Sülztalböcke Immekeppel
Willkommen - Welcome - Bienvenido - Hola

 

Eintrittskarten gleich Fahrausweis.

Die An- und Abfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist im Eintrittspreis zu Ligaspielen enthalten – sofern Sie schon bei der Anreise im Besitz einer gültigen Eintrittskarte sind. Gilt für die Hinfahrt am Heimspieltag vier Stunden vor Spielbeginn, für die Rückfahrt bis Betriebsschluss (03:00 Uhr des nächsten Tages), für alle Linien im VRS-Netz. Das reicht locker, um vor oder nach einem Heimspiel im "Kölschtreff", der Ex-Vertretung Köln oder im Landhaus "Kuckuck" noch einige Gläser frisches Kölsch zu sich zu nehmen.


 

 

Öffentliche Verkehrsmittel nutzen.

 

Es wird empfohlen, für die Anreise zu den FC-Heimspielen im RheinEnergieStadion vor allem öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Die Haltestelle „RheinEnergieStadion“ wird regulär von der KVB-Linie 1 angefahren. Von der Haltestelle „Neumarkt“ (Fahrtrichtung: „Weiden“) beträgt die Fahrtzeit 16, vom Bahnhof Weiden- West 9 Minuten. An Spieltagen verkehren vom Kölner Hauptbahnhof und der Haltestelle „Neumarkt“ zusätzlich KVB-Sonderzüge, die das RheinEnergieStadion direkt ansteuern.


Der Bahnhof Weiden-West – an dem Park & Ride Parkplätze zur Verfügung stehen – ist mit dem S-Bahn- und Regionalbahnverkehr der Deutschen Bahn gut zu erreichen. Vom Bahnhof Köln Messe/ Deutz beträgt die Fahrtzeit 17, vom Kölner Hauptbahnhof 15 und vom Köln Bonn Airport 30 Minuten.

 

 

 

 

Besucherzähler:
0058456
Top | info@suelztalboecke.de