwissen über die aktuelle Situation im Ortsteil Immekeppel und Nichtwissen, was die sportlichen Belange und Bedürfnisse des örtlichen Sportvereins, dem TuS Immekeppel betrifft.

Als Vertreter des Vereinsrings Immekeppel überzeugte Daniel Augusiak durch ein sachliches Statement. Er beklagte eine Verzerrung in der Diskussion. Die Nutzung als Karnevals-Kultstätte sei nun wirklich die am wenigsten bedeutsame Funktion, vielmehr gehe es vor allem um das Sportangebot und um die Kinder - zu denen im Übrigen nicht nur die Schüler, sondern auch die Kindergartenkinder zu rechnen seien. Aufgrund der offenkundigen Informationsdefizite bot Augusiak der Initiative eine Gesprächsrunde an, in der die unterschiedlichen Standpunkte offen und sachlich ausgetauscht werden können. Heider befürwortet dieses Angebot und stellte abschließend klar, dass der Bau der Zweifachturnhalle mit Mehrzweckfunktion beschlossene Sache sei, lediglich über die Ausstattungseinzelheiten wird noch entschieden. In einem Gespräch mit Vertretern des TuS Immekeppel als Hauptnutzer wurde über die Ausführung bereits gesprochen.

Fazit: Bürgerinitiativen sind sinnvoll und wichtig, um im Vorfeld frühzeitig auf mögliche Fehlentwicklungen hinzuweisen. Das Engagement der drei Gründerinnen der Initiative "BiONUS" ist ohne jeden Zweifel ehrenwert. In dieser Fragestunde hat sich aber auch gezeigt, dass auf die Einführung eines Bürgerhaushalts gerne verzichtet werden kann. Gemäß dem Sprichwort "Viele Köche verderben den Brei" behindert er die gewählten politischen Vertreter bei ihren Entscheidungen mehr als dass er ihnen nützt. Abgesehen davon, dass ein Haushalt auch rechtlichen Vorgaben unterliegt - es ist eine Utopie zu glauben, dass Stadtteile zukünftig bei einem Bürgerhaushalt entscheiden können, ob die finanziellen Zuwendungen aus den Einnahmen der Stadt und den Mittel aus Bund und Land entweder für die Schulsanierung, einen neuen Radweg oder eine Turnhalle in ihrem Stadtteil verwendet werden soll. Was nicht heißen soll, dass eine aktive Teilnahme an der Erstellung eines Haushalts für die Bürgerinnen und Bürger positive Ergebnisse bringen kann und ihre Prioritäten, beispielsweise die Schließzeiten der Bäder im Sommer, besser berücksichtigt werden.

PS: Keine Angst! Immekeppel fordert keinen Schwimmbadbau. Obwohl - warum eigentlich nicht? 


Vorschau, Sonntag, 20.12.2009
Vorweihnachtliches Erlebnis
Einlaufen mit den Profis 
Eine tolle Sache - Elf Kinder des TuS Immekeppel werden am Sonntag, den 20. Dezember 2009 zum Bundesligaspiel des 1. FC Köln gegen den 1. FC Nürnberg gemeinsam mit den Profis einlaufen. Abfahrt des Busses ist um 15:00 Uhr im Industriegebiet (Wendehammer hinter Getränke Kremer). Wir freuen uns auf das für die Kinder sicher einmalige vorweihnachtliche Erlebnis.

Samstag, 12.12.2009
Bundesliga-Tippspiel (16. Spieltag)
SC Freiburg - 1. FC Köln   0:0 (0:0)
Temperaturen um den Gefrierpunkt - und ein Spiel, das alles andere als zu erwärmen wusste. Tor- und trostlos - so lief die Partie zwischen dem SC Freiburg und dem 1. FC Köln ab. Aber - ein weiterer historischer Bundesligarekord: Durch das 0:0 blieb der 1. FC Köln zum sechsten Mal in Folge auswärts ohne Gegentor. Der letzte Rekord datiert noch aus der Saison 2001/2002 als es gelang, in 1034 aufeinanderfolgenden Minuten kein Tor zu erzielen.

Gelungen ist Michael (Psycho) Schnepper der Tagessieg in unserem Bundesliga-Tippspiel. Er gewinnt mit 13 Punkten knapp vor Dirk (Hennes) Wandersee, der 12 Punkte erkämpfte. Dritter Sieger mit 11 Punkten wird Werner (Puma) Müller. Herzlichen Glückwunsch! Noch ein Heimspiel - dann ist Tippspiel-Winterpause.


Mittwoch, 09.12.2009
Lachende Sporthalle Immekeppel
1. FC Köln Fanclub "Sülztaljecken"
Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt, wird gegen den Bau einer Turnhalle in Immekeppel verstärkt Protest betrieben. Einen kleinen Auszug dazu findet ihr hier :

www.bionus.de
http://www.rundschau-online.de/html/artikel/1246895340097.shtml
http://www.rhein-berg-online.ksta.de/html/artikel/1256137109689.shtml

Es ist richtig und wichtig, dass bei allen Entscheidungen einer Kommune auf die Finanz- und Wirtschaftsverträglichkeit, die Familien- und Sozialverträglichkeit und die Umweltverträglichkeit zu achten ist. Die Frage muss aber erlaubt sein – Mit welcher Priorität? Ist es erstrebenswert, als Kommune in die Annalen einzugehen, die ihren Bürgern die Grundversorgung in den Bereichen Gesundheit, Sport und Kultur vorenthält? Wir meinen Nein! Sparen ist wichtig, aber die Bürgerinnen und Bürger haben auch ein Anrecht auf entsprechend notwendige Einrichtungen.

Es ist über alle Parteien unstrittig, dass die vor Jahrzehnten errichtete Turnhalle in Immekeppel in keiner Weise mehr den Anforderungen entspricht, die heute an eine moderne Sporthalle gestellt werden. Durch erhöhte bauliche Anforderungen trägt ein Hallenneubau allein zur Energieeinsparung und Senkung der Verbrauchskosten um ca. 50 % bei und leistet einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz durch geringere CO2 Belastungen. 

Im Alltag nutzen derzeit in erster Linie die Grundschule mit rund 170 Schülern, die Offene Ganztagsschule sowie zwei Kindergärten die Halle. Unstrittig ist auch, dass die dauerhafte Erfüllung dieser städtischen Pflichtaufgabe von niemanden in Frage gestellt wird und dafür auch eine kleine Halle ausreichend wäre. Wenn aber auch den Bedürfnissen des örtlichen Sportvereins TuS Immekeppel mit seinen offiziell knapp 600 Mitgliedern Rechnung getragen werden soll, ist eindeutig der Bedarf nach einer großen Halle mit Wettkampfmaßen gegeben. Dass Sportvereine eine wichtige Rolle in der Jugendarbeit und auch in der Gesundheitserziehung der Erwachsenen übernehmen, ist ebenfalls unbestritten. Der Vorstand der „Sülztalböcke Immekeppel“ sieht in dem geplanten Hallenneubau eine einmalige Chance, dass für die Jugendlichen und Sportler im Dorf zukünftig die Möglichkeit besteht, Aktivitäten im Ort in einer vernünftigen und angemessenen Art und Weise auszuführen.

Um aber den subjektiven, polemischen Anmerkungen der Medien und Hallenbaugegnern weiteren Auftrieb zu geben – nicht nur ein kleiner Karnevalsverein, sondern auch einer der größten Fanclubs des 1. FC Kölns haben Bedarf an der Hallennutzung angemeldet. Wir „Sülztalböcke“ mit unseren mehr als dreihundert Mitgliedern sehen im Bau einer großen Halle mit Mehrzweckfunktion die Chance, Veranstaltungen zu organisieren, die aufgrund fehlender Räumlichkeiten bisher so gut wie unmöglich waren. Das fängt mit der Organisation der jährlichen satzungsgemäßen Mitgliederversammlung an und geht mit der Ausrichtung von Sommer- und Herbstfesten weiter. Bei diesen Veranstaltungen sind 150 – 200 unserer Mitglieder anwesend und es werden immer mehr. Darüber hinaus haben wir in unserem Club einen hohen Anteil an Kindern und Jugendlichen, denen wir bei diesen Veranstaltungen immer ein gesondertes Zusatzprogramm bieten möchten. Ein Unterfangen, dass aufgrund der weiterhin steigenden Mitgliederzahl und fehlender räumlicher Möglichkeiten von Jahr zu Jahr schwieriger wird.

In der nächsten Ratssitzung am kommenden Mittwoch den 16.12.2009 (17.00 Uhr) wird in der Bürgerstunde (18.00 Uhr) ein angekündigter "Auflauf der Hallengegner" stattfinden. Viele unserer Mitglieder sind gleichzeitig eng verflochten mit dem örtlichen Sportverein, dem Karnevalsverein, den sonstigen Dorfvereinen, Kegelclubs und sonstigen Institutionen, die ebenfalls großes Interesse am Bau der Halle haben und die wir gerne hierbei unterstützen. Deshalb unser Apell:

Bitte plant den Termin ein und kommt zur Ratssitzung ins Bürgerhaus Overath!

Jeder Bürger kann als Besucher an Sitzungen des Rates und der Ausschüsse teilnehmen. Kommt vorbei und zeigt, dass ihr Interesse an der dort getroffenen Entscheidung habt und für den ursprünglich geplanten Hallenneubau mit Mehrzweckfunktion seit. Wir freuen uns auf euch – bis Mittwoch im Bürgerhaus! Vorstand Sülztalböcke Immekeppel

PS: Wenn ihr weitere Fragen zu dieser Thematik habt, meldet Euch bitte!


Sonntag, 06.12.2009
Bundesliga-Tippspiel (15. Spieltag)
1. FC Köln - SV Werder Bremen   0:0 (0:0)
Nach einer vor der Pause ansprechenden, nach dem Wechsel mäßigen Begegnung trennten sich Köln und Bremen nicht ungerecht torlos. Köln lieferte defensiv eine solide Leistung ab und hatte zweimal die dicke Chance zum Sieg, machte aber deutlich, warum erst sieben Saisontreffer zu Buche stehen.

Bei Stephan (Stephanilson) Daubenbüchel stehen 20 Treffer zu Buche, damit wird er Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel. Auf den Plätzen folgen Christian (Christian88) Bäumler mit 19 Punkten und Carsten (Scasi) May mit 17 Punkten. Glückwunsch an die Gewinner.


Sonntag, 29.11.2009
Bundesliga-Tippspiel (14. Spieltag)
VfL Bochum - 1. FC Köln   0:0 (0:0)
Der 1. FC Köln hat 0:0 beim VfL Bochum gespielt. Die Kölner zeigten nach einer durchwachsenen Woche eine engagiertere Leistung als in den letzten Spielen. Petit und Milivoje Novakovic vergaben die großen Chancen zum Sieg.

Seine Chancen in unserem Bundesliga-Tippspiel genutzt hat Jonas (DerBeste) Schüttler, der mit 16 Punkten verdienter Tagessieger wird. Auf den Plätzen folgen mit jeweils 13 Punkten Carsten (scasi) May und Stephan (Stephanilson) Daubenbüchel vor Benno (Christiane) Schnepper und Carsten (Cabo17) Bosbach mit jeweils 10 Punkten. Herzlichen Glückwunsch!


Samstag, 28.11.2009
Achtung - Neue Vorverkaufstermine
Tageskartenwünsche für Dortmund und Hamburg frühzeitig anmelden!
18. Spieltag
Sonntag, 17. Januar 2010, 17:30 Uhr
1. FC Köln - Borussia Dortmund
Mitgliedervorverkauf: ab Dienstag, 01.12.2009 - 10.12.2009
Freier Vorverkauf: ab 11.12.2009
Kontingentierung: keine
Preise: je nach Verfügbarkeit 

...

21. Spieltag
Samstag, 06. Februar 2010, 15:30 Uhr
1. FC Köln - Hamburger SV
Mitgliedervorverkauf: ab Montag, 07.12.2009 - 16.12.2009
Freier Vorverkauf: ab 17.12.2009
Kontingentierung: keine
Preise: je nach Verfügbarkeit 
* Fanclubbestellungen können nur berücksichtigt werden, sollte es zu einem freien Vorverkauf kommen. Wir bestellen Tageskarten für Heim- und Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert. Übrigens: Ihr findet alle aktuellen Vorverkaufstermine auf einene Blick im Newsticker  "Vorverkaufstermine".  PS.: Unsere clubeigenen Dauerkarten reserviert ihr wie immer bei Marco in der Sportklause.

Freitag, 27.11.2009
Verletzte und Festnahmen in Bochum
Kölner Hooligans wollen Stadion stürmen
Neun Verletzte, zwei von ihnen schwer und 19 Festnahmen. Das ist die traurige Polizei-Bilanz des Bundesligaspiels zwischen dem VfL Bochum und dem 1. FC Köln. Einer der an diesem Tag Festgenommenen war unser Mitglied Thomas Wandersee. Die Verhaftung hat aber rein garnichts mit der Erstürmung des Bochumer Stadions zu tun. Wer ihn kennt, weiß, welche "Gewaltbereitschaft" in ihm steckt. Verhaftet beim Biertrinken, die Festnahme ist der Witz des Tages. Das bestätigen alle, die dieses Schauspiel live miterlebt haben. Man könnte darüber lachen, wären da nicht die Konsequenzen dieser Willküraktion - es droht eine Anzeige wegen Landfriedensbruch und bundesweites Stadionverbot. 

Mittwoch, 25.11.2009
Achtung - Neue Vorverkaufstermine
Tageskartenwünsche für Freiburg und Nürnberg frühzeitig anmelden!
16. Spieltag
Samstag, 12. Dezember 2009, 15:30 Uhr
SC Freiburg - 1. FC Köln
Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 25.11.2009, 08:00 Uhr
Kontingentierung: 2 Karten je Mitglied
Fanclubvorverkauf: wird noch festgelegt
Kontingentierung: wird noch festgelegt*
Preise: Sitzplatz Block D+K: 33,00 Euro, Sitzplatz Block DD: 35,20 Euro,
Stehplatz 11,00 Euro (ermäßigt 9,35 Euro)

...

17. Spieltag
Sonntag, 20. Dezember 2009, 17:30 Uhr
1. FC Köln - 1. FC Nürnberg
Mitgliedervorverkauf: ab Dienstag, 12.11.2009 - 23.11.2009
Freier Vorverkauf: ab 24.11.2009
Kontingentierung: keine
Preise: je nach Verfügbarkeit 
* Fanclubbestellungen können nur berücksichtigt werden, sollte es zu einem freien Vorverkauf kommen. Wir bestellen Tageskarten für Heim- und Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert. Übrigens: Ihr findet alle aktuellen Vorverkaufstermine auf einene Blick im Newsticker  "Vorverkaufstermine".  PS.: Unsere clubeigenen Dauerkarten reserviert ihr wie immer bei Marco in der Sportklause.

Vorschau, Sonnstag, 29.11.2009
Immekeppeler Sülztaljecken
Adventsbasar
Die Immekeppeler Sülztaljecken 1986 e.V. informieren: 
Adventsbasar am Sonntag, dem 29.11.2009, ab 11.30 Uhr im Lesesaal (neben dem Sülztaler Dom)

Die Immekeppeler Sülztaljecken sind nicht nur im Karneval aktiv. Am Sonntag, dem 29.11.2009, findet wieder der traditionelle Adventsbasar statt. Angeboten werden weihnachtliche Bastelarbeiten, Selbstgebackenes, heiße Getränke und frische Waffeln. Der Reinerlös der diesjährigen Aktion ist für die Neugestaltung des Schulhofes der Gemeinschaftsgrundschule Immekeppel bestimmt. Auf Ihr Kommen freuen sich die Immekeppeler Sülztaljecken.


Samstag, 21.11.2009
Bundesliga-Tippspiel (13. Spieltag)
1. FC Köln - TSG Hoffenheim   0:4 (0:2)
"Oh, wie ist das schön!, Oh, wie ist das schön! So was hat die Welt noch nicht geseh'n, so schön, so schön..." Erfolgreiches Wochenende für die Geißböcke! Immer noch kein Abstiegsplatz und im direkten Vergleich zweier möglicher Absteiger sogar zwei Tore auf den SC Freiburg gut gemacht. "Gut gemacht, Jungs - wir sind alle mächtig stolz auf Euch!"

Stolz kann auch der Düsseldorfer (oute Dich doch mal) sein, der mit 18 Punkten Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird. Den zweiten Platz teilen sich mit jeweils 14 Punkten Brigitte (B-Hörnchen) Wandersee und Inge (IngeL) Leprich. Auf den weiteren Plätzen folgen Gregor (Spezialist) Schüttler und Michael (Supimick) Engels mit jeweils 12 Punkten. Herzlichen Glückwunsch - Euch kann man wenigstens richtig gratulieren!


Vorschau, Dienstag, 24.11.2009
DFB-Mobil
Etappenstopp beim TuS Immekeppel
Großer Spaß für den Nachwuchs, ein lehrreicher Vortrag für die Vereinsführung: Am 24.11.2009 ab 17.00 Uhr, besucht der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den Verein TuS Immekeppel. Möglich wurde der Termin durch das Projekt „DFB-Mobil". 

Mit seinen Fahrzeugen - bis unters Dach vollgepackten Kleintransportern - fährt der DFB bundesweit bis an die Eingangstür der Vereinsheime und somit direkt an die Basis. Ziel ist es, den Nachwuchstrainern, die überwiegend nicht lizenziert sind, direkt und unkompliziert praktische Tipps zu geben. Alle Vereinsmitarbeiter werden zudem über aktuelle Themen - Qualifizierung, Frauen-WM 2011, Mädchenfußball, Integration - informiert. Der Besuch des DFB-Mobils in Immekeppel hat zwei Schwerpunkte. Zum einen Praxistipps für ein modernes F- und E-Jugendtraining, bei dem die Jugendtrainer aktiv am Demonstrationstraining teilnehmen werden. Der Vortrag eines Fachreferenten zu verschiedenen aktuellen Themen des Fußballs bildet den zweiten Baustein beim Etappenstopp des DFB-Mobils in Immekeppel. Interessierte und Zuschauer sind herzlich willkommen. TuS Immekeppel 1922 e.V.


Samstag, 21.11.2009
Auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken ?
Verlängerung unserer Bestellaktion bis 30.11.2009
Wer ein besonderes, praktisches und ausgefallenes Weihnachtsgeschenk sucht, kommt mit unseren clubeigenen Fanartikeln immer gut an.

Aktuell im November: Auf vielfachen Wunsch rufen wir zu einer Sweatshirt- Nachbestellungsaktion auf. Hersteller der Shirts ist wieder die Firma HAKRO – "The Shirtmaker", die seit 1987 mit ihrer BASIC- und Sportswear-Kollektion Lieferant für den Fachhandel für Sport-, Freizeit- und Berufsmode ist. Es kann zwischen den Farben schwarz und rot gewählt werden. Die Sweatshirts tragen vorne das-FC-Emblem und werden auf der Rückseite durch das neue Logo unseres Fanclubs (Siebdruckverfahren) veredelt. Die Sweatshirts sind in folgenden Größen lieferbar:

140, 152, 164, 176, XS, S, M, L, XL, 2XL, 3XL, 4XL. 

Endpreis je nach Bestellmenge: 80 Stück = 22,00 €, 100 Stück = 18,00 €. Wir werden die Bestellgröße von 80 Stück mit Sicherheit erreichen, schöner wäre es natürlich, auch die nächste Preisstaffel zu „knacken“, um einen noch günstigeren Preis zu erzielen. Verbindliche Bestellungen entweder direkt per E-Mail an info@suelztalboecke.de oder bei Marco in der Sportklause. Bestellende ist jetzt neu der 30.11.2009.

Weitere clubeigene Fanartikel: Poloshirt (schwarz/rot): 17,00 Euro, Mützen (schwarz/rot): 8,00 Euro, Clubschal: 8,00 Euro 

Neu im Angebot: Unser Kinderschal - sieht aus wie unser Erwachsenen-Clubschal, nur etwas schmaler und kürzer. Kein Kids-Stolpern mehr und superschick!: 7,50 Euro

Noch ein heißer Tipp: In der Ausstellungsvitrine der Dorfschänke findet ihr weitere edle und geschmackvolle FC-Geschenke. Bestellungen nehmen wir gerne entgegen!
PS: Übrigens, alle genannten Preise sind Selbstkostenpreise, wir „verdienen“ nichts daran.


Montag, 16.11.2009 
Terminierung der Spieltage 18-22
FC startet mit Sonntagsspiel
Der FC startet mit einem Sonntagsspiel in die Rückrunde der Saison 2009/2010. Das erste Heimspiel des neuen Jahres findet am Sonntag, 17. Januar 2010, statt, wenn der FC um 17.30 Uhr Borussia Dortmund im RheinEnergieStadion empfängt. In den ersten fünf Spielen der Rückrunde muss der FC 3-mal sonntags ran, zwei Partien finden samstags statt. Die Spieltage im Überblick:

...

 18. Spieltag | Sonntag, 17. Januar 2010, 17.30 Uhr, 1. FC Köln – Borussia Dortmund
 19. Spieltag | Sonntag, 24. Januar 2010, 15.30 Uhr, VfL Wolfsburg – 1. FC Köln
 20. Spieltag | Samstag, 30. Januar 2010, 15.30 Uhr, Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln
 21. Spieltag | Samstag, 6. Februar 2010, 15.30 Uhr, 1. FC Köln – Hamburger SV
 22. Spieltag | Sonntag, 14. Februar 2010, 15.30 Uhr, FC Schalke 04 – 1. FC Köln

...

Wir erinnern an den Beschluss unserer Mitgliederversammlung. Wer sich bei Marco in die Clubkarten-Liste einträgt, hinterlegt gleichzeitig den Kartenpreis in Höhe von 25 Euro je Karte. Hinweis: Gegenüber dem "normalen" Tageskartenpreis sparst du bei jeder Clubkarten-Reservierung mindestens 6 Euro - bei Spielen mit Topzuschlag noch mehr.
PS: Aufgrund fehlender Nachfrage nach Club-Dauerkarten stehen ab sofort nur noch fünf Karten zur Verfügung!

Vorschau, Samstag, 21.11.2009, 15:30 Uhr
Samstag gegen Hoffenheim
Noch 2 Clubkarten frei
Wie schon bei den letzten Heimspielen - nicht lange fackeln. Wer jemanden kennt, der dieses Spiel gerne besuchen möchte, soll sich sofort melden. Mitglied oder Nichtmitglied - egal. Es handelt sich jeweils um Einzelplätze, alle in unserem Block N12. Bestellungen wie immer bei Marco in der Sportklause (Telefon 02204/768168). Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

Vorschau. Freitag, 20.11.2009
Neulich im Geißbockheim
Zweite Halbzeit
Ralf Friedrichs, Moderator beim FC-Stammtisch, hat das Buch „Neulich im Geißbockheim“ geschrieben. Mittlerweile ist das zweite Buch „Neulich im Geißbockheim – Zweite Halbzeit“ erschienen. Mit diesem Programm geht Ralf Friedrichs nun auch auf die Bühne. Am Freitag, dem 20. November findet die Premiere seiner „FC-Comedy-Show“ im "Landhaus Herchenbach“ in Neunkirchen-Eischeid statt. Es lohnt sich hinzugehen. Eintritt: 5,00 Euro für eine ganze Menge Spaß!

Sonntag, 08.11.2009
Bundesliga-Tippspiel (12. Spieltag)
Hertha BSC Berlin - 1. FC Köln  0:1 (0:0)
Im Kellerduell zwischen Hertha und Köln mussten die Berliner in einer kampfbetonten Partie eine ebenso bittere wie unverdiente Niederlage einstecken. Während das Schlusslicht seine Chancenvorteile nicht in ein Tor ummünzen konnte, zeigte der FC dabei hohe Effizienz und verwertete eine seiner zwei Möglichkeiten.

Seine Möglichkeiten verwertet hat auch Thomas (Escort1984) Wandersee, der mit 19 Punkten Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird. Auf den Plätzen folgen Johannes (Winner) Schnepper und Carsten (Cabo17) Bosbach mit jeweils 18 Punkten vor Jürgen Bilstein mit 17 Punkten. Herzlichen Glückwunsch!

 


Rückblick: Dienstag, 27. Oktober 2009
Nachwuchs bei den Sülztalböcken
Endlich geschafft!
Das ist unser kleines "Böckchen" Romy (Sophia), geboren am Dienstag, den 27. Oktober 2009, Tochter von Heike und Tom Lammert und erstes Enkelkind von Marliese und Alfred Daubenbüchel. Wie man sieht, ist rut un wiess auch schon im Spiel. Eigentlich wollte sie sich die schmerzliche Niederlage gegen Hannover gar nicht antun - aber: Keine Chance gegen einen Kaiserschnitt. Hoffentlich bringt uns die kleine Romy in den nächsten Wochen und Monaten das notwendige Glück zurück. Herzlichen Glückwunsch an die stolzen Eltern und Großeltern sagen die "Sülztalböcke" Immekeppel!

Samstag, 31.10.2009
Bundesliga-Tippspiel (11. Spieltag)
1. FC Köln - Hannover 96    0:1 (0:1)
Apokalyptische Momente - Ideenlos, leblos, harmlos, hilflos: Nach unterirdischer Leistung verliert der 1. FC Köln zuhause gegen Hannover 96. Die lautstarke Wut der Zuschauer richtet sich nach dem Schlusspfiff sogar gegen Liebling Lukas Podolski. „Ich kann die Pfiffe der Fans verstehen. Für diese Leistung müssen wir uns entschuldigen“, sagte der Nationalspieler nach seinem schwächsten Spiel als FC-Profi.

Nicht entschuldigen muss sich Peter (Borusse) Gierlich, der mit starken 23 Punkten Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird. Den zweiten Platz teilen sich mit jeweils 16 Punkten Robert (heiro1410) Theissen und Gregor (Spezialist) Schüttler. Herzlichen Glückwunsch! PS: Immerhin acht Punkte, Danke an Marcus und Patrick!


Mittwoch, 28.10.2009 
Sweatshirt-Nachbestellung
Neues Logo
Auf vielfachen Wunsch rufen wir heute zu einer Sweatshirt-Nachbestellungsaktion auf. Hersteller der Shirts ist wieder die Firma HAKRO – "The Shirtmaker", die seit 1987 mit ihrer BASIC- und Sportswear-Kollektion Lieferant für den Fachhandel für Sport-, Freizeit- und Berufsmode ist. Es kann zwischen den Farben schwarz und rot gewählt werden. Die Sweatshirts tragen vorne das Original-FC-Emblem und werden auf der Rückseite durch das neue Logo unseres Fanclubs (Siebdruckverfahren) veredelt.

Die Sweatshirts sind in folgenden Größen bestellbar:
140, 152, 164, 176, XS, S, M, L, XL, 2XL, 3XL, 4XL.

Je mehr Bestellungen wir erhalten, desto günstiger wird der Preis. Hier einige Beispiele:
ab 5 Stk.: € 15,58, ab 20 Stk.: € 14,61, ab 40 Stk.: € 13,48, ab 60 Stk.: € 10,98.
Hinzu kommen noch die Aufwendungen für den Siebdruck und das Original-FC-Emblem. Verbindliche Bestellungen entweder direkt per E-Mail an info@suelztalboecke.de oder bei Marco in der Sportklause. Bestellende ist der 25.11.2009, damit die Sweatshirts noch vor Weihnachten ausgeliefert werden können. Vorstand Sülztalböcke Immekeppel


Vorschau, Freitag, 13.11.2009, 19:30 Uhr
Zweite Mitgliederversammlung 2009
Heimatverein Immekeppel
Der Heimatverein Immekeppel lädt herzlich zu seiner zweiten Mitgliederversammlung in das TuS-Vereinsheim "Willy Werheit" ein. Tagesordnung:
 Bericht des Vorstandes
 - Protokoll sowie offene Sachfragen der letzten Versammlung
 - Nachlese Wandertag
 - Weihnachtsbeleuchtung in Immekeppel
 - Malbuch des Heimatvereins
 - Internetauftritt des Heimatvereins
 - Verschiedenes

...

Der Heimatverein freut sich über euer Interesse und eure Teilnahme. Gäste sind gerne willkommen. Marion Bosbach (Vorsitzende)

Vorschau, Samstag, 31.10.2009, 15:30 Uhr
Sieg gegen Hannover live miterleben
Noch 2 Clubkarten frei
Wie schon beim letzten Heimspiel - nicht lange fackeln. Wer jemanden kennt, der dieses Spiel gerne besuchen möchte, soll sich sofort melden. Mitglied oder Nichtmitglied - egal. Es handelt sich jeweils um Einzelplätze, alle in unserem Block N12. Bestellungen wie immer bei Marco in der Sportklause (Telefon 02204/768168). Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

Samstag, 24.10.2009
Bundesliga-Tippspiel (10. Spieltag)
Borussia Mönchengladbach - 1. FC Köln  0:0 (0:0)
Der 1. FC Köln hat am 10. Spieltag bei Borussia Mönchengladbach 0:0 gespielt. Vor 54.057 Zuschauern im Borussia-Park lieferten sich beide Mannschaften ein spannendes Spiel ohne große spielerische Höhepunkte.

Höhepunkt bei unserem Bundesliga-Tippspiel ist der erste Tagessieg von Werner (Lanzarote) Hüppe, der sich mit 19 Punkten klar gegen die fünf Zweitplatzierten durchsetzt. Zweite Tagessieger mit jeweils 14 Punkten werden Uwe (lingo) Strehlau, Carsten (Cabo17) Bosbach, Carsten (scasi) May, Hermann (hermann) Geissler und Johannes (Winner) Schnepper. Herzlichen Glückwunsch!


Samstag, 17.10.2009
Bundesliga-Tippspiel (09. Spieltag)
1. FC Köln - FSV Mainz 05    1:0 (1:0)
Im Duell der Karnevalsvereine behielt der 1. FC Köln die Oberhand. Gegen den FSV Mainz 05 konnte die Mannschaft von Trainer Soldo den ersten Heimsieg der Saison perfekt machen. Vor 49.000 Zuschauern im RheinEnergieStadion, darunter auch alle Clubkarten der "Sülztalböcke Immekeppel", erzielte FC-Kapitän Milivoje Novakovic (42.) den einzigen Treffer der Partie.

25 Treffer erzielt Christiane (Benno) Schnepper in unserem Bundesliga-Tippspiel. Sie wird damit Tagessieger vor Marcus (schwippi) Schwippert, der 23 Punkte erzielt. Den dritten Platz teilen sich Martin (Odie) Strehlau und Werner (frogeye33) Wandersee mit jeweils 21 Punkten. Glückwunsch an die Gewinner!


Vorschau, Samstag 17.10.2009, 15:30 Uhr
Eigentlich ein Knüller - Alaaf gegen Helau
Aber - 3 Clubkarten wollen nicht!
Was ist los mit Euch ?!? Wir bleiben in letzter Zeit verstärkt auf unseren clubeigenen Dauerkarten sitzen. Wir haben bereits Verkaufs-Anstrengungen unternommen - Aber: Bis heute immer noch keine Rückmeldungen! Von daher - Wer jemanden kennt, der dieses Spiel gerne besuchen möchte, soll sich sofort melden. Mitglied oder Nichtmitglied - egal. Es handelt sich jeweils um Einzelplätze, alle in unserem Block N12. Bestellungen wie immer bei Marco in der Sportklause (Telefon 02204/768168). Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

Samstag, 10.10.2009
Achtung - Neue Vorverkaufstermine
Tageskartenwünsche für Bremen und Bochum frühzeitig anmelden!
15. Spieltag
Sonntag, 06. Dezember 2009, 15:30 Uhr
1. FC Köln - SV Werder Bremen
Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 13.10.2009 - 26.10.2009
Freier Vorverkauf: ab 27.10.2009
Kontingentierung: keine*
Preise: je nach Verfügbarkeit

...

14. Spieltag
Freitag, 27. November 2009, 20:30 Uhr
VfL Bochum - 1. FC Köln
Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 22.10.2009, 08:00 Uhr
Kontingentierung: 2 Karten je Mitglied
Fanclubvorverkauf: wird noch festgelegt
Kontingentierung: wird noch festgelegt
Preise: Sitzplatz 33,00 Euro, Stehplatz 14,30 Euro (ermäßigt 11,00 Euro)
* Fanclubbestellungen können nur berücksichtigt werden, sollte es zu einem freien Vorverkauf kommen. Wir bestellen Tageskarten für Heim- und Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert. Übrigens: Ihr findet alle aktuellen Vorverkaufstermine auf einene Blick im Newsticker  "Vorverkaufstermine".  PS.: Unsere clubeigenen Dauerkarten reserviert ihr wie immer bei Marco in der Sportklause.

Montag, 05.10.2009
Achtung - Neuer Vorverkaufstermin
Tageskartenwünsche für Berlin frühzeitig anmelden!
12. Spieltag
Sonntag, 08. November 2009, 17:30 Uhr
Hertha BSC Berlin - 1. FC Köln
Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 15.10.2009, 08:00 Uhr
Kontingentierung: keine
Fanclubvorverkauf: ab Donnerstag, 15.10.2009, 08:00 Uhr
Kontingentierung: 50 Karten
Preise: Sitzplatz 37,40 Euro oder 16,50 Euro
* Fanclubbestellungen können nur berücksichtigt werden, sollte es zu einem freien Vorverkauf kommen. Wir bestellen Tageskarten für Heim- und Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert. Übrigens: Ihr findet alle aktuellen Vorverkaufstermine auf einene Blick im Newsticker  "Vorverkaufstermine".  PS.: Unsere clubeigenen Dauerkarten reserviert ihr wie immer bei Marco in der Sportklause.

Montag, 05.10.2009
Achtung - Neuer Vorverkaufstermin
Tageskartenwünsche für Hoffenheim frühzeitig anmelden!
13. Spieltag
21. November 2009, 15:30 Uhr
1. FC Köln - TSG Hoffenheim
Mitgliedervorverkauf: ab Dienstag, 06.10.2009, 08:00 Uhr
Freier Vorverkauf: ab 20.10.2009
Kontingentierung: keine*
Preise: je nach Verfügbarkeit
* Fanclubbestellungen können nur berücksichtigt werden, sollte es zu einem freien Vorverkauf kommen. Wir bestellen Tageskarten für Heim- und Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert. Übrigens: Ihr findet alle aktuellen Vorverkaufstermine auf einene Blick im Newsticker  "Vorverkaufstermine".  PS.: Unsere clubeigenen Dauerkarten reserviert ihr wie immer bei Marco in der Sportklause.

Samstag, 03.10.2009
Bundesliga-Tippspiel (08. Spieltag)
Bayern München - 1. FC Köln  0:0 (0:0)
Hoch überlegene, aber einfallslose Münchner ließen beim torlosen Remis gegen den 1. FC Köln zwei Punkte liegen. Über 90 Minuten diktierte der FCB zwar das Geschehen, wirkte dabei aber viel zu behäbig. Die sehr defensiv eingestellten Kölner kamen zu keiner einzigen Tormöglichkeit und nahmen somit den maximal möglichen Ertrag mit auf die Heimreise.

Zwar nicht den maximal möglichen Ertrag erzielt aber mit starken 20 Punkten Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird Christiane (Benno) Schnepper. Zweiter Sieger mit 16 Punkten wird Marcus (schwippi) Schwippert knapp vor Rainer (themostbestrainer) Richerzhagen. Glückwunsch an die Gewinner! 


Freitag, 02.10.2009 
FC-Spieltermine bis Ende 2009
DFL terminiert Spiele
Die Deutsche Fußball Liga hat die restlichen Spieltage der Hinrunde genau terminiert. Für den FC stehen vom 11. bis zum 17. Spieltag ein Freitags-, drei Samstags- und drei Sonntags-Spiele an. Die FC-Spiele im Überblick:

...

 11. Spieltag | Samstag, 31. Oktober 2009, 15.30 Uhr, 1. FC Köln – Hannover 96 
 12. Spieltag | Sonntag, 8. November 2009, 17.30 Uhr, Hertha BSC Berlin – 1. FC Köln
 13. Spieltag | Samstag, 21. November 2009, 15.30 Uhr, 1. FC Köln – TSG Hoffenheim
 14. Spieltag | Freitag, 27. November 2009, 20.30 Uhr, VfL Bochum – 1. FC Köln
 15. Spieltag | Sonntag, 6. Dezember 2009, 15.30 Uhr, 1. FC Köln – Werder Bremen
 16. Spieltag | Samstag, 12. Dezember 2009, 15.30 Uhr, SC Freiburg – 1. FC Köln 
 17. Spieltag | Sonntag, 20. Dezember 2009, 17.30 Uhr, 1. FC Köln – 1. FC Nürnberg

...

Wir erinnern an den Beschluss unserer Mitgliederversammlung. Wer sich bei Marco in die Clubkarten-Liste einträgt, hinterlegt gleichzeitig den Kartenpreis in Höhe von 25 Euro je Karte. Hinweis: Gegenüber dem "normalen" Tageskartenpreis sparst du bei jeder Clubkarten-Reservierung mindestens 6 Euro - bei Spielen mit Topzuschlag noch mehr.
PS: Aufgrund fehlender Nachfrage nach Club-Dauerkarten stehen ab sofort nur noch fünf Karten zur Verfügung!

Samstag, 26.09.2009
Bundesliga-Tippspiel (07. Spieltag)
1. FC Köln - Bayer 04 Leverkusen    0:1 (0:0)
Bayer Leverkusen erarbeitete sich in einem über weite Strecken nicht wirklich ansehnlichen Spiel drei Punkte und entschied das rheinische Prestigeduell gegen den 1. FC Köln mit 1:0 für sich. Der FC agierte über weite Strecken defensiv, kam kaum zum Abschluss und verlor in der Schlussphase den Portugiesen Maniche mit einer Roten Karte.

Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird dank einer starken Schlussphase und 14 Punkten Markus (Markus) Strehlau, dicht gefolgt von Gregor (Spezialist) Schüttler, der 13 Punkte erreicht. Den dritten Platz teilen sich mit 11 Punkten gleich drei Mittipper: Dirk (Hennes) Wandersee, Jonas (DerBeste) Schüttler und Michael (Supimick) Engels. Herzlichen Glückwunsch!


Samstag, 19.09.2009
Sülztalböcke-Herbstfest
Schwein gehabt
Vielleicht hat ja auch unser "Glücksschwein" einen kleinen Teil zum Auswärtssieg in Stuttgart beigetragen! Geschätzte einhundertdreißig junge und alte Sülztalböcke haben am Samstag in der Sportklause für Stadionatmosphäre gesorgt. Auch wenn Radiokonferenzen einen besonderen Flair besitzen - wir haben es ausschließlich der technischen Unterstützung Patrick Döppers zu verdanken, dass wir Willi Sanous Vierfach-Flickflack und anschließendem Salto doch noch live am Bildschirm miterleben durften. Danke dafür, auch an Volker Schulze, nicht nur für die musikalische Unterhaltung.

Ein besonderes Dankeschön aber an alle kleinen und großen Sülztalböcke, die zu diesem rundum gelungenem Herbstfest beigetragen haben und bei dem am Ende wirklich alles gepasst hat - herrliches Spätsommerwetter, der erste Sieg der Geißböcke, knuspriges Spanferkel, Folienkartoffeln mit Quark, verschiedene Brotsorten, Fritten rut/wiess, leckere Salate und frisches Gaffel - was will man mehr. Klaudia, Kathie, Werner, Helmut und Marco - ein perfektes Team. So macht feiern Spaß, wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Veranstaltung mit Euch! Vorstand Sülztalböcke Immekeppel


Samstag, 19.09.2009
Bundesliga-Tippspiel (06. Spieltag)
VfB Stuttgart - 1. FC Köln  0:2 (0:1)
In einer mäßigen Partie schaffte Köln mit einem verdienten Sieg in Stuttgart und dem ersten Dreier in dieser Spielzeit die Trendwende. Die taktisch sehr disziplinierten Rheinländer profitierten gegen den optisch klar überlegenen VfB von dessen katastrophalen Abwehrschnitzern. Höchst einfallslos berannten die Schwaben in der Folge das Tor des FC, der bei seinen Kontern stets gefährlich blieb.

Verdienter Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird mit 19 Punkten Andreas (Immekeppel) Löderich, der gleichzeitig den 2:0 Auswärtssieg der Geißböcke in Stuttgart richtig vorhersagte. Auch wieder oben mit 18 Punkten dabei ist Marco (pummel) Schulze. Dritter Sieger wird Walter (walter) Bäumler mit 16 Punkten. Herzlichen Glückwunsch!


Montag, 14.09.2009
Ist er es?
Ja, er ist es!
Die lustige Karikatur von unserem Präsidenten Werner Hönen hat der professionelle Schnellzeichner Joachim Rick während der Aufzeichnung des FC-Stammtisches erstellt. Mit akzentuierten Strichen entlockt er den Modellen das typischste ihres Charakters. Eine Karikatur von bleibendem und vor allem persönlichem Wert und eine schöne Erinnerung an die Veranstaltung, eben eine orginale & originelle KaRICKatur! Wenn ihr mehr über Joachim Rick wissen möchtet - bitte HIER DRÜCKEN!

Montag, 14.09.2009
Gaffel am Dom präsentiert
FC-Stammtisch 
Bild zum Vergrößern bitte anklickenAm 14.09.2009 wurde der aktuelle FC-Stammtisch aufgezeichnet. Zu Gast waren: Hannes Löhr, Rekordtorschütze des 1.FC Köln, Bundesliga-Torschützenkönig, Deutscher Meister und DFB-Pokalsieger als Spieler, Trainer und Manager des Vereins, sowie Detlef Langemann, 2facher deutscher Meister im Eishockey für die Kölner Haie und eingefleischter FC-Fan, Lars Werner, Express Sportredakteur und Werner Hönen, Präsident des Fanclubs Sülztalböcke Immekeppel.

Es war ein leidenschaftlicher und intensiver Stammtisch, dementsprechend "rustikal" ging es manchmal zur Sache. In Teil 1 wurde das Spiel gegen Schalke 04 analysiert. Hierbei vermisste insbesondere Hannes Löhr den letzten Willen beim FC. In Teil 2 wurde die Trainerfrage diskutiert. Ist Soldo zu leise? Soll man ihn in Ruhe weiter arbeiten lassen? Im dritten Teil kam das Publikum zu Wort und es wurde weiterhin ein Ausblick auf das Spiel beim VfB Stuttgart gewagt. Gute Unterhaltung beim Verfolgen dieses intensiven Talks: HIER DRÜCKEN!


13.09.2009
Bundesliga-Tippspiel (05. Spieltag)
1. FC Köln - SV Schalke 04    1:2 (1:1)
Nicht schlecht gespielt aber dennoch verloren. Vor 50.000 Zuschauern im ausverkauften RheinEnergieStadion trafen Jefferson Farfán (2.) und Levan Kobiashvili (46.) für die Gäste. Lukas Podolski hatte mit seinem ersten Tor (6.) im FC-Trikot seit dem 13. Mai 2006 kurzzeitig für einen Kölner Hoffnungsschimmer gesorgt, doch am Ende mussten die Hausherren die vierte Niederlage im fünften Saisonspiel hinnehmen.

Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird mit 17 Punkten Rainer (themostbestrainer) Richerzhagen. Zweiter Sieger mit 15 Punkten wird Marco (pummel) Schulze vor Bernhard (DerLindlarer) Kierdorf, dem 13 Punkte zum dritten Platz reichen. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!


Vorschau, Samstag 19.09.2009, ab 15:00 Uhr
Herbstfest der Sülztalböcke Immekeppel
Parkplatzprobleme
Falls ihr zu unserem Herbstfest mit dem PKW anreist, bitten wir Euch, den Parkplatz im Industriegelände (Zum Alten Wasserwerk) zu nutzen und den Fußweg (ca. 100 m) in Kauf zu nehmen. Hintergrund: An diesem Nachmittag finden gleichzeitig verschiedene Meisterschaftsspiele der Jugendmannschaften des TuS. Immekeppel statt. Es wäre schön, wenn ihr unserer Bitte nachkommt, um Anwohnerbeschwerden durch das "Wildparken" von Sportplatzbesuchern in der Wilhelm-Heidkamp-Straße zu vermeiden. Danke.

Vorschau, Montag, 14.09.2009
Gaffel am Dom präsentiert
FC-Stammtisch mit Werner Hönen
+++ Am Montag, den 14. September, folgt die nächste Ausgabe der interessanten Talkrunde +++
Gastgeber Ralf Friedrichs (Autor von „Neulich im Geißbockheim“) wird dann wieder interessante Gäste im kölschen Brauhaus begrüßen und mit ihnen über aktuelle FC-Themen sprechen. Bereits viermal fand der FC-Stammtisch in der laufenden Saison statt. Ein Thema des kommenden Stammtischs wird das Tags zuvor ausgetragene Heimspiel des FC gegen Schalke 04 sein. Gäste werden Hannes Löhr, Detlef Langemann, Lars Werner und Werner Hönen sein. Los geht es um 20 Uhr, der Eintritt ist frei.

Nicht nur, weil das erste frische Gaffel für Fanclub-Mitglieder kostenfrei ist, freuen wir uns, wenn viele unserer Mitglieder unseren Präsidenten am Montag begleiten. Ad hoc mal was Unerwartetes einplanen ist immer schön, sogar meine Ehefrau will mit! Die Sendung wird live aufgezeichnet, alle Ausgaben können bei koeln.de angeschaut werden. 


Vorschau, Samstag 19.09.2009, ab 15:00 Uhr
Herbstfest der Sülztalböcke Immekeppel
Spanferkel & Co - Gäste sind willkommen
Auf vielfachen Wunsch weisen wir darauf hin, dass Ehegatten, Freund/Freundin, Lebensabschnittsgefährte, Geschwister und/oder Eltern von Sülztalböcke-Mitgliedern jederzeit gerne beim Herbstfest willkommen sind. Für Gäste steht ein Sparschwein bereit. Je Gast beträgt der Mindestbeitrag 10 Euro, Spenden darüber hinaus nimmt unser Sparschwein dankbar entgegen.

03.09.2009
Achtung - Neue Vorverkaufstermine
Tageskartenwünsche für Mainz und Hannover frühzeitig anmelden!
17.10.2009, 15:30 Uhr
09. Spieltag
1. FC Köln - FSV Mainz 05
Mitgliedervorverkauf: ab Dienstag, 08.09.2009, 08:00 Uhr
Freier Vorverkauf: ab 15.09.2009
Kontingentierung: keine*
Preise: je nach Verfügbarkeit

---

30.10.-01.11.2009
11. Spieltag
1. FC Köln - Hannover 96
Mitgliedervorverkauf: ab Dienstag, 08.09.2009, 08:00 Uhr
Freier Vorverkauf: ab 22.09.2009
Kontingentierung: keine*
Preise: je nach Verfügbarkeit
* Fanclubbestellungen können nur berücksichtigt werden, sollte es zu einem freien Vorverkauf kommen. Wir bestellen Tageskarten für Heim- und Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert. Übrigens: Ihr findet alle aktuellen Vorverkaufstermine auf einene Blick im Newsticker  "Vorverkaufstermine".  PS.: Unsere clubeigenen Dauerkarten reserviert ihr wie immer bei Marco in der Sportklause.

01.09.2009 
FC spielt 5-mal samstags um 15.30 Uhr
DFL terminiert Spiele
Der FC spielt vom sechsten bis zum zehnten Spieltag jeweils zur klassischen Bundesliga-Anstoßzeit um 15.30 Uhr. Das hat die Deutsche Fußball Liga am Dienstagnachmittag bekannt gegeben. Und so sieht der FC-Spielplan von Spieltag sechs bis zehn aus:

...

   6. Spieltag | Samstag, 19. September 2009, 15.30 Uhr, VfB Stuttgart – 1. FC Köln
   7. Spieltag | Samstag, 26. September 2009, 15.30 Uhr, 1. FC Köln – Bayer 04 Leverkusen
   8. Spieltag | Samstag, 03. Oktober 2009, 15.30 Uhr, FC Bayern München – 1. FC Köln
   9. Spieltag | Samstag, 17. Oktober 2009, 15.30 Uhr, 1. FC Köln – FSV Mainz 05
 10. Spieltag | Samstag, 24. Oktober 2009, 15.30 Uhr, Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln

...

Wir erinnern an den Beschluss unserer Mitgliederversammlung. Wer sich bei Marco in die Clubkarten-Liste einträgt, hinterlegt gleichzeitig den Kartenpreis in Höhe von 25 Euro je Karte. Hinweis: Gegenüber dem "normalen" Tageskartenpreis sparst du bei jeder Clubkarten-Reservierung mindestens 6 Euro - bei Spielen mit Topzuschlag noch mehr.
PS: Aufgrund fehlender Nachfrage nach Club-Dauerkarten stehen ab sofort nur noch fünf Karten zur Verfügung!

30.08.2009
Bundesliga-Tippspiel (04. Spieltag)
Hamburger SV - 1. FC Köln  3:1 (1:0)
Auch beim Hamburger SV war für den 1. FC Köln nichts zu holen. Die völlig überforderte Mannschaft von Trainer Zvonimir Soldo kassierte eine verdiente 1:3-Niederlage. Nur der Sonntagsschuss von Adil Chihi sorgte kurz für Hoffnung.

Verdienter Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird mit 24 Punkten Dirk (Hennes) Wandersee. Den zweiten Platz teilen sich mit jeweils 15 Punkten Werner (Puma) Müller und Matthias (Schneppi) Schnepper. Punktgleiche Dritte mit jeweils 14 Punkten sind Michael (Psycho) Schnepper, Gregor (Spezialist) Schüttler und Helmut (helwut) Wuttig. Herzlichen Glückwunsch!


22.08.2009
Bundesliga-Tippspiel (03. Spieltag)
1. FC Köln - Eintracht Frankfurt  0:0 (0:0)
Trotz Bestbesetzung und sechsunddreißigminütiger Überzahl hat Fußball-Bundesligist 1. FC Köln den ersten Saisonsieg verpasst und befindet sich damit weiter im Tabellenkeller.

Ein nicht leicht zu tippender Spieltag in unserem Bundesliga-Tippspiel. Den ersten Platz teilen sich mit nur 13 Punkten Uwe (lingo) Strehlau und Herbert (hpg) Gerwers. Zweiter Sieger mit 11  Punkten wird unser neuer Mittipper Simon (Geissbock) Schüttler. Den dritten Platz mit jeweils 10 Punkten teilen fünf Tipper unter sich auf. Glückwunsch an die Gewinner!


15.08.2009
Bundesliga-Tippspiel (02. Spieltag)
1. FC Köln - VfL Wolfsburg 1:3 (0:0)
Schade - Der 1. FC Köln muss weiter auf den ersten Punkt in der noch jungen Saison warten. Gegen Meister VfL Wolfsburg gibt die Mannschaft um Lukas Podolski eine Führung noch aus der Hand und muss sich am Ende mit 1:3 geschlagen geben. Damit ist der FC Tabellenletzter – und im nächsten Heimspiel gegen Frankfurt schon unter Zugzwang.

Unter Zugzwang kommt langsam auch Carsten Bosbach - es gibt starke Neutipper. Knapper Tagesieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird mit 22 Punkten Volker (S04) Schulze, der bei den Sonntagsspielen noch mal richtig Gas gegeben hat. Werner (Puma) Müller und Susi (koenigsblau) Dresbach-Schwippert teilen sich mit jeweils 21 Punkten den zweiten Platz. Dritter Sieger mit 18 Punkten wird Brigitte (B-Hoernchen) Wandersee. Herzlichen Glückwunsch!


14.08.2009
Achtung - Neue Vorverkaufstermine
Tageskartenwünsche frühzeitig anmelden
18.09.-20.09.2009
06. Spieltag
VfB Stuttgart - 1. FC Köln
Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 20.08.2009, 08:00 Uhr
Kontingentierung: keine
Fanclubvorverkauf: ab dem 27.08.2009
Kontingentierung: wird noch festgelegt
Preise: Sitzplatz 22,55 € / 39,16 €

---

02.10.-04.10.2009
08. Spieltag
FC Bayern München - 1. FC Köln
Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 27.08.2009, 08:00 Uhr
Kontingentierung: 4 Tickets
Fanclubvorverkauf: derzeit noch keine Berücksichtigung!!!
Preise: Sitzplatz 16,50 € / 33,00 € / 44,00 €
Wir bestellen Tageskarten für Heim- und Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert. Übrigens: Ihr findet alle aktuellen Vorverkaufstermine auf einene Blick im Newsticker  "Vorverkaufstermine". PS.: Unsere clubeigenen Dauerkarten reserviert ihr wie immer bei Marco in der Sportklause.

Vorschau 22./23.09.2009
1. FC Köln - VFL. Wolfsburg
Pokalspiel in Köln 
Derzeit verhandeln der 1. FC Köln und der VFL. Wolfsburg über die Eintrittspreise beim Pokalspiel am 22./23. September 2009 im RheinEnergieStadion. Wolfsburg erwartet Zusatzeinnahmen aus der Championsleague-Teilnahme. Der 1. FC Köln hofft daher auf moderat gestaltete Eintrittspreise. Merkt Euch den Pokalspieltag schon mal vor. In einigen Tagen stehen die Kartenpreise fest und die Optionierung der Dauerkartenplätze beginnt. Wer als Dauerkarten-Inhaber das Spiel im Stadion live mitverfolgen möchte, sollte sich dann kurzfristig melden, damit sein Platz nicht in den freien Vorverkauf kommt. An alle (nicht nur DK-Inhaber), die an einer Wiederholung des Heimsieges vom 15. August 2009 live im RES interessiert sind:
Bitte E-Mail an info@suelztalboecke.de

10.08.2009
Schnell zugreifen
Dauerkarte Stehplatz S4
Falls noch jemand Interesse an einer Dauerkarte im Stehplatzbereich hinter dem Tor hat, sollte er sich schnellstmöglich bei uns melden. Wir haben nur diese Woche eine Option auf diese Karte. Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Die Dauerkarte kostet 160,00 Euro.
Bei Interesse: Info an Werner Hönen (0174) 3958176
11.08.2009: Zo spät jekumme, Kaat es fott !!!

10.08.2009
Achtung - Neue Vorverkaufstermine
Tageskartenwünsche frühzeitig anmelden
Samstag, 30.08.2009, 17.30 Uhr
04. Spieltag
HSV - 1. FC Köln
Mitgliedervorverkauf: ab Donnerstag, 06.08.2009, 08:00 Uhr
Kontingentierung: 2 Steh- / 4 Sitzplätze
Fanclubvorverkauf: ab dem 14.08.2009
Kontingentierung: 25 Tickets
Preise: Stehplatz 16,50 € / Sitzplatz 27,50 € / 37,40 €

---

Sonntag, 13.09.09, 17.30 Uhr
05. Spieltag
1. FC Köln - SV Schalke 04
Mitgliedervorverkauf: 11.08. - 25.08.2009
Kontingentierung: Mitglieder: 2 Tickets, Fanclubs: 10 Tickets*
Freier Vorverkauf: ab dem 26.08.2009
Preise: je nach Verfügbarkeit

---

25.09.-27.09.2009
07. Spieltag
1. FC Köln - Bayer 04 Leverkusen
Mitgliedervorverkauf: 18.08. - 01.09.2009
Kontingentierung: Mitglieder: 4 Tickets, Fanclubs: 20 Tickets*
Freier Vorverkauf: ab dem 02.09.2009
Preise: je nach Verfügbarkeit
* Fanclubbestellungen können nur berücksichtigt werden, sollte es zu einem freien Vorverkauf kommen.
Wir bestellen Tageskarten für Heim- und Auswärtsspiele nur noch auf Vorbestellung. Einen guten Sitzplatz und eine preiswerte Karte bekommt nur derjenige, der sich so schnell wie möglich vor dem offiziellen Mitgliedervorverkauf bei uns meldet und seine Kartenbestellung verbindlich unter info@suelztalboecke.de ordert. Übrigens: Ihr findet alle aktuellen Vorverkaufstermine auf einene Blick im Newsticker  "Vorverkaufstermine". PS.: Unsere clubeigenen Dauerkarten reserviert ihr wie immer bei Marco in der Sportklause

08.08.2009
Bundesliga-Tippspiel
Who is who ?
Hier haben wir die Nicknames unseres Tippspiels analysiert. Damit ihr wisst, wer gerade vorne liegt oder wieder mal vergeigt hat - nachfolgend die Namen und einige Hinergrundinformationen sämtlicher Mittipper:

...

 

 

 

 

 

Nickname Name und Hintergrundinformationen
B-Hoernchen Oma Brigitte Wandersee - lässt sich Tipps von ihrem Enkel geben
Benno Christiane Schnepper, Psychos nette Tochter aus Lindlar
Borusse Im letzten Jahr soeben noch geschafft - Borussenfan Peter Gierlich
cabo17 Vorjahressieger Carsten Bosbach - Die Jagd auf ihn ist eröffnet
christian88 Christian Bäumler hat seinen Platz im RES in Block S16
DerBeste Im letzten Jahr erstmalig dabei und gut getippt - Jonas Schüttler
DerLiebeJung Viel Spaß beim Mittippen - joho01@t-online.de Alias Jörg Hohmann
DerLindlarer Woher mag er kommen? Bernhard Kierdorf
Duesseldorfer noch keine Info
Ede Mitglied-Nr. 150: Ralf Breidenbach genannt Ede
Escort1984 Seit dem 27.05.09 hat er neue Traineraufgaben - Thomas Wandersee
Freddy Student und dieses Jahr keine Stehplatzkarte Süd - Freddy Cürten
frogeye33 Werner Wandersee - Opa und Co-Trainer von Escort1984
Geissbock Erstmalig dabei - Simon.Schüttler - viel Spaß beim Mittippen!
heiro1410 Robert Theissen, Musiker aus Wegberg - isst gerne Nudeln mit Hackfleischsoße
helwut Sültalbock Nr. 072 - Helmut Wuttig, Opa und Spanferkelkönig
Hennes Einer unserer treuesten Mittipper aber chancenlos - Dirk Wandersee
hermann Hermann Geissler aus Frechen, unser Mitglied Nr. 251
Hoenen Endlich mit dabei - der Präsident der Sülztalböcke Werner Hönen
hpg Unser alter Mittipper Herbert (Peter) Gerwers - wo bleibt der Antrag?
Immekeppel Beim letzten Tippspiel 3. Sieger - Andreas Löderich
IngeL Inge Leprich Das "L" steht für - leidgeprüft - bei der Schwiegertochter!
j.bilstein Jürgen Bilstein sitzt im RES in Block N12, Reihe 4, Platz 12
joei joei1983@web.de - Daniel Lindlar aus Herkenrath
koenigsblau Der Nickname verrät alles - kann nur Susanne Schwippert sein
Lanzarote Werner und Kathie Hüppe beim Tippspiel neu dabei - Willkommen!
lingo55 Von Anfang an dabei - Uwe Strehlau
Markus Markus Strehlau, Sohn von lingo55 und nero
nero Renate Strehlau, Mutter von Markus und Odie, verheiratet mit lingo55
Odie Martin Strehlau, ebenfalls Sohn von lingo55 und nero
Petit keine Daten vorhanden
Poldi Auch aus dem Schnepper-Clan - Felix Schnepper
Psycho Michael Schnepper - beim letzten Tippspiel etwas nachgelassen
Puma Werner Müller - kann sich ab der Rückrunde voll aufs Tippspiel konzentrieren
pummel Unser Vereinswirt Marco Schulze traut sich auch
S04 Hat sich erst nach seinem ersten Tagessieg geoutet - Volker Schulze
scasi Persönlich letztmalig in Bremen getroffen - Carsten May
schlange Rainer Wenzel - der Nickname "Schlange" ist geschützt
Schneppi Es gibt Jahre, da gelingt einem nix - Matthias Schnepper
schwippi Unser Tippspiel-Administrator Marcus Schwippert (rot vor königsblau)
Seeb92 nes-schneider@t-online.de
Spezialist Hat (beim Tippspiel) seinen Sohn voll im Griff - Gregor Schüttler
stephanilson Stephan Daubenbüchel aus Obersteeg - Mitglied Nr. 028
Steppu Im zweiten Jahr dabei - Ralf Stepputat
SterndesSuedens Mick - melde dich mal, wie Dein Arbeitskollege heisst
Supimick Beim letzten Tippspiel kläglich versagt - Michael Engels
tani ???? ganz neu angemeldet !!!
themostbest Rainer Richerzhagen - hat ein bisschen Ahnung vom Fußball
Vito carifor@gmx.de ???
walter Unser Mitglied 089, Walter Bäumler, sitzt auf der Südtribüne Block S16
Winner Zweiter Sieger beim Vorjahres-Tippspiel - Johannes Schnepper
Wolfgang Wolfgang Pütz, Vorsitzender des TuS Immekeppel 1922 eV

 


08.08.2009
Bundesliga-Tippspiel (01. Spieltag)
Borussia Dortmund - 1. FC Köln   1:0 (0:0)
Saisonauftakt - Knappe Niederlage für den 1. FC Köln - 
Der 1. FC Köln muss bei Borussia Dortmund eine unglückliche 0:1-Niederlage einstecken. Ausgerechnet ein Eigentor vermasselte Trainer Soldo den Einstand in der Bundesliga. FC-Torwart Mondragon verhindert mit zahlreichen Paraden eine höhere Niederlage.

Gut gestartet in unserem Bundesliga-Tippspiel ist Johannes (Winner) Schnepper aus Lindlar. Mit 22 Punkten wird er erster Tagessieger - knapp vor unserem Präsidenten Werner Hönen, der erstmalig mittippt und 19 Punkte erreicht. Martin (Odie) Strehlau wird mit 18 Punkten verdienter Dritter. Herzlichen Glückwunsch an die ersten Drei. 
PS: Rainer (Schlange) Wenzel hat alle Spiele mitgetippt. Aber - keine Mannschaft hat seinen Tipps Folge geleistet - Ergebnis: 0 Punkte. Rainer scheidet bei Vereins-/ oder Schiedsrichter-Bestechungen als erster aus.


2009/2010 
Bundesliga-Tippspiel eröffnet
Neues Spiel, neues Glück
Die Jagd auf Carsten Bosbach ist eröffnet. Du kannst ab sofort lostippen. Auf unserer Internetseite gelangst Du wie immer über den Button „tippspiel“ auf unsere eigene Tippspielseite bei kicktipp.de. Es gelten die gleichen Regeln wie im Vorjahr. Du kannst Dich sofort mit dem Usernamen des Vorjahres anmelden, das alte Kennwort hat ebenfalls weiter Gültigkeit. Wenn Du es nicht mehr weißt, kannst Du es problemlos per E-Mail bei kicktipp anfordern.

Hinweise für neue Mittipper: Die Neuanmeldung ist super einfach. Über den Button "tippspiel" gelangst Du auf die kicktipp-Seite. Dort klickst Du nur auf den Button "Mitglied werden" und wirst automatisch durch die Anmeldung geführt. Wenn Deine Anmeldung erfolgreich war, bekommst Du zur Bestätigung Deine Zugangsdaten automatisch per E-Mail zugesandt. Deine E-Mail Adresse sowie Dein persönliches Passwort kannst Du jederzeit unter "Persönliche Einstellungen" ändern. Informationen zu den Spielregeln dieser Tipprunde erhältst Du unter "Spielregeln". Alles andere zur Tippabgabe erklärt sich automatisch aus dem Menü. Viel Spaß beim Mittippen!


Vorschau 19.09.2009 
Spanferkel & Co.
Herbstfest
Unser im letzten Jahr erstmalig gegrilltes Spanferkel(-Schwein) hat viele unserer Mitglieder begeistert. Auf vielfachen Wunsch wird diese kulinarische Köstlichkeit (mit scharfer Füllung) wiederholt und ist unter anderem ein Bestandteil unseres diesjährigen Herbstfestes. 

Es findet statt am Samstag, den 19.09.2009 ab 15:00 Uhr bei Marco in der Sportklause, Wilhelm-Heidkampstraße, 51491 Overath-Immekeppel

Hinweise zum Ablauf: Der 1. FC Köln spielt an diesem Wochenende in Stuttgart, Sky (Premiere) überträgt wie immer Live. Wir starten mit unserem Herbstfest gegen 15:00 Uhr. Wenn die DFL das Spiel auf Samstag terminiert, freuen wir uns auf eine Wieder- holung des Auswärtssieges vom Vorjahr. Bei anderer Terminierung schauen wir uns die Bundesliga-Konferenz an. Damit wir auch richtig feiern können, stehen mindestens 140 l Freibier bereit. Weitere Freibierfässer warten darauf, dass an diesem Tag einige verlo- rene Wetten eingelöst werden. Getränke wie Cola/Limo/Wasser sind in ausreichender Menge vorhanden und werden kostenfrei abgegeben. Der Verzehr an diesem Tag ist für alle Fanclub-Mitglieder ebenfalls kostenfrei, Marco serviert gegen 18:00 Uhr passend zum Spanferkel knuspriges Brot, leckere Salate aber auch Pommes rut/wiess.

Um die FC-Kids kümmern wir uns natürlich auch. Neben der sportlichen Betätigung auf dem Sportplatz und Torwandschießen können sich die Kids auf einer Hüpfburg richtig austoben. Jedes Fanclub-Mitglied erhält darüber hinaus ein kostenfreies Los - gegen 20:00 Uhr verlosen wir neben einem Original-FC-Heimtrikot unter anderem Eintrittskarten für Heimspiele des 1. FC Köln, clubeigene Poloshirts, Silberanhänger im FC Logo und, und, und, … . Mit unserem kleinen (eigentlich verbotenem) Feuerwerk am Abend feiern wir entweder den Auswärtssieg bei unserem Lieblingsgegner in Stuttgart oder feuern die Geißböcke für das anstehende Derby am kommenden Wochenende gegen den SV. Bayer 04 Leverkusen an. Wir freuen uns schon jetzt auf einen gemütlichen Tag mit Dir.
Vorstand Sülztalböcke Immekeppel


25.07.2009
Neues Sülztalböcke-Mitglied
Noah (Hennes I.)
Das war noch viel schlimmer, als auf Weihnachten und das Auspacken der Geschenke zu warten. Am Samstag, 25. Juli 2009, 15:58 Uhr wurde endlich ausgepackt! Danke an alle, die seit dem 07. Juli 2009 gemeinsam mit den Eltern und Oma und Opa auf das kleine Geschenk gewartet haben.
Tag
: 25. Juli 2009
Uhrzeit
: 15:58 Uhr
Gewicht
: 4.060 Gramm
Größe
: 55 cm
Haare
: schwarz
Grund der Verspätung
: wollte "Löwe" werden?
Art der Geburt
: Kaiserschnitt
Gesundheitszustand
: 1a
Laktattest
: bessere Werte als Oma und Opa
Mutter
: wohlauf, glücklich
Vater
: erschöpft, nüchtern
Oma
: stolz, erleichert, happy ...........
Opa
: 1,99 Promille (Tendenz steigend)

Vorschau 24.07.2009 
Poldi-Ablösespiel
Sülztalböcke-Restkontingent
Kurz vor Ende der Vorbereitungsphase zur Saison 2009/2010 empfangen die FC-Profis am Freitag, 24. Juli 2009, den FC Bayern München im RheinEnergieStadion. Für beide Mannschaften ist das Freundschaftsspiel zur Rückkehr von Lukas Podolski ein letzter sportlicher Härtetest wenige Tage vor dem Pflichtspielstart. Alle bestellten Karten haben wir an die "Frau" oder den "Mann" gebracht. Wir freuen uns schon auf Freitag und sind gespannt, wer von den ganz "Neuen" schon auflaufen wird.

09.07.2009 
Ansetzungen durch die DFL
FC startet samstags in Dortmund
Die Deutsche Fußball Liga hat am Donnerstag die ersten fünf Spieltage der Spielzeit 2009/2010 zeitgenau angesetzt. Die FC-Profis starten demnach zur klassischen Bundesliga-Zeit samstags um 15.30 Uhr bei Borussia Dortmund in die neue Saison. Das erste Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg steigt ebenfalls samstags - allerdings nicht um 15.30 Uhr, sondern zur neu installierten Anstoßzeit um 18.30 Uhr. Die Spieltage 1 bis 5 in der Übersicht:

...

  1. Spieltag | Samstag, 8. August 2009, 15.30 Uhr, Borussia Dortmund – 1. FC Köln
  2. Spieltag | Samstag, 15. August 2009, 18.30 Uhr, 1. FC Köln – VfL Wolfsburg
  3. Spieltag | Samstag, 22. August 2009, 15.30 Uhr, 1. FC Köln – Eintracht Frankfurt
  4. Spieltag | Sonntag, 30. August 2009, 17.30 Uhr, Hamburger SV – 1. FC Köln
  5. Spieltag | Sonntag, 13. September 2009, 17.30 Uhr, 1. FC Köln – FC Schalke 04

...

Wir erinnern nochmal an den Beschluss unserer Mitgliederversammlung. Wer sich bei Marco in die Clubkarten-Liste einträgt, hinterlegt gleichzeitig den Kartenpreis in Höhe von 25 Euro je Karte. Hinweis: Gegenüber dem "normalen" Tageskartenpreis sparst du bei jeder Clubkarten-Reservierung mindestens 6 Euro - bei Spielen mit Topzuschlag noch viel mehr.

02.07.2009 
Spielplan 2009
FC startet Saison in Dortmund
Die FC-Profis starten mit einem Auswärtsspiel in die Saison 2009/2010. Das Team von Zvonimir Soldo gastiert am 1. Spieltag (08./09.08.2009) bei Borussia Dortmund. Das gab die Deutsche Fußball Liga am Donnerstag bekannt. Zum ersten Heimspiel empfängt der FC dann am 2. Spieltag (14.-16.08.2009) den Deutschen Meister VfL Wolfsburg im RheinEnergieStadion. Schon eine Woche später steigt die nächste Partie vor heimischem Publikum. Am 3. Spieltag (21.-23.08.2009) kommt Eintracht Frankfurt nach Köln. Das erste Derby der neuen Saison findet am 7. Spieltag (25.-27.09.2009) statt. Dann treffen die FC-Profis im RheinEnergieStadion auf Bayer 04 Leverkusen. Das Derby gegen Borussia Mönchengladbach findet in der Hinrunde auswärts statt. Der FC reist am 10. Spieltag (23.-25.10.2009) an den Niederrhein. Das erste Bundesliga-Aufeinandertreffen mit dem FC Bayern München ist für den 8. Spieltag (02.-04.10.2009) angesetzt.

...

  1. Spieltag  08./09.08.09    Bor. Dortmund - 1. FC Köln
  2. Spieltag  14.-16.08.09     1. FC Köln - VfL Wolfsburg
  3. Spieltag  21.-23.08.09     1. FC Köln - Eintracht Frankfurt 
  4. Spieltag  28.-30.08.09    Hamburger SV - 1. FC Köln 
  5. Spieltag  11.-13.09.09     1. FC Köln - FC Schalke 04 
  6. Spieltag  18.-20.09.09     VfB Stuttgart - 1. FC Köln 
  7. Spieltag  25.-27.09.09     1. FC Köln - Bayer 04 Leverkusen
  8. Spieltag  02.-04.10.09     FC Bayern München - 1. FC Köln 
  9. Spieltag  16.-18.10.09     1. FC Köln - 1. FSV Mainz 05
10. Spieltag  23.-25.10.09     Bor. Mönchengladbach - 1. FC Köln 
11. Spieltag  30.10.-01.11     1. FC Köln - Hannover 96 
12. Spieltag  06.-08.11.09     Hertha BSC - 1. FC Köln 
13. Spieltag  20.-22.11.09     1. FC Köln - 1899 Hoffenheim 
14. Spieltag  27.-29.11.09     VfL Bochum - 1. FC Köln 
15. Spieltag  04.-06.12.09     1. FC Köln - Werder Bremen 
16. Spieltag  11.-13.12.09     SC Freiburg - 1. FC Köln 
17. Spieltag  18.-20.12.09     1. FC Köln - 1. FC Nürnberg 

... Wichtig: Bitte beachtet, dass die Deutsche Fußball-Liga (DFL) die exakten Anstoßzeiten für die einzelnen Bundesliga-Runden abschnittsweise festlegt. Bei den Spieltagen 1 bis 17 handelt es sich derzeit lediglich um Rahmentermine.

 

14.06.2009
41. Tanz-Europameisterschaft
Gardetanz mit Paaren
Rund 8.000 Tanzsportler haben europaweit versucht, die Qualifikation für das EM-Turnier, das am 13. und 14. Juni in der Merseburger Rischmühlenhalle stattfand, zu schaffen. Letztendlich geschafft haben es knapp 1.000 Tänzerinnen und Tänzer aus fünfzig deutschen, ungarischen, österreichischen und kroatischen Vereinen, die in ihren bunten Kostümen bei den Garde- oder Showtänzen über die Bühne flogen. Mit dabei war auch ein Mitglied der Sülztalböcke Immekeppel. Wir gratulieren Thomas Wandersee und den Steinenbrücker Schiffermädchen zum Gewinn der Europameisterschaft in der Kategorie Gardetanz mit Paaren. Schon der Titel Deutscher Meister war Lohn für eine tolle tänzerische Darbietung, der jedoch mit dem Gewinn der Europameisterschaft nochmals übertroffen wurde. Die Sülztalböcke Immekeppel sagen herzlichen Glückwunsch!

Vorschau 26.-28.06.2009
AH-Sportwochenende
Volles Programm
Freitag, 26.6.2009 ab 19.00 Uhr: Kleinfeldblitzturnier für AH–Mannschaften, anschließend „Players-Night“. Samstag, 27.6.2008 ab 15.00 Uhr: "Spaßolympiade", anschließend „Party Night“. Sonntag, 28.6.2008 ab 12.00 Uhr: "Unser Dorf spielt Fussball 2009“, 13.00 –14.30 Uhr, Kinderbelustigung in der Turnhalle, Hüpfburg und Rollenrutsche, 15.30 Uhr: Große Verlosung, ca. 16.00 Uhr: Einlagespiel der Bambini / U8. Nach dem Turnier spielt die Band „LateVintage“. Die Abteilung „ALTE HERREN“ freut sich schon auf Ihren Besuch. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.
Veranstalter: AH Immekeppel GbR

Vorschau, Ablösespiel am 24.07.2009
Vorverkauf hat begonnen
Kein "normales" Vorbereitungsspiel

Am Dienstag, 09.06.09, 08.00 Uhr, hat der Kartenvorverkauf für Dauerkarteninhaber begonnen. Wir haben schon weit über 50 Kartenbestellungen vorliegen und haben unser gesamtes Kontingent an Dauerkartenplätzen sofort reserviert. Eine Woche später beginnt der Vorverkauf für Mitglieder. Hier werden wir versuchen, die noch fehlenden Karten en bloque in N12 nachzubestellen. Also - wer Interesse hat, kann sich noch bis Montag, 15.06.09 bei Marco in die dort ausliegende Liste eintragen. Übrigens - der Durchschnittspreis pro Karte beträgt ca. 34,00 Euro (Ausnahme: Stehplätze und Sonderkartenbestellungen).

 


02.06.2009 
Kleine Religionskunde
Gottes tolle Typen
Man weiß nicht allzu viel von ihm. Und doch ist er wohl der bekannteste unter allen Verrätern dieser Erde. Judas aus Kerijot, einem Ort in Judäa. Er gehört zusammen mit elf anderen Männern zu einer Kerngruppe von zwölf Jüngern, die Jesus von Nazareth aus einer größeren Gefolgschaft auswählt. Die Gestalt des Judas steht für falsches, hinterhältiges Verhalten. Es gibt verschiedene Gründe, warum ein Mensch einen anderen verrät und ihn damit ausliefert. Rache ist allemal ein Motiv. Geld kann eine Rolle spielen. Enttäuschung über ein unerwartetes Verhalten und über unerfüllte Hoffnungen kann Anlass für den Treuebruch sein. Judas - habgieriger Verräter Jesu oder Erfüller der göttlichen Prophezeiung?

Die Meinungen über Judas’ Rolle gehen weit auseinander. Einige sind heute noch wütend auf ihn. Nicht umsonst ist sein Name zu einem Schimpfwort geworden. Selbst Jesus sagt: Für ihn wäre es besser, wenn er nie geboren wäre. Andere wiederum verehren ihn. Kannst du das verstehen? Ich kann es irgendwie nicht. Aber mit einer Tatsache kann ich mich trösten: Ich muss nicht immer alles verstehen und für gerecht befinden. 


26.05.2009 
Lukas live im RheinEnergieStadion
Dauerkarten 2009/2010
Bei allen Dauerkarten-Abonnenten verlängert sich die Dauerkarte automatisch, sofern bis zum 31.05.2009 das bestehende Abonnement nicht gekündigt wird. Der Preisnachlass für Fanclubkarten beträgt nicht pauschal 10 %, sondern gestaltet sich je Kartenkategorie unterschiedlich. Folgende Dauerkartenpreise gelten für die kommende Saison:

Block S 02: 110 Euro - 15 Euro =  95 Euro (Stehplatz) 
Block S 13: 360 Euro - 25 Euro = 335 Euro
Block S 16: 330 Euro - 25 Euro = 305 Euro (JuniorColonia = 192,50 Euro)
Block N 12: 360 Euro - 25 Euro = 335 Euro

Die Dauerkarte gilt für alle 17 Heimspiele des 1. FC Köln. Relegationsspiele sind von diesem Nutzungsrecht nicht erfasst. Bei Heimspielen um den DFB-Pokal oder im Rahmen der Relegation ist der Stammplatz des Abonnenten reserviert.

Euer Einverständnis voraussetzend, werden wir den Dauerkartenbetrag am 10.06.2009 von dem Konto einziehen, auf dem wir auch den Jahresbeitrag belasten. Bitte meldet euch, falls ihr mit dieser Vorgehensweise nicht einverstanden seit oder andere Gründe gegen einen Einzug sprechen.


25.05.2009 
Buenos dias Matthias
Tschüss Matthes
„Matthias Scherz steht für die Werte, die im Fußball noch eine große Bedeutung haben“ (Michael Meier). Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Matthias Scherz wird als Musterprofi in die Vereinsgeschichte der Kölner eingehen. Einer, der sich mit dem Club identifizierte, sich keine Skandale erlaubte, den Mund nie zu voll nahm und das leistete, was man von ihm erwartete. Über 275 Spiele für Köln und 64 Liga-Tore, damit trägt sich Matthias Scherz in die ewige Top 20 mit den meisten Einsätzen für die „Geißböcke“, sogar noch vor Größen wie Johannes Löhr, Pierre Littbarski oder Wolfgang Overath, ein. Wir Sülztalböcke sagen: „Buenos dias, Matthias“ – es war schön mit dir".

24.05.2009 
Bundesliga-Tippspiel (Endstand)
Cabo17 erneut Gesamtsieger
Wie macht er dass bloss? Carsten (Cabo17) Bosbach gewinnt mit 415 Punkten und klarem Vorsprung bereits das fünfte von insgesamt sechs ausgetragenen Bundesliga-Tippspielen. Als Gesamtsieger kann sich Carsten über zwei Eintrittskarten für das Podolski-Ablösespiel freuen, das Ende Juli im RES ausgetragen wird. Zweiter Sieger mit 376 Punkten wird Johannes (Winner) Schnepper aus Lindlar. Er gewinnt damit einen FC-Fanshop-Gutschein über 30 Euro. 352 Punkte reichen Andreas (Immekeppel) Löderich, um als dritter Sieger ein Sülztalböcke-Poloshirt zu gewinnen. Den vierten Platz mit jeweils 336 Punkten teilen sich Robert (Heiro1410) Theissen und Gregor (Spezialist) Schüttler. Beide erhalten je einen Sülztalböcke-Fanschal als Siegprämie. Nochmals herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Danke an unseren Tippspiel-Administrator Marcus Schwippert für die perfekte Ausrichtung des Tippspiels. Danke aber auch an alle Mittipper, die Woche für Woche ihre Tipps mit mehr oder weniger Erfolg abgegeben haben. Ende Juli beginnt die neue Tippsaison. Einen Extrapreis für denjenigen, der am Ende der Saison 2009/2010 ganz oben steht und Carsten Bosbach in seine Schranken weist. 


23.05.2009 
Bundesliga-Tippspiel (34. Spieltag)
1. FC Köln - VfL Bochum   1:1 (1:1)
Der 1. FC Köln hat die erste Saison nach dem Wiederaufstieg auf dem zwölften Tabellenplatz beendet. Die Mannschaft von Christoph Daum erreichte am letzten Spieltag der Saison 2008/2009 bei strahlenden Sonnenschein im ausverkauften Rhein-Energie-Stadion ein Unentschieden gegen den ebenfalls schon zuvor geretteten VfL Bochum und kommt damit am Ende auf 39 Punkte.

Auf 19 Punkte kommt Helmut (helwut) Wuttig in unserem Bundesliga-Tippspiel und wird damit am letzten Spieltag Tagssieger. Auf den Plätzen folgen Carsten (Cabo17) Bosbach mit 16 Punkten sowie Jonas (DerBeste) Schüttler und Johannes (Winner) Schnepper mit jeweils 13 Punkten. Herzlichen Glückwunsch! 


16.05.2009 
Bundesliga-Tippspiel (33. Spieltag)
Hamburger SV - 1. FC Köln   0:1 (0:1)
Der 1. FC Köln hat am Samstag in Hamburg eine ordentliche Leistung gezeigt. Mit dabei waren auch einige Sülztalböcke, die nicht nur das Spiel live vor Ort miterlebten. Die Kölner freuten sich nicht nur über drei Punkte, sondern auch darüber, dass die Mannschaft einen Gegner, für den es um die Rettung der Saison ging, komplett beherrschte. „Für eine Mannschaft, die eigentlich ziellos im Niemandsland unterwegs ist, war das eine hervorragende Leistung“, sagte Manager Michael Meier. 

Eine hervorragende Leistung an diesem vorletzten Bundesliga-Tippspiel hat erneut Felix (Poldi) Schnepper gezeigt, er wird mit 14 Punkten alleiniger Tagessieger. Auf den Plätzen folgen Christiane (Benno) Schnepper, Freddy (Freddy) Cürten und Walter (Walter) Bäumler mit jeweils 12 Punkten. Dritter Sieger mit 11 Punkten wird Inge (IngeL) Leprich. Glückwunsch an die Gewinner - am Samstag stehen nicht nur die fünf Erstplazierten der Bundesliga fest!


12.05.2009 
Bundesliga-Tippspiel (32. Spieltag)
1. FC Köln - Hertha BSC Berlin   1:2 (0:1)
Mit einem äußerst schmeichelhaften 1:2-Auswärtserfolg besiegte Hertha BSC den 1. FC Köln und bleibt somit im Kampf um die deutsche Meisterschaft aussichtsreich auf Rang drei platziert. Der stark umgekrempelte FC überzeugte mit Leidenschaft und Kampfgeist, hielt sehr laufstark gut dagegen. Ein glücklicher Treffer von Ebert entschied ein Spiel, in dem die Gastgeber größere Spielanteile besaßen, sich jedoch an einer fast zynisch agierenden Hertha die Zähne ausbissen.

Für sich entschieden haben am heutigen Spieltag Felix (Poldi) Schnepper und Helmut (Helwut) Wuttig den Kampf um den Tagessieg in unserem Bundesliga-Tippspiel. Sie werden mit jeweils 18 Punkten Tagessieger vor Inge (IngeL) Leprich, die 15 Punkte ertippte. Dritte Sieger mit jeweils 14 Punkten werden Robert (Heiro1410) Theissen, Christian (Christian88) Bäumler, Marcus (Schwippi) Schwippert und Stephan (Stephanilson) Daubenbüchel. Nur noch zwei Spieltage - dann stehen die Sieger im Tippspiel fest.


09.05.2009 
Bundesliga-Tippspiel (31. Spieltag)
SV 1899 Hoffenheim - 1. FC Köln   2:0 (0:0)
1899 Hoffenheim hat die "Woche der Versöhnung" mit dem ersten Sieg seit zwölf Spielen gekrönt. Der seit dem 31. Januar erfolglose Aufsteiger feiert ein 2:0 natürlich gegen den Aufbaugegner 1. FC Köln und sorgt jetzt auch sportlich wieder für positive Schlagzeilen. Die Mannschaft von Christoph Daum fand nie richtig ins Spiel und verliert damit verdient. FC-Keeper Mondragon verhindert mit seinen Paraden Schlimmeres.

Schlimmeres verhindert hat vorerst auch die Borussia aus M'Gladbach. Deren Sieg getippt hat Peter (Borusse) Gierlich, der mit 17 Punkten Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird. Auf den Plätzen folgen Thomas (Escort1984) Wandersee mit 16 Punkten und Ralf (Ede) Breidenbach mit 15 Punkten. Herzlichen Glückwunsch!


Vorschau Freitag, 22.05.2009 
Kölle Ahoi 3
ALLE IN EINEM BOOT! 
Im Mai 2005 lud das Fan-Projekt 1. FC Köln 1991 e.V. erstmals zu „Kölle Ahoi“ auf die MS RheinEnergie. Weit über tausend Fans des 1. FC Köln feierten am Abend vor dem letzten Heimspiel gemeinsam einen sensationellen Saisonabschluss und den bereits feststehenden Aufstieg in die Erstklassigkeit. Nach zweijähriger Pause kehrt die FC-Fan-Fete auf dem Rhein nun zurück. Das Fan-Projekt präsentiert in Zusammenarbeit mit mehreren FanClubs, u.a. „FC-Hotspurs-Mittelrhein“, „Division-rut-wiess“, „Minsche wie mir – Sindörp“,  „Beim kölsche Jung“, „Die Roten Engel“ und „FC-Fründe Mai ´98“ den diesjährigen Event: Kölle Ahoi 3.

Am 22.05.2009 sind unter dem Motto „Alle in einem Boot“ wieder alle Fans des 1. FC Köln eingeladen gemeinsam einen tollen Saisonabschluss zu erleben. Am Abend vor dem letzten Saisonspiel im RheinEnergieStadion gegen den VfL Bochum soll der bis dahin hoffentlich schon besiegelte Klassenerhalt gefeiert werden. Natürlich erwartet alle Fans bei frischem Gaffel Kölsch wieder ein gewohnt unterhaltsames Programm mit vielen Überraschungen. Stadionsprecher Michael Trippel wird durch den abwechslungsreichen Abend führen (zur Programmübersicht).

Der Vorverkauf für diesen Event läuft! Eintrittskarten können auf der FanProjekt Homepage unter der Rubrik „Fahrten/Tickets“*sowie unter 01805 76 80 10 (0,14 EUR/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise providerabhängig) gebucht werden. Außerdem sind die Tickets in den FC-FanShops und bei Heimspielen des 1. FC Köln im Infostand (Süd) und im Treffer (Nord) zu erwerben.

Ticketbestellungen im OnlineShop nun auch für FanClubs und Nichtmitglieder möglich! Bei Problemen mit dem Log-In steht Euch das FanProjekt unter info@fan-projekt.de gerne zur Verfügung.

Ticketbestellungen für "Sülztalböcke"-Mitglieder auch unter info@suelztalboecke.de möglich! Gerne sammeln wir Eure Bestellungen und leiten sie an das FanProjekt weiter.


03.05.2009 
Fanclubs aus Bremen zu Gast in Köln
War nett mit Euch 
BRETTORF – Wenn sich 150 fußballbegeisterte Norddeutsche auf drei Reisebusse verteilt durch den Teutoburger Wald Richtung Süden begeben, um das Rheinland einzunehmen, darf eins nicht fehlen: Karnevalsmusik. Und zu feiern gab es reichlich – vor allem für die 28 Frohnaturen des Köln-Fanclubs „GeestBöcke von 2008 – Allet för de Club“. In der schönsten Stadt Deutschlands warteten schon einige "Sülztalböcke", die sich auf das Wiedersehen mit den beiden Fanclubs freuten. Und so berichtet die Nordwest-Zeitung auf einer Extraseite - zum Bericht.

Vorschau 20.05.2009 
Herzlich Willkommen zur
Mitgliederversammlung
Am Mittwoch, den 20.05.2009, 18.00 Uhr findet in der "Sportklause" unsere sechste Mitgliederversammlung statt. Anträge zur Mitgliederversammlung sind bis zum 13.05.2009 schriftlich an den Präsidenten der Sülztalböcke Immekeppel, Werner Hönen, Kielsberg 8, 51491 Overath, zu richten. Änderungswünsche zur Tagesordnung können auch zu Beginn der Versammlung geäußert werden. Folgende Tagesordnung steht auf dem Programm:

...

  TOP 01: Eröffnung und Begrüßung
  TOP 02: Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit
  TOP 03: Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 20.03.08
  TOP 04: Kassenbericht des Geschäftsjahres 2008
  TOP 05: Bericht der Kassenprüfer
  TOP 06: Bericht des Präsidenten
  TOP 07: Wahl eines Versammlungsleiters
  TOP 08: Entlastung des Vorstandes
  TOP 09: Neuwahl des Vorstandes
  TOP 10: Neuwahl der Kassenprüfer
  TOP 11: Änderung der Satzung 
  TOP 12: Dauerkarten Saison 2009/2010
  TOP 13: Ausblick
  TOP 14: Verschiedenes

...

Wie in jedem Jahr stehen 100 l Freibier bereit. Vom Fassanstich bis zum Leeren des letzten Tropfens werden auch alle alkoholfreien Getränke wie Cola/Limo/Wasser kostenfrei abgegeben. Lediglich der Verzehr geht an diesem Abend zu Deinen Lasten. Im Laufe des Abends werden wir unter den anwesenden Mitgliedern ein Überraschungsgeschenk verlosen. 

03.05.2009 
Bundesliga-Tippspiel (30. Spieltag)
1. FC Köln - SV Werder Bremen   1:0 (0:0)
In einer mäßigen Partie holte sich Köln gegen das stark ersatz- geschwächte Bremen auf Grund eines klaren Chancenplus nicht unverdient drei Zähler, die wohl den Klassenerhalt bedeuten. Werder bestimmte zunächst die Partie, zeigte die bessere Spielanlage und verpasste im ersten Durchgang die Führung. Der FC machte es nach einer Stunde besser und geriet nach Novakovics 16. Saisontor nicht mehr wirklich in Gefahr.

Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird mit 15 Punkten Dirk (Hennes) Wandersee. Den zweiten Platz teilen sich drei Mittipper, Thomas (Escort1984) Wandersee, Jonas (DerBeste) Schüttler und Renate (Nero) Strehlau mit jeweils 14 Punkten. Carsten (Cabo17) Bosbach verliert eine Privatwette und wird mit 12 Punkten nur Tagesdritter. Herzlichen Glückwunsch!


Vorschau 03.05.2009 
Fanclubs aus Bremen zu Gast in Köln
Treffen mit den Geestböcken
Gemeinsame Fahrt des Werder-Fan-Clubs WFC 27801 und des FC-Fan-Clubs Geestböcke von 2008 ins RheinEnergieStadion - 120 Leute aus zwei Fan-Clubs zu organisieren ist nicht einfach! Jetzt aber steht die Organisation. Die Busse werden ca. gegen 13:30 Uhr im Stadionbereich erwartet. Plätze sind reserviert im Club Astoria. Beide Fanclubs freuen sich, wenn auch viele Sülztalböcke an dieser rot/grünen Fanfete vor dem Spiel teilnehmen würden. Bei leckerem Kölsch kann dann über die Saison gefachsimpelt werden. Das Absingen von kölschem Liedgut ist erlaubt (und erwünscht).

Wer den Club Astoria noch nicht kennt - er gehört zum Landhaus Kuckuck und befindet sich ca. 100 m entfernt von der Südtribüne (KVB, Linie 1, Haltestelle Rhein-Energie- Stadion, das Stadion auf der linken Seite passieren, die Junkersdorfer Straße überqueren und geradewegs hinein in den Guts-Muths-Weg. Links hinter dem Parkplatz befindet sich der Club Astoria, direkt am Adenauer-Weiher gelegen). 


25.04.2009 
Bundesliga-Tippspiel (29. Spieltag)
Hannover 96 - 1. FC Köln   2:1 (2:0)
Der 1. FC Köln scheint bergab und mit einem starken Rückenwind immer weiter in Richtung Tabellenkeller zu rutschen. Die Mannschaft von Christoph Daum kassierte mit dem 1:2 gegen Hannover 96 die vierte Niederlage in Folge und trat besonders im ersten Abschnitt wie ein Absteiger auf. Das änderte sich zwar in der zweiten Halbzeit, aber die seit elf Heimpartien ungeschlagenen Gastgeber brachten den Erfolg mit Glück und Geschick über die Runden.

Ob Glück oder Geschick - Markus (Markus) Strehlau wird mit 14 Punkten Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel. Auf den Plätzen folgen punktgleich Helmut (helwut) Wuttig und Marcus (Schwippi) Schwippert mit jeweils 12 Punkten. Den dritten Platz teilen sich gleich sechs Mittipper mit jeweils 11 Punkten. Herzlichen Glückwunsch!


Vorankündigung: Freitag, 08.05.2009 
1. Mitgliederversammlung
Heimatverein Immekeppel
Der Heimatverein lädt ein zu seiner ersten Mitgliederversammlung am Freitag, 08. Mai 2009, 19.30 Uhr im TuS Vereinsheim "Willy Werheit". Tagesordnung: TOP 1: Bericht des Vorstandes (Nachlese Aktion Saubermann, Schaukasten, Kassenbericht, Internetauftritt, Ergänzungswahl zum Vorstand), TOP 2: Verschiedenes. Der Heimatverein freut sich über euer Interesse und rege Teilnahme. Gäste sind erwünscht. Marion Bosbach (Vorsitzende)

18.04.2009 
Bundesliga-Tippspiel (28. Spieltag)
1. FC Köln - VfB Stuttgart   0:3 (0:1)
Köln verliert sich zum Klassenerhalt. Fünfte Pleite im sechsten Spiel. Aber der Abstand nach unten bleibt, neun Punkte vorm Relegationsplatz. Die Zuschauer verließen nach dem 0:3 gegen Stuttgart fluchtartig das Stadion. Was sie von Kölns „Welt-Elf“ (erstmals ohne deutschen Spieler in der Startaufstellung) bis dahin sahen – es war grauenvoll! FC-Vize Jürgen Glowacz knallhart: „Wir haben wie ein Absteiger gespielt.“

Nicht wie ein Absteiger getippt, sondern zum siebten Mal Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird mit 20 Punkten erneut Carsten (Cabo17) Bosbach. Zweiter Sieger mit 19 Punkten ist Felix (Winner) Schnepper vor Christian (Christian88) Bäumler mit 17 Punkten. Glückwunsch an die Gewinner!


11.04.2009 
Bundesliga-Tippspiel (27. Spieltag)
Borussia Dortmund - 1. FC Köln   3:1 (1:1)
Borussia Dortmund nimmt im Kampf um die UEFA-Cup- Plätze in der Bundesliga weiter an Fahrt auf. Der BVB bezwang den 1. FC Köln mit 3:1 und setzte mit dem dritten Sieg in Serie seinen Aufwärtstrend fort. Vor 80 552 Zuschauern im ausverkauften Signal Iduna Park waren Neven Subotic (29. Minute), Tamas Hajnal (49.) und Pedro Geromel mit einem Eigentor (81.) für die Hausherren erfolgreich, für die Gäste traf Nemanja Vucicevic (10.). Die Kölner verpassten zwar ihren siebten Saison- Auswärtssieg, haben aber weiterhin einen komfortablen Vorsprung auf die Abstiegszone.

Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird mit 20 Punkten Robert (Heiro1410) Theissen. Er gewinnt damit klar vor Werner (Frogeye33) Wandersee, der 16 Punkte erreicht. Den dritten Platz teilen sich Bernhard (DerLindlarer) Kierdorf und Werner (Puma) Müller mit jeweils 15 Punkten. Herzlichen Glückwunsch! 


09.04.2009 
Osterbräuche
Frohe Ostern
Ostern - das bedeutet für die einen die Auferstehung von Jesus Christus - für die anderen steht der Osterbrauch der Eiersuche im Vordergrund. Doch nicht nur die Eiersuche und der Osterhase sind gängige Bräuche, sondern

in England lässt man die bunten Eier an abschüssigen Straßen hinunterrollen, bis die Schale ganz kaputt ist; auf den Philippinen fassen die Eltern die kleinen Kinder beim Kopf und heben sie hoch. Sie glauben, dass sie so größer werden; in Australien schöpfen verlobte Paare fließendes Wasser aus einem Bach und bewahren es bis zu ihrem Hochzeitstag auf. Bevor sie zur Kirche gehen, besprengen sie sich gegenseitig damit. Es soll Glück bringen; in Finnland schlagen die Finnen ihre Freunde und Bekannten leicht mit einer Birkenrute. Am Ostersonntag ziehen Kinder mit Trommeln und Tröten durch die Straßen zur Beendigung der Trauerzeit. In Finnland ist Ostern auch das Fest der Kerzen; in Frankreich und Österreich erzählt man den Kindern, dass die Glocken am Karfreitag nach Rom fliegen und am Ostersonntag zurück kommen, um zu erklären, warum aus Trauergründen die Glocken dazwischen nicht läuten. Die Suche nach Süßigkeiten beginnt dann erst Ostermontag. Die Süßigkeiten wurden von den Glocken auf ihrem Rückweg aus Rom für die Kinder versteckt; in Polen bespritzt man sich am Ostermontag gegenseitig mit Wasser.

Egal wie Ihr Euer Osterfest verbringt - wir wünschen Euch tolle, entspannte Feiertage und viel Spaß bei Euren persönlichen Osterbräuchen!
Vorstand Sülztalböcke Immekeppel


Vorschau 13.04.2009 
Der Radklassiker der Region
Rund um Köln
Am Ostermontag, den 13. April, startet zum 93. Mal der rheinische Radsportklassiker Rund um Köln. Im 101. Jahr des Bestehens erwarten die Fans Neuerungen, die vor allem das Elite-Rennen betreffen. Erstmals in der traditionsreichen Historie von Rund um Köln starten ausschließlich Nationalmannschaften beim ersten großen deutschen Radsportereignis des Jahres. Je nach gefahrener Renngeschwindigkeit werden die Profis gegen 14.22 Uhr - 14.54 Uhr Haus Thal passieren und dann in Richtung Bärbroich abbiegen. Bei hoffentlich schönem Wetter viel Spaß beim Anfeuern der Profis!

05.04.2009 
Bundesliga-Tippspiel (26. Spieltag)
1. FC Köln - Bayer Leverkusen   0:2 (0:0)
In einem unspektakulären Rheinderby musste sich der 1. FC Köln vor heimischer Kulisse Bayer Leverkusen mit 0:2 geschlagen geben. Bis zur Mitte der zweiten Halbzeit konnte die Elf von Christoph Daum die Partie noch offen halten. Ein fragwürdiger Elfmeter sorgte für große Aufregung bei den FC-Spielern.

Christian (Christian88) Bäumler ist am Derbyspieltag verdienter Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel. Er gewinnt mit 20 Punkten knapp vor Ralf (Ede) Breidenbach, der 18 Punkte ertippt. Dritter Sieger mit 13 Punkten ist Hermann (hermann) Geissler. Herzlichen Glückwunsch!


05.04.2009
Tageskarten für Heim- und Auswärtsspiele
Nur noch auf Vorbestellung
Wir haben in der Vergangenheit zu den Heimspielen des 1. FC Köln vielfach zusätzliche Tageskarten "auf Verdacht" geordert. Aufgrund mangelndem Interesse machen wir davon keinen Gebrauch mehr. Wir geben deshalb ab sofort die Vorverkaufstermine zu den Heim- und Auswärtsspielen aktuell auf dieser Seite bekannt. Wichtig: Preiswerte Karten- bzw. bestimmte Blockwünsche können nur dann erfüllt werden, wenn die Bestellung direkt am Tag des Verkaufsstarts (Heimspiele 10.00 Uhr, Auswärtsspiele 08.00 Uhr) aufgegeben wird. Je später die Bestellung, desto teurer die Karten bzw. schlechter die Plätze. Bitte meldet daher Kartenwünsche (mit Angabe der Preis- und Blockkategorie) entweder bei Marco oder per E-Mail frühzeitig an, damit wir eure verbindliche Bestellung schnellst-möglich in das Bestellsystem eingeben können. Danke für euer Verständnis.

26.03.2009
FC-Spiele bis Saisonende terminiert
Spielplan
Jetzt stehen alle FC-Spieltermine bis zum Ende der Saison fest. Die Deutsche Fußball Liga hat am Donnerstag die Bundesliga-Spieltage 28 bis 32 zeitgenau angesetzt. Das Programm der FC-Profis bis zum 34. Spieltag sieht wie folgt aus:

...

28. Spieltag, Samstag, 18. April 2009, 15.30 Uhr, 1. FC Köln – VfB Stuttgart
29. Spieltag, Samstag, 25. April 2009, 15.30 Uhr, Hannover 96 – 1. FC Köln
30. Spieltag, Sonntag, 03. Mai 2009, 17.00 Uhr, 1. FC Köln – Werder Bremen
31. Spieltag, Samstag, 09. Mai 2009, 15.30 Uhr, TSG Hoffenheim – 1. FC Köln
32. Spieltag, Dienstag, 12. Mai 2009, 20.00 Uhr, 1. FC Köln – Hertha BSC Berlin
33. Spieltag, Samstag, 16. Mai 2009, 15.30 Uhr, Hamburger SV – 1. FC Köln
34. Spieltag, Samstag, 23. Mai 2009, 15.30 Uhr, 1. FC Köln – VfL Bochum

21.03.2009 
Bundesliga-Tippspiel (25. Spieltag)
Energie Cottbus - 1. FC Köln   0:2 (0:0)
Viel Aufwand, kein Ertrag. So lautet das Fazit aus Sicht der Lausitzer aus der Partie gegen Köln. Energie war 90 Minuten lang das aktivere Team, scheiterte jedoch an der eigenen Harmlosigkeit im Angriff. Eiskalt dagegen der FC bei seinen wenigen Angriffen, der durch zwei Novakovic-Tore und eine solide Abwehrleistung zu drei Zählern kam. Kölns Topstürmer legt seine Torlos-Serie von fünf Spielen ohne Treffer eindrucksvoll ab. Und kaschiert damit eine Grotten-Leistung der Truppe!

Keine Grotten-Leistung zeigt dagegen Marcus (Schwippi) Schwippert, der mit 18 Punkten Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird. Auf dem zweiten Platz folgt Thomas (Escort1984) Wandersee mit 14 Punkten knapp vor Rainer (themostbestrainer) Richerzhagen, Freddy (Freddy) Cürten und Michael (Supimick) Engels mit jeweils 12 Punkten. Glückwunsch an die Gewinner!


Vorschau 28.03.2009
Heimatverein Immekeppel
Aktion Saubermann
Der Heimatverein informiert: Wie in jedem Jahr - die Aktion Saubermann steht an. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr auf dem Dorfplatz. Jede helfende Hand ist hier herzlich willkommen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Bei Fragen ist der Heimatverein ab sofort auch elektronisch unter der Mailadresse: heimatverein-immekeppel@web.de erreichbar.

14.03.2009 
Bundesliga-Tippspiel (24. Spieltag)
1. FC Köln - Borussia Mönchengladbach   2:4 (0:2)
Gladbach siegte in einem intensiven und spannenden rheinischen Derby beim alten Rivalen Köln nicht unverdient. Die "Geißböcke" hatten zwar mehr Spielanteile, ließen es aber an Kreativität fehlen, während die Borussia mit ihren Individualisten Marin und Baumjohann immer wieder gefährlich konterte. So holte sich Gladbach den zweiten Auswärtssieg und kommt dem Unternehmen Klassenerhalt ein Stückchen näher. Köln wartet seit nunmehr sechs Heimspielen auf einen Dreier.

Lange gewartet hat auch Ralf (Ede) Breidenbach auf seinen ersten Tippspielerfolg. Er wird mit 22 Punkten Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel. Zweiter Sieger mit 21 Punkten wird Rainer (themostbestrainer) Richerzhagen. Den dritten Platz teilen sich Herbert (hpg) Gerwers und Robert (heiro1410) Theissen mit jeweils 19 Punkten. Herzlichen Glückwunsch!


13.03.2009
Spieltage 27
Samstags in Dortmund
Die Deutsche Fußball Liga hat am Freitag den Spieltag 27 zeitgenau terminiert. Das FC-Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund findet demnach am Ostersamstag, 11. April 2009, um 15.30 Uhr statt. Falls ihr Interesse am Besuch dieses Spiel habt - der Mitgliedervorverkauf beginnt bereits kommenden Dienstag, 17.03.09. Kontingentierung: 4 Karten je Mitglied. Kartenpreise: Sitzplatz Block 59/58/57 (Kat. 3): 26,40 €, Sitzplatz Block 59/58/57 (Kat. 2): 31,90 €, Sitzplatz Block 56/55: 37,40 €, Stehplatz: 13,75 €

06.03.2009 
Bundesliga-Tippspiel (23. Spieltag)
SV Schalke 04 - 1. FC Köln   1:0 (1:0)
Der FC Schalke 04 ist wieder an die UEFA-Pokal- Plätze in der Fußball-Bundesliga herangerückt. Die Mannschaft des in der Kritik stehenden Trainer Fred Rutten kam zum Auftakt des 23. Spieltages zu einem mühevollen 1:0 gegen den 1. FC Köln. Den entscheidenden Treffer erzielte Nationalspieler Jermaine Jones in der 28. Minute. Drei Tage nach dem Viertelfinal-Aus im DFB- Pokal beim Zweitligisten Mainz 05 boten die Schalker allerdings erneut eine mäßige Vorstellung. Die Kölner enttäuschten trotz hochkarätiger Chancen in der Nachspielzeit ebenfalls und kassierten ihre erste Niederlage in der Rückrunde.

Nicht enttäuscht hat wie immer Carsten (Cabo17) Bosbach, der mit 18 Punkten Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird. Den zweiten Platz teilen sich Gregor (Spezialist) Schüttler und Brigitte (B-Hörnchen) Wandersee mit jeweils 17 Punkten. Dritter Sieger mit 15 Punkten wird unser Tippspiel-Administrator Marcus (Schwippi) Schwippert. Glückwunsch an die Gewinner!


27.02.2009 
Bundesliga-Tippspiel (22. Spieltag)
1. FC Köln - Arminia Bielefeld   1:1 (1:1)
Die am Wochenende bei den Bayern siegreichen Kölner hätten mit einem erneuten Erfolg entweder den Abstand nach unten weiter ausbauen oder nach oben verkürzen können. Zunächst sah es gut aus, dass die närrische Zeit ihre Fortsetzung findet: Petit traf nach einer Viertelstunde per Kopf zur Führung in die Maschen. Einen haarsträubenden Rückpass von Brecko, den Geromel noch mit dem Fuß abfälschte, nutzten die Bielefelder kurz vor der Halbzeit zum Ausgleich. Der Arminia gelang es, die insgesamt spielstärkeren Kölner im zweiten Abschnitt nicht mehr ins Spiel kommen zu lassen. Die wenig attraktive zweite Hälfte hatte somit kaum noch Höhepunkte zu bieten.

Verdienter Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird mit 20 Punkten Carsten (Cabo17) Bosbach. Er gewinnt damit knapp vor Johannes (Winner) Schnepper, der 19 Punkte erreichte. Dritte Sieger mit jeweils 16 Punkten werden Gregor (Spezialist) Schüttler und Felix (Poldi) Schnepper. Glückwunsch an die Gewinner!


27.02.2009 
Vorankündigung
Einzug der Mitgliedsbeiträge
Hallo FC-Fans - in den nächsten Tagen werden wir satzungsgemäß den Mitgliedsbeitrag 2009 einziehen. Meldet Euch bitte kurzfristig, falls sich Eure Bankverbindung geändert hat oder andere Gründe gegen einen Einzug sprechen. Danke.
Vorstand Sülztalböcke Immekeppel

Vorschau Sonntag, 05.04.2009 
1. FC Köln - Bayer Leverkusen
Zusätzliches Kartenkontingent
Am Dienstagmorgen hat der Mitglieder- Kartenvorverkauf für das Derby gegen Bayer Leverkusen begonnen - am Dienstagabend war das Spiel so gut wie ausverkauft. Wir haben für Euch noch sechs Karten sichern können: Block W15, Reihe 23, Plätze 31-34 (ausverkauft) und Block W 15, Reihe 24, Plätze 29-30. Inklusive Topzuschlag kostet jede Karte stolze 51,00 Euro. Wer die Revanche für die Auswärtsniederlage live miterleben möchte, sollte sich seinen Platz bei Marco in der Sportklause reservieren lassen. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

21.02.2009 
Bundesliga-Tippspiel (21. Spieltag)
FC Bayern München - 1. FC Köln   1:2 (0:2)
Es war die Saison 1988/89. Die Bayern und der 1. FC Köln streiten um die Meisterschaft. Unvergessen das verbale Scharmützel, das sich Jupp Heynckes, Uli Hoeneß und Christoph Daum im aktuellen Sportstudio unmittelbar vor der vorentscheidenden Partie am 31. Spieltag lieferten. Nun schaffte Daum am Samstag etwas, was ihm weder mit Köln noch mit Stuttgart oder Leverkusen gelang - ein Sieg beim FC Bayern. Ausgerechnet beim Comeback von Lukas Podolski gegen seinen Herzensclub 1. FC Köln stürzt der FC Bayern München in die Krise. Der deutsche Meister unterliegt gegen den Aufsteiger mit 1:2 und kassiert am 21. Spieltag bereits die dritte Niederlage im vierten Rückrundenspiel. Nicht nur Lukas Podolski schaute staunend zu, wie die Geißböcke zur Hochzeit des Karnevals in der mit 69 000 Zuschauern ausverkauften Allianz Arena auftrumpften und durch die Tore von Fabrice Ehret (22. Minute) und Bundesliga-Debütant Daniel Brosinski (34.) erstmals nach elf Jahren wieder verdient in München siegten. Live mit dabei waren auch einige Sülztalböcke, die diese Karnevalsparty so schnell nicht vergessen werden.

So schnell nicht vergessen wird auch Helmut (helwut) Wuttig seinen ersten Tagessieg in unserem Bundesliga-Tippspiel. Mit 18 Punkten gewinnt er vor Markus (Odie) Strehlau und Dirk (Hennes) Wandersee, die jeweils 17 Punkte ertippen. Den dritten Platz teilen sich gleich vier Mittipper mit jeweils 16 Punkten. Herzlichen Glückwunsch!


19.02.2009 
Kegelclub "Die Elche"
Trauerfeier oder Karnevalsparty?
Seit 15 Jahren veranstalten die „Elche“ den Zeltkarneval in Immekeppel, sind für die Organisation und die Bewirtung der Veranstaltungen am Donnerstag und Sonntag verantwortlich. Am Donnerstag dann die Hiobsbotschaft für die Jecken in Immekeppel: Randalierer trieben ihr Unwesen im Festzelt auf dem Dorfplatz. Die Zeltplane wurde aufgeschnitten und Heizöl wurde verschüttet. Der Schaden ist immens, sowohl für den Karneval in Immekeppel und die Umwelt als auch für den Kegelclub.

Wenn nicht jetzt, wann dann: Unterstützt die "Elche", wenn am Sonntag nach dem Karnevalsumzug in der Dachdeckerei Rottländer im Industriegebiet gefeiert wird. Und - macht das Beste daraus!


14.02.2009 
Bundesliga-Tippspiel (20. Spieltag)
1. FC Köln - Karlsruher SC   0:0 (0:0)
Die akuter werdende Heimschwäche bringt den 1. FC Köln langsam in Bedrängnis. Nach dem Remis gegen den Karlsruher SC wartet Aufsteiger Köln in der Bundesliga nun schon seit dem 2:1 am 7. November 2008 gegen Hannover auf einen Dreier im RheinEnergieStadion. Auch am Samstag reichte es vor 48 000 Zuschauern nicht zum vierten Saison-Heimsieg. Den Badenern dagegen gelang eine Woche nach dem Last-Minute-Triumph gegen den Hamburger SV das erste Auswärts-Remis dieser Spielzeit. Sie stellten mit 17 Punkten den Anschluss an das untere Tabellen-Mittelfeld wieder her.

Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird mit 13 Punkten Andreas (Immekeppel) Löderich. Er gewinnt damit knapp vor den mit 12 Punkten folgenden Freddy (Freddy) Cürten und Werner (frogeye33) Wandersee. Platz drei belegen mit jeweils 11 Punkten gleich fünf (Cabo17, hermann, Odie, Schwippi, Seeb92) Mittipper. Herzlichen Glückwunsch!


07.02.2009 
Bundesliga-Tippspiel (19. Spieltag)
Eintracht Frankfurt - 1. FC Köln   2:2 (1:0)
Frankfurt verspielt doppelte Führung - Milivoje Novakovic hat dem 1. FC Köln mit seinen Saisontreffern elf und zwölf im Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt einen Punkt gerettet. Der Slowene glich vor 51.300 Zuschauern in der Frankfurter Commerzbank-Arena zwei Mal (57., 74./Foulelfmeter) die Führung der Gastgeber aus, für die Marco Russ (33.) und Martin Fenin (63.) getroffen hatten. Eintracht-Kapitän Chris sah nach einer Notbremse gegen Sergiu Radu die Rote Karte (72.). In einer hektischen Fußball-Partie vergab der eingewechselte Manasseh Ishiaku sieben Minuten vor dem Ende frei stehend den fünften Kölner Auswärtssieg kläglich.

Nicht kläglich, sondern äußerst souverän wird Carsten (Cabo17) Bosbach mit 21 Punkten Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel. Zweiter Sieger mit 20 Punkten wird Michael (Psycho) Schnepper vor XX (S04) XX mit 18 Punkten. Glückwunsch an die Gewinner!


05.02.2009
Spieltage 23 bis 26 terminiert
Ansetzungen
Die Deutsche Fußball Liga hat am Donnerstag die genauen Ansetzungen für die Bundesliga-Spieltage 23 bis 26 veröffentlicht. Der FC muss demnach einmal freitags, zweimal samstags und einmal sonntags ran. Das Derby gegen Borussia Mönchengladbach ist für Samstag, 14. März 2009, terminiert. Das Derby gegen Bayer 04 Leverkusen steigt am Sonntag, 5. April 2009. Hier die Spieltage 23 bis 26 im Überblick:

...

23. Spieltag, Freitag, 6. März 2009, 20.30 Uhr, FC Schalke 04 – 1. FC Köln
24. Spieltag, Samstag, 14. März 2009, 15.30 Uhr, 1. FC Köln – Borussia M'gladbach
25. Spieltag, Samstag, 21. März 2009, 15.30 Uhr, FC Energie Cottbus – 1. FC Köln
26. Spieltag, Sonntag, 5. April 2009, 17.00 Uhr, 1. FC Köln – Bayer 04 Leverkusen

05.02.2009
N24 in Immekeppel
Pixel, Poldi, Merkel und Hönen
Was verbindet Lukas Podolski, unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel und unseren Präsidenten Werner Hönen? Ein gemeinsamer Auftritt auf der Internetseite von N24! N24 ist ein deutscher Nachrichtensender der ProSiebenSat.1 Media AG. Neben aktuellen Nachrichtensendungen werden Dokumentationen, Infotainmentsendungen sowie Reportagen und Informationssendungen aus den Bereichen Finanzen und Lifestyle aber auch erstmalig Exklusivberichte von den "Sülztalböcken Immekeppel" angeboten. Die Meinung unseres Präsidenten zur Pixelaktion des 1. FC Köln könnt ihr auf der Internetseite von N24 abrufen, sehen und hören. Sein nächster öffentlicher Auftritt ist voraussichtlich auf der "Berlinale 2010". 

Vorankündigung 
Mittwoch, 20.05.2009, 19.00 Uhr
Mitgliederversammlung
Nicht nur die letzten beiden Spieltage sind fix terminiert. Am Mittwoch vor Christi Himmelfahrt findet unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt. Auch wenn der Klassenerhalt bis dahin gesichert sein sollte: Wir rechnen nicht damit, dass der Äffzeh Spieler oder Offizielle abstellt, die uns an diesem Abend Gesellschaft leisten werden. Wir informieren Euch in den nächsten Wochen regelmäßig über den aktuellen Sachstand.
Vorstand Sülztalböcke Immekeppel

31.01.2009 
Bundesliga-Tippspiel (18. Spieltag)
1. FC Köln - VfL Wolfsburg   1:1 (1:0)
Kein Sieger zwischen Köln und Wolfsburg - Auch ohne seine drei Schlüsselspieler Milivoje Novakovic, Pedro Geromel und Pierre Wome hat der 1. FC Köln zum Rückrunden-Auftakt der Fußball-Bundesliga einen wertvollen Teilerfolg erzielt. Das 1:1 gegen UEFA-Cup-Teilnehmer VfL Wolfsburg war vor 49.000 Zuschauern verdienter Lohn für einen vor der Halbzeitpause couragierten Auftritt des Aufsteigers. Für die Mannschaft von FC-Trainer Christoph Daum traf ausgerechnet der ehemalige Wolfsburger Sergio Radu (34. Minute). Die auswärts in dieser Saison weiter sieglosen Niedersachsen kamen durch ihren Torschützen vom Dienst, den Brasilianer Grafite (73.), zum verdienten Punktgewinn.

Verdienter Tagessieger in unserem Bundesliga-Tippspiel wird beim Rückrundenauftakt Uwe (lingo55) Strehlau mit 23 Punkten. Auf den Plätzen folgen Gregor (Spezialist) Schüttler mit 20 Punkten und Andreas (Immekeppel) Löderich mit 19 Punkten. Herzlichen Glückwunsch! 


Vorschau 14.02.2009
Karneval in Immekeppel
Elche aktiv
Zum Vergrößern bitte anklickenEndlich ist es wieder soweit: Die fünfte Jahreszeit ist da. Tolle Tage, an denen das närrische Treiben im Vordergrund steht und damit der Spaß an der Freud, wie der Rheinländer sagt und der muss es ja wissen, zählt er doch zum Urgestein des Karnevals. In Immekeppel sorgen wie jedes Jahr die "Elche" dafür, dass auf dem Dorfplatz geschunkelt und gesungen wird. Hier ihr Programm 2009.

Vorschau 07.02.2009 
Session 2008/2009
Sülztaljecken aktiv
Rainer Strehlau, 1. Vorsitzender: "Liebe Karnevalsjecken, nun geht es los. Das Sülztal raderdoll. Dieses Jahr lautet unser Motto "Imme(n)keppel", als Anspielung auf die Immen (Bienen) und die alte Kapelle. Erstes Heylight in dieser Session ist die Veranstaltung im Autohaus Hans Heinz, wo wir für Euer leibliches Wohl sorgen werden. Am Samstag, den 07.02.2009 feiern wir mit Euch unseren traditionellen Kostümball im Kleinen Gürzenich zu Immekeppel. Dann geht`s weiter bei unseren Freunden im Zug der Hofgemeinschaft Kaule am Karnevalssamstag. Der Höhepunkt wird Karnevalssonntag unser Zug in Immekeppel sein,wo ihr viele Bienen sehen werdet. Auf eine tolle Session und viel Spaß im Karneval!"

Vorschau 01.02.2009 
Karnevalseröffnung
Toyota aktiv
Sonntag, 01.02.2009 ab 11 Uhr 11
Jeckes Treiben im Autohaus Heinz ...

Viel Spass und Freud`erleben Sie mit den Top-Acts des Kölschen und Bergischen Karnevals. Dazu herzhafte Speisen serviert von den Sülztaljecken. Der Eintritt ist frei.

Autohaus Heinz, Haus Thal 8, 51491 Overath


29.01.2009 
pixel.fc-koeln.de
Pixel-Grüße an Poldi senden
Jetzt ist es perfekt. Lukas Podolski kommt nach Hause zum 1. FC Köln. Ab Sommer 2009 wird der Nationalspieler wieder beim FC spielen. Alle freuen sich und heißen Lukas herzlich willkommen daheim. Wir "Sülztalböcke" haben auch in Eurem Namen auf pixel.fc-koeln.de als einer der ersten Pixel-Inhaber Lukas eine Willkommens-Botschaft geschrieben. Und so hat das Ganze funktioniert: Die Seite ist aus ganz vielen Feldern zusammengesetzt. Die einzelnen Felder sind 8x8 Pixel groß. Man kann nun ein Feld (25 Euro) oder mehrere Felder erwerben und darin eine Grußbotschaft an Lukas Podolski, ein Foto oder eine Verlinkung auf eine Internetseite einbauen. Unseren Eintrag findet ihr auf dem FC-Logo (der Punkt hinter der 1 ist der Kopf unseres Präsidenten). War super einfach, ihr könnt das auch! Hier geht’s zum Pixel-Kauf.

27.01.2009 
Brief mit 1000 Unterschriften
„Danke“-Aktion der FC-Fans
Vor Beginn der Rückrunde steht der FC auf einem gesicherten Mittelfeldplatz. Das weiß auch die versammelte FC-Fangemeinschaft zu schätzen. Mit einer originellen Unterschriftenaktion im FC-Forum bedankten sich ca. 1000 Fans für die Leistung der Mannschaft in der Hinrunde. Ohne diese tolle Leistung wäre der Poldi-Transfer mit Sicherheit nicht zustande gekommen. Florian Schmitz, der Initiator der Aktion, bekam stellvertretend für alle Beteiligten die Möglichkeit, Christoph Daum den Dankes-Brief in Postergröße persönlich zu überreichen. Mit dabei war auch FC-Fanbeauftragter Rainer Mendel, der die Übergabe am Trainingsplatz koordinierte. Unser "Dankeschön" auf dem Poster findet ihr rechts halb unten!

25.01.2009 
Bundesliga-Tippspiel
Der Countdown läuft ...
Die Rückrunde der Bundesligasaison 2008/2009 startet am Freitag, 30. Januar 2009, 20.30 Uhr mit der Partie Hamburger SV - Bayern München. Der 1. FC Köln spielt am Samstag gegen den VfL Wolfsburg, alles andere als ein Sieg wäre eine Überraschung. Also Mittipper - legt los und zeigt Carsten (Cabo17) Bosbach, dass seine ersten Plätze in den Vorjahren reines Glück waren. Übrigens: Wir haben einen neuen Mittipper: Michael (Supimick) Engels. Wer mit in Bremen war, kennt ihn. Allen viel Spaß beim Mittippen der Rückrunde!

20.01.2009 
Spieltage 21-22
Fasching in München
Die DFL hat endlich die Spieltage 21 und 22 fix terminiert. Das schafft zumindest noch ein wenig Planungssicherheit für die FC-Fans, die das Auswärtsspiel in München und den dortigen Fasching live miterleben möchten. Das sind die Ansetzungen:

...

21. Spieltag, Samstag, 21. Februar 2009, 15.30 Uhr, Bayern München – 1. FC Köln
22. Spieltag, Freitag, 27. Februar 2009, 20.30 Uhr, 1. FC Köln – Arminia Bielefeld

03.01.2009
Gästebuch
Hart aber fair
Für direktes Feedback, Kritik, Lob, Anfragen und Kommentare steht ab sofort unser neues Gästebuch zur Verfügung. Die Alteinträge der Jahre 2003 bis 2007 sind integriert. Neu ist, dass Wörter auf einer  Schimpfwortliste, auch „Bad Words“ genannt, in unserem Gästebuch nicht angezeigt werden (z.B. *********, *******, ********* etc.). Das wichtigste aber ist der Gästebuch Spam Schutz. Er basiert darauf, dass der Beitragsschreiber ein so genanntes "Captcha" angezeigt bekommt, sobald er seinen Beitrag bzw. Kommentar abschicken möchte. Das ist ein Bild, in dem eine Buchstaben/Zahlenkombination enthalten ist. Der Beitragsschreiber muss nun diese Kombination in ein Eingabefeld abtippen und absenden. Da das Bild auch noch verzerrt dargestellt wird, ist es letztendlich für einen Computer nahezu unmöglich, dieses fehlerfrei zu erkennen. Also legt los, wir freuen uns über jeden ehrlichen Beitrag in unserem Gästebuch!

02.01.2009
Mitglieder-Information
Eure Meinung ist uns wichtig!
Wir "Sülztalböcke" möchten unseren Mitgliedern ein möglichst gutes Jahresprogramm 2009 im Rahmen ihrer Mitgliedschaft bieten. Welche Aspekte sind Euch wichtig? Was haltet ihr an unserer Arbeit für kritikwürdig, was für lobenswert und was würdet ihr Euch zukünftig wünschen? Um unser Angebot weiter verbessern zu können, bitten wir Euch, uns zu unterstützen und uns Eure Vorschläge per Gästebuch, Mail, Post oder auch persönlich zukommen zu lassen. Unsere Vorstandssitzungen finden jeweils am ersten Montag im Monat in der "Sportklause" statt. Wir freuen uns auf Eure Anregungen. Vorstand Sülztalböcke Immekeppel

01.01.2009
Internet-Auftritt
Datenschutzinformation
Wie jedes Jahr: Habt Ihr Probleme mit der Veröffentlichung Eurer persönlichen Daten? Falls ja, meldet Euch sofort! Wir werden dann unverzüglich eine Löschung vornehmen. Ihr habt nichts dagegen? Dann prüft bitte Eure Daten und teilt uns evtl. Fehler mit. Das gleiche gilt für fehlerhafte Links oder ähnliches, die Ihr auf diesen Seiten feststellt. Danke - Euer Webmaster. 

 

Besucherzähler:
0058456
Top | info@suelztalboecke.de